225 Photos - Dec 17, 2014
Photo: Photo: Photo: Photo: Photo: Photo: Photo: Photo: Photo: Photo: Photo: Photo: Photo: Photo: Photo: Photo: Photo: Photo: Photo: Photo: Photo: Photo: Photo: Photo: Photo: Photo: Photo: Photo: Photo: Photo: Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]Photo: 18.09.2010, Berlin, Deutschland, Sportplatz „In den Ministergärten 2“,  Finale Matheathlon 2010 - Laufend Rechnen für UNICEF, Startschuss durch Berlins Schulsenator Prof. E. Juergen Zoellner.Bei dem Wettlauf für Schuelerinnen und Schueler muss auf einer Strecke von 400 Meter (Klassenstufe 1-7) bzw. 800 Meter (Klassenstufe 8-12) an drei Stationen jeweils eine - einfache - Matheaufgabe geloest werden. Für jede geloeste Aufgabe gibt es eine Zeitgutschrift, die von der tatsaechlich gelaufenen Zeit abgezogen wird. 
[Foto: KAY HERSCHELMANN Telefon:+49 (0)30-2927537 Mobil: +49 (0)171 26 73 495 email: Kay.Herschelmann@t-online.de, Berliner Sparkasse BAN: DE02 1005 0000 1554 5828 37 BIC-/SWIFT-Code: BE LA DE BE BLZ: 10050000 Konto-Nr.:1554582837 Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur gegen Honorar (zzgl. Mwst) und Belegexemplar. Urhebervermerk wird gemaess Paragraph 13 UrhG verlangt. Weitergabe an Dritte nur mit Genehmigung des Fotografen. NO MODEL RELEASE!]