87 Photos - Mar 27, 2012
Photo: MB 609D, 1987Photo: MB 609D, 1987Photo: Klapptür im HeckPhoto: Durchgang zum FahrerhausPhoto: Schminkplatz #1Photo: Waschbecken (Keramik!)Photo: Schminkplatz #2Photo: Photo: Photo: Photo: Photo: Schlafplatz - 140x210x70cmPhoto: Alkoven-Fenster #2/3Photo: Alkoven-Fenster #3/3Photo: Kleiderschrank und EinstiegPhoto: Kleiderschrank (war ja schliesslich ein Garderobenmobil :-))Photo: Mal von oben/hintenPhoto: ..wieso ist da ne Leiter??Photo: HaustürPhoto: Praktisch: Klappbare Stufe.Photo: Sogar mit Sensor (elektr. Taster)Photo: Übergang Kabine - FahrerhausPhoto: Übergang Kabine - FahrerhausPhoto: Übergang Kabine - FahrerhausPhoto: Im Unterbau - Hinteres DrittelPhoto: Im Unterbau - Hinteres DrittelPhoto: Wasserpumpe!Photo: Eine alte Trumatic (linke Seite)Photo: Frischwassertank im vorderen DrittelPhoto: Noch 'n Anschluss :-/Photo: Don't ask... (Trumatic Steuergerät ??)Photo: ..alles wird gut..Photo: Photo: ..wirklich, alles wird gut..Photo: Im Unterbau - Hinteres DrittelPhoto: Blick nach hinten, rechte SeitePhoto: Spüle und Kühlschrank sind draußen..Photo: Ca. 5 Lagen Multiplex-Bretter darunter auch.Photo: Was ist das?? Ein Autokühler? Aber warum???Photo: Photo: Hier soll die Küchenzeile hin..Photo: ..erstes Fenster auf der rechten Seite gefunden!Photo: Knapp 3cm WandstärkePhoto: ..prima, das schon so viele Löcher drin sind ;-)Photo: Es wird leerer...Photo: Fast alles raus was raus soll..Photo: Photo: Oberschränke bleiben drinPhoto: Die (immer noch) rätselhafte Kühler-Konstruktion..Photo: Erm...whatever...Photo: Letztes Fenster "gefunden"Photo: Alte Service-ÖffnungPhoto: Photo: Der Teppich kommt raus..Photo: Photo: Der Alkoven ohne Teppich.Photo: Ganz nackig!Photo: Der alte PVC-Belag will nicht wirklich runter..Photo: ..dann kommt halt der ganze doppelte Boden gleich mit weg.Photo: Sieht immer spannender ausPhoto: Toll, Spanplatte im WoMo.. und die alte Serviceöffnung ist wohl auch nicht ordentlich verschlossen worden.Photo: Kühler zu verschenken :-)Photo: Den Boiler werden wir definitiv NICHT weiterverwenden...Photo: Bank raus, Tisch raus - das Fenster wird 'upgegraded'.Photo: Freie Sicht auf den doppelten Boden..Photo: ..und die Sorgen-Ecke.Photo: Da passen noch mehr Batterien rein :-)Photo: Durchgang zur Fahrerkabine - ne Stufe wäre nicht schlecht..Photo: ..und der Frischwassertank sitzt da auch irgendwie unglücklich.Photo: Ausschnitt vergrößert um rostige Kanten zu entfernen..Photo: ..passendes Styrodur-Stück mit Sikaflex eingepasst..Photo: ..von außen mit Gfk-Platte abgedichtet..Photo: ..und mit UV-resistentem Sikaflex versiegelt. 
Schimmert noch leicht rosa durch :-)Photo: Alles muss raus.Photo: Die Überraschungen nehmen kein Ende..Photo: Was ist das nun wieder?Photo: Das weiße Monstrum ist der 400l Alu-Tank in Styropor verpackt..Photo: Photo: Erster Monster-Tank freigelegt..Photo: ??? Apparatur zum ???...Photo: ..und zweiter Monstertank freigelegt.Photo: Zwei mal 200l Wassertanks - 64kg Alu. 
Der Schrotthändler freut sich schon.Photo: Leer!!!Photo: Photo: Fundstück #1:
Trumatic e 2800, Baujahr 1987 (funktioniert prima)Photo: Fundstück #2:
Truma Boiler, Baujahr 1986Photo: Fundstücke #3, 4:
Wasser-, Abwassertank. Wird wieder eingebaut.