97 Photos - Aug 27, 2015
Photo: Photo: Photo: Photo: Photo: der Polizist der kam glaubte an ein Verbrecherfahrzeug.Photo: Gleich zu Beginn der Reise ein ausgebrannter Benz,Photo: nach 12% Gefälle folgen auch wieder AnstiegePhoto: kurz vor Vejle, der Fjord wird komplett umfahrenPhoto: lecker Fisch mit Krabben/Gemüsesalat im Hafen von VejlePhoto: ...kein schöner AusblickPhoto: auch mit den Stufen nicht einfach  mit Reiserad, hier kapitulierten selbst MTB'lerPhoto: kleiner Anstieg zum einrollenPhoto: schöner, preiswerter CP vor JuelsmindePhoto: im Zelt liegend CP Hagen DKPhoto: ...hier auch :-)Photo: Beschilderung der Route 5Photo: auch hier geht's entlang der Route 5Photo: immer wieder schöne AusblickePhoto: Photo: ...der erste Poelser HotdogPhoto: frische Erdbeeren gab's am StraßenrandPhoto: ...auf dem Grundstück des netten Rennradlers wegen fehlendem Shelter PlatzPhoto: dieses Rehkitz hatte ein viel zu kurzes LebenPhoto: die Ostsee zeigt sich immer wiederPhoto: Radweg nach Aarhus der RadlerstadtPhoto: mein CockpitPhoto: Schloß vor AarhusPhoto: der Hafen von AarhusPhoto: hier legen Fähren an und abPhoto: typische GeländeformationenPhoto: auch hierPhoto: gefühlt fährt man zu 70% auf ähnlichen WegenPhoto: auch hier zu sehenPhoto: ein SchiffahrtsmuseumPhoto: ...durch die FelderPhoto: mein erster "Shelter Platz" in Rimsø, in der Nähe von Gjerrild, einfach SuperPhoto: Spaghetti al Ajo e Olio mit TomatenPhoto: rote Johannisbeeren die keiner erntet, ich mag sie am liebsten gezuckert oder als GeleePhoto: warten auf die Fähre über den Randers FjordPhoto: da kommt siePhoto: im GehegePhoto: auch hierPhoto: 2 identische Zelte am Vejle Fjord, der vom Nordcap kommende Franzose ist damit bereits 10 Jahre unterwegs, ich 5 Jahre, von Decathlon für 99,00€Photo: auch hier geht's entlangPhoto: auch ein gepflegter Shelter PlatzPhoto: der Kuchen vorn ist widerlich süß, die Dänen lieben Süßes und Lakritz und die Gulasch Suppe schmeckte sogar gutPhoto: ich mag die Atmosphäre am Lagerfeuer, das hat wasPhoto: mit den üblichen Zutaten Bohnen und BaconPhoto: Abenteuer purPhoto: leckerPhoto: Fähre in Egense-HalsPhoto: ohne WortePhoto: Dänen mögen OldtimerPhoto: Professors Plantage, toller nie zuvor gesehener ShelterPhoto: mit tollem Blick auf die SeePhoto: auch hierPhoto: einfach geniessenPhoto: mein SchlafplatzPhoto: auch dieser Handy-Shop kann mir nicht helfen :-(Photo: sieht gemütlich ausPhoto: die versandete KirchePhoto: Photo: nur der Turm steht nochPhoto: Cap Grenen in der Spitze "küssen" sich Nord-und OstseePhoto: Bunker der Wehrmacht II. WKPhoto: hier sind immer Ozeanriesen zu sehenPhoto: der Leuchtturm von Cap Grenen/SkagenPhoto: Zimmer FreiPhoto: auch dieser Platz war tollPhoto: hier bereits an der WestküstePhoto: Blick zur NordseePhoto: ...hier war ich schon vor 4 Jahren, das Trikot muss eingelaufen sein :-)Photo: da sind die MirabellenPhoto: auch hier war ich vor 4 Jahren, damals mit Anhänger in die entgegengesetzte Richtung am Strand von Blokhus, 14 km am Strand entlang radeln, bei Youtube einfach mal "Blokhus" eingeben, da gibt's tolle Video'sPhoto: Blick nach vornPhoto: und zurückPhoto: auf dem CP von Hadsund abendsPhoto: und in der FrühePhoto: und wieder ein schöner PlatzPhoto: wo ich mein Zelt trocknen und Uli Hoeneß Nürnberger grillen kannPhoto: wie man siehtPhoto: am Leuchtturm von LodbjergPhoto: ca. 8,5 km von Agger zum Fähran/ableger nach ThyboroenPhoto: da kommt siePhoto: Photo: auf der Fähre nach ThyboroenPhoto: tolle StreckePhoto: NordseestrandPhoto: auch hierPhoto: Zugang zum BadestrandPhoto: hier das Domiziel meiner ExEx Frau wo ich hervorragend beköstigt wurde u.a. mit frischen Schollen direkt vom KutterPhoto: der steht hier seit 12 JahrenPhoto: mein letzter Übernachtungsplatz, da war ich schon lädiert :-(Photo: mit eingelaufenem TrikotPhoto: es schmeckt immer zu gutPhoto: kurz vor EsbjergPhoto: ...die 4 von Esbjerg, von hier ging es weiter mit der Bahn, per Rad ging nichts mehr, leider, leider :-(