Photo: Parallel und gleichzeitig in München, Köln, Leipzig, Stuttgart und Wismar wird derzeit ein Crossover-Projekt der ZDF-Krimireihe Soko gedreht. Alle fünf Hauptkommissare ermitteln an einem Fall, der sich durch ganz Deutschland zieht. Das große Finale mit den fünf Ermittlern wurde am Dienstag im Leipziger Hauptbahnhof gedreht.

Auf dem Foto seht ihr beim Dreh an Gleis 8 die fünf Hauptkommissare Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, Stuttgart), Jan Reiter (Udo Kroschwald, Wismar), Karin Reuter (Sissy Höfferer, Köln), Arthur Bauer (Gerd Silberbauer, München) und Hajo Trautzschke (Andreas Schmidt-Schaller, Leipzig). Sie treffen sich auf dem Hauptbahnhof, da in Leipzig die große Gerichtsverhandlung stattfindet. Ausstrahlung ist im Oktober 2013, alle Folgen in einer Woche.
Die Schauspieler erzählten mir übrigens, dass sie sich teilweise wirklich zum ersten Mal begegnet sind. Normalerweise produziert jede Soko für sich und hat mit den anderen nichts zu tun.

Foto: Andre Kempner
Loading...
Kerstin Decker
Public
Parallel und gleichzeitig in München, Köln, Leipzig, Stuttgart und Wismar wird derzeit ein Crossover-Projekt der ZDF-Krimireihe Soko gedreht. Alle fünf Hauptkommissare ermitteln an einem Fall, der sich durch ganz Deutschland zieht. Das große Finale mit den fünf Ermittlern wurde am Dienstag im Leipziger Hauptbahnhof gedreht.

Auf dem Foto seht ihr beim Dreh an Gleis 8 die fünf Hauptkommissare Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, Stuttgart), Jan Reiter (Udo Kroschwald, Wismar), Karin Reuter (Sissy Höfferer, Köln), Arthur Bauer (Gerd Silberbauer, München) und Hajo Trautzschke (Andreas Schmidt-Schaller, Leipzig). Sie treffen sich auf dem Hauptbahnhof, da in Leipzig die große Gerichtsverhandlung stattfindet. Ausstrahlung ist im Oktober 2013, alle Folgen in einer Woche.
Die Schauspieler erzählten mir übrigens, dass sie sich teilweise wirklich zum ersten Mal begegnet sind. Normalerweise produziert jede Soko für sich und hat mit den anderen nichts zu tun.

Foto: Andre Kempner

+4
2 comments