Photo: BRD ist kein Staat, deshalb sind die Gerichte auch keine Staatsgerichte. Von 1877 bis zur Gründung der BRD stand im Gerichtsverfassungsgesetz § 15 "Die Gerichte sind Staatsgerichte", nach der Gründung der BRD ist §15 weggefallen.
§15 ab 1950: http://dejure.org/gesetze/GVG/15.html
§15 von 1877-1950:
https://de.wikisource.org/wiki/Gerichtsverfassungsgesetz
Loading...
RuStAG Netzwerk
Public
BRD ist kein Staat, deshalb sind die Gerichte auch keine Staatsgerichte. Von 1877 bis zur Gründung der BRD stand im Gerichtsverfassungsgesetz § 15 "Die Gerichte sind Staatsgerichte", nach der Gründung der BRD ist §15 weggefallen.
§15 ab 1950: http://dejure.org/gesetze/GVG/15.html
§15 von 1877-1950:
https://de.wikisource.org/wiki/Gerichtsverfassungsgesetz
no plus ones