Post has attachment

Die MIZ 1/16 ist so eben erschienen. Im Schwerpunktthema dieser Ausgabe beschäftigen sich die Autor_innen mit dem Thema "Fluchtgründe und Asyl aus säkularer Perspektive". Wie immer, sehr gehaltvoll. Viel Spaß beim Lesen...
Photo

Post has attachment
Die MIZ 4/15 ist so eben erschienen. Im Schwerpunktthema dieser Ausgabe beschäftigen sich die Autor_innen mit der "Angst vor dem Fremden". Wie immer, sehr gehaltvoll. Viel Spaß beim Lesen...
Photo

Post has shared content

Post has attachment
Ein geradezu humanistischer Imperativ, der für alle Zeiten gilt und den es gegen all die religiösen Fundamentalist_innen zu verteidigen gilt! Je reste Charlie!
Photo

Post has attachment
Die neue Ausgabe der MIZ 3/15 ist erschienen. Schwerpunktthema dieser Ausgabe lautet: "Wider die fromme Propaganda! Perspektiven und Grenzen einer säkularen Gegenöffentlichkeit". Viel Spaß beim Lesen...
Photo

Post has attachment
Die neue Ausgabe der MIZ 2/15 ist erschienen. Schwerpunktthema dieser Ausgabe lautet: "Farbe bekennen. Politische Kunst zwischen Freiheit und Zurückhaltung". Mit der Ausgabe wurde zeitgleich ein Sonderheft zu dem Anschlag auf die Redaktion der Charlie Hebdo veröffentlicht. Es lautet "Satire und freie Meinungsäußerung. Ein illustriertes Plädoyer für Emanzipation" und beinhaltet Karikaturen und Statements aus dem säkularen Spektrum. Viel Spaß beim Lesen...
Photo

Post has attachment
Die aktuelle MIZ 1/15 ist erschienen. Schwerpunktthema dieser Ausgabe lautet: "Ist Glaube gesund? Über das Verhältnis von Glauben und Gesundheit".  Viel Spaß beim Lesen...
Photo

Post has attachment
Die aktuelle MIZ 3/14 ist erschienen. Schwerpunktthema dieser Ausgabe lautet: "Marx reloaded. Zur Aktualität von Marxismus und Religionskritik".  Viel Spaß beim Lesen...
Photo

Post has attachment
Die aktuelle MIZ 1/14 ist erschienen. Titelthema dieser Ausgabe lautet: Femen und Kirchenkritik. Feministischer Protest zwischen Popkultur und Mainstream
Photo

Die aktuelle MIZ 4/13 ist erschienen. Schwerpunktthema dieser Ausgabe lautet: "Big brothers are controlling us"? Verschwörungstheorien zwischen Skepsis & Paranoia
Wait while more posts are being loaded