Post has attachment
" Kölner Silvesternacht " : Der VORFALL wurde künstlich instrumentalisiert, um das SeXualstrafgesetz zu verschärfen !
Tätermangel in Köln?
Tätermangel in Köln?
novo-argumente.com

Post has attachment
Gegen wen in dieser Partei ermittelt die Staatsanwaltschaft eigentlich nicht?

Alexander Gauland: Staatsanwaltschaft ermittelt gegen AfD-Chef

Post has attachment
Mit den vielen feministischen Debatten wächst die P A N I K mancher Männer, die KONTROLLE ganz zu verlieren. Zu viel weibliche Sexualität, zu viele VULVEN - das fürchten rechte wie auch linke Intellektuelle !

Post has attachment
https://qpress.de/2019/03/21/gestaendnis-als-mann-schon-mal-auf-dem-damenklo/
🚻🧻✊🚽 Quoten werden immer beliebter. Ging man früher davon aus, dass sich das meiste im Leben von alleine regelt, mag man diesem Mechanismus nicht mehr vertrauen. Die Gesellschaft neigt zu Panikzuständen, weil das alles nicht schnell genug geht. Neben dem "Equal Pay Day" müssen immer mehr Quoten her. Beispielsweise für Frauen oder Diverse in Führungspositionen. Im Zweifel müssen auch Toiletten für ein Geschlecht gebaut werden, welches äußerst selten vorkommt. 🚻🧻✊🚽 #Gender #Quote #Klo #EqualPay

Post has attachment
Das GEDANKENGUT des Terroristen von Christchurch ist auch in Deutschland verbreitet. Wir müssen uns mit dem ideologischen NÄHRBODEN dieses HASSES gründlich auseinandersetzen !

Post has attachment
Diese Aussage spiegelt den Zustand unserer Gesellschaft wieder, sind wir dann alle gleichmäßig dumm und unglücklich, haben die Machthaber leichtes Spiel mit unserer Unsicherheit und unseren Ängsten Politik zumachen. Selbstbewusste und wissende Menschen braucht keine Politik, die Unwahrheiten verbreitet und Versprechen nicht hält.
Photo

Post has attachment
Nationalismus, Rechtspopulismus und Fremdenfeindlichkeit haben Konjunktur. Die Autoren um den Historiker Norbert FREI, Leiter des Jena Center Geschichte des 20. Jahrhunderts, wehren sich gegen allzu kurz gegriffene Erklärungen für diese ENTWICKLUNGEN - suchen stattdessen Antworten in der GESCHICHTE !

Post has attachment
Warum sind eigentlich so viele Tierschützer für Menschenschlachthäuser?

Die heutige Regelung des § 218 ist Folge der Rechtsprechung unseres Verfassungsgerichtes. Es ist interessant zu sehen, wer sich alles gegen dieses Gesetz ausspricht und dessen Abschaffung fordert und damit eigentlich BVG und Grundgesetz kritisiert.

Was das bedeutet, müsste juristisch geklärt werden. Denn es kann sein, dass dann andere Paragraphen zum Zuge kommen, die die Kritiker des § 218 gar nicht im Blick haben. Aber was zählt ist die Absicht derer, die den § 218 abschaffen wollen.

In Münster sind das:
Profamilia
Beratungsstelle Frauen helfen Frauen
Kritische Juristinnen
Linksjugend Solid
Sozialistische Jugend Die Faklen (SPD)
SPD
Der internationale Bund der Konfessionslosen und Atheisten IBKA
SDS Sozialistischer deutscher Studentenbund
JUSOS
DGB
Bündnis 90 Die grünen
Die Linke
Tierrechtetreff Münster
Grüne Jugend Kaktus

Und deren Bundesverbände scheinen das zuzulassen, es gibt da keine Forderungen, das künftig zu unterlassen.

Wie stehen diese Gruppen zum Grundgesetz und dem darin enthalten Recht auf Leben und auf körperliche Unversehrtheit, welche laut BVG auch dem ungeborenen Leben gegenüber der Mutter zustehen. Abtreibungen sind grundsätzlich rechtswidrig und die genannten Gruppen setzen sich für etwas rechtswidriges ein.

In Münster wurden gegen Beter demonstriert, die dafür beten, dass Ungeborene leben dürfen und Frauen die Hilfe bekommen, dass die ja zum Leben sagen können. Ist das ein Grund zu massiven Gegenprotest und dazu religiöse Menschen beim beten zu stören?

Das öffentliche Gebet soll die Menschen nachdenklich machen, es ändert keine Gesetze, kann aber dazu führen, dass Menschen den Spielraum, den die Gesetze gegen das leben zulassen nicht ausnutzen. Es kann dazu führen, dass Politiker überlegen, wie man Frauen besser helfen kann.

Was ist das für ein Land. wo man nur unter massiven Polizeischutz beten kann? Und warum machen Parteien, die im Bundestag sitzen mit diesem pöbelnden Mob gemein?

Häufige Rufe der Gegendemonstranten dürften den Zielen der beteiligten Parteien widersprechen, wenn die rufen "kein Staat...."
Photo

Post has shared content
Klimapropaganda der #Blaumiesen an deutschen Schulen (!) mal unter die wissenschaftliche Lupe genommen:

Post has attachment
https://qpress.de/2019/03/18/blindengeld-fuer-den-behinderten-deutschen-staat/
🇩🇪§💰 Ob es so etwas wie einen "Rechtsinfarkt" gibt? Wenn ja, dann hat Deutschland so einen wohl in den letzten Jahren erlitten und allem Anschein nach ist der bis heute unbehandelt geblieben. Die Folgen liegen auf der Hand. Blind auf dem rechten als auch auf dem linken Auge, dazu vermutlich schon Hirntod. Ist dieser Staat angesichts solcher Umstände nicht längst ein totaler Pflegefall? 🇩🇪§💰 #Recht #Gesetz #Korruption #Rechtsbankrott #Rechtsinfarkt #Staatsversagen
Wait while more posts are being loaded