Post has attachment

Post has attachment

Post has attachment

Post has attachment

Post has attachment
Wie sicher ist die Nutzung des Online-Bankings und wie kann man sich vor Angriffen schützen?

Post has attachment

Post has attachment
Libor-Skandal: 

Kokain, Prostituierte - und Zinsmanipulation

Ein Klima der Kumpanei unter Investmentbankern und Maklern am Finanzplatz London leistete dem Libor-Skandal Vorschub. 

Neben Drogen und Bordellbesuchen zählten offenbar auch die Zinsmanipulationen zu den Gefälligkeiten, mit denen man sich gegenseitig zu Diensten war.

Neil Danziger war gut fürs Geschäft. Die Deals, die der Händler für die Royal Bank of Scotland Group (RBS) abschloss, brachten den Maklern, die sie abwickelten, üppige Provisionen ein. 

Im Gegenzug luden ihn die Broker der Londoner Firma Tullett Prebon in die Striplokale der Stadt ein und verbrachten verlängerte Wochenenden in Las Vegas mit ihm, berichten Personen, die wissen, wie die Geschäftsbeziehungen aussahen. 

Makler von R.P. Martin Holdings, einem weiteren Londoner Handelshaus, gewährten ihm wiederum frühzeitigen Zugang zu lukrativen Abschlüssen, erzählen die Insider.

Weiterlesen: http://tinyurl.com/cmw252k
Photo

Großbritannien lockert Bankgeheimnis der Überseegebiete

Großbritannien hat sich mit seinen Überseegebieten auf eine stärkere Zusammenarbeit im Kampf gegen Steuerflucht geeinigt. 

Wie das britische Finanzministerium am Donnerstag mitteilte, unterzeichnete London mit den Bermudas und den Jungferninseln sowie mit den Gebieten Anguilla, Montserrat und den Turks- und Caicosinseln ein entsprechendes Abkommen. 

Damit übermitteln die Überseegebiete Großbritannien künftig automatisch Daten von Kontoinhabern wie Name, Adresse und Geburtsdatum sowie Kontonummer, Kontostand und Geldtransfers.

Weiterlesen: http://tinyurl.com/bsdy9je

Erste Senkung seit zehn Monaten

EZB senkt Leitzins auf Rekordtief von 0,5 Prozent

Angesichts der schweren Wirtschaftskrise in der Währungsunion hat die Europäische Zentralbank den Leitzins für die 17 Euro-Länder von 0,75 auf das Rekordtief von 0,5 Prozent gesenkt. 

Weiterlesen: http://tinyurl.com/d6xa6yr

Post has attachment
Unglaubwürdige Garantien

Einlagensicherung hängen in Deutschland am seidenen Faden

Warum dies Einlagen auch in Deutschland keineswegs sicher sind:

Der Angriff auf die europaweit garantierten Spareinlagen wurde in Zypern vorerst abgewehrt… 

Zum Bericht: http://tinyurl.com/cnxhcey
Photo
Wait while more posts are being loaded