Und herzlich Willkommen allen Neuzugängen!

Wir ihr bereits festgestellt haben dürftet, wird hades ab sofort kommtlet über https - also mit Zertifikat - ausgeliefert.
im Gegensatz zu anderen Portalen wird das bei uns dann doch eher der Standard und nicht gesondert kostenpflichtig (entschuldigt, aber das konnte ich mir echt nicht verkneifen! :D )

Da ich mein berufliches Projekt jetzt zu 99% abgeschlossen habe und der Stress aus der Richtung gerade massiv weniger wird, habe ich wieder mehr Zeit mich um die noch offenen Punkte zu kümmern.

Da in der Zwischenzeit massiv Beschwerden über die Berechnung des Alter aufgelaufen waren, habe ich das mit der aktuellen Version korrigiert.

Dann gab es einen ganz unschönen Fehler bei der Verwendung von google Chrome, welcher im Zusammenhang mit Login und setzen eines Session-Cookies zustande kam.
Obwohl man angemeldet war, funktionierten einige der Funktionen nicht sauber.
Ich hoffe, das habe ich jetzt in gänze erwischt.
Desweiteren habe ich die Möglichkeit geschaffen, die Software hinter einen Loadbalancer betreiben zu können.
Aktuell nutzen wir einen Cluster mit 4 Backendservern.
(Hat jemand interesse an den technischen Einzelheiten? ;) )

Wir haben es nach über einem Monat geschafft, das Design zu überarbeiten und
zu konsolidieren. Dabei haben wir es auch geschafft, hades auf einem mobilen
Device besser aussehen zu lassen.

Desweiteren haben wir intensiv daran gearbeitet, das alle Daten der Community
über HTTPS verschlüsselt ausgeliefert werden können.

Ein paar der historischen Entscheidungen haben wir überarbeitet um etwas mehr
Geschwindigkeit zu erzielen und um Verwirrungen zu beseitigen. (Ihr glaubt gar
nicht, was da alles mit heisser Nadel gestrickt war!  )

Dann haben wir einige Funktionen hinzugefügt, die scheinbar auf der Strecke
geblieben sind:
 - Veranstaltungen können jetzt vom Ersteller gelöscht werden
   Sollte sich jemand für diese Eingetragen haben, werden diese per Email
   benachrichtigt.
 - Die eigene Email kann geändert werden
 - geschlossene Gruppen können jetzt wiedereröffnet werden

Wir haben an dem internen Cacheverhalten gearbeitet und das weiter optimiert.

Wir haben jetzt ca. 90% aller Texte soweit, dass wir diese gg. eine andere
Sprache tauschen könnten. Freiwillige für die Übersetzung vor!

Der Profileditor kann jetzt von überall aufgerufen. Bislang funktionierte das
nur vom eigenen Profil aus.

Beim hochladen eines neuen Bildes gab es einen ganz schlimmen Designfehler,
den
wir nun endlich gefunden und beseitigt haben.

Wir haben Abhängigkeiten von externen Diensten (wie z.B. Google-Fonts) weiter
reduziert und liefern ab sofort alles selber aus.

Post has attachment
Wir haben kurz noch ein paar "kleinere" Neuigkeiten für euch.
Bei dem aktuellen Hamburger Wetter kann man ja schon bald von einer
Vor-Weihnachtsüberraschung reden. :)

Hier die aktuellen Änderungen:
 - Bilder in fremden Galerien können jetzt mit einen 'Like' oder
   'Love' versehen werden
 - Die Möglichkeit eigene Beiträge nachträglich zu bearbeiten oder
   zu Löschen wurde jetzt auch bei den Diskussionskommentaren integriert.


Zum Schluß möchten wir noch einmal auf unseren letzten Diskussionsaufruf
hinweisen: http://hades.our-demon-inside.com/groups/1/7


v0.8.2.2

Wir müssen gerade mal ein kleines Update nachschieben ...


Bei einem unserer letzten Tests ist uns leider eine JavaScrip-Bug durch die Lappen gegangen.
Auf Grund dessen gab es bei der letzten google Chrome Version (ich glaube, 30 oder 31) ein paar schwer nachvollziehbare Fehler.

Die konnten wir jetzt endlich finden und hoffentlich auch beseitigen. Unsere Test jedenfalls geben keine Fehler mehr zurück.

Als "Wiedergutmachung" gibt es aber noch eine kleine, aber immer wieder gewünschte Verbesserung:
Eigene Kommentare lassen sich in einem 24stündigen Zeitfenster endlich ändern.
Desweiteren können eigene Kommentare gelöscht werden. Hier gibt es kein Zeitfenster, diese Funktion steht immer zur Verfügung.

Post has attachment
geben wir dem Kind einen Namen!

Da wir ja so langsam weiter in die Zukunft planen, haben wir dem Projekt bereits einen eigenen Server spendiert.
Als nächstes werden wir ein SSL-Zertifikat beantragen um die Kommunikation zwischen Server und Browser zu verschlüsseln.
Und dazu benötigen wir einen Domainnamen, für das wir das Zertifikat beantragen werden.
Da wir seid Projektstart allen die Möglichkeit geben mitzuwirken, bekommt ihr nun auch die Möglichkeit eure Stimme zu erheben und eure Meinung kundtun. :)

Über folgende Domains könnten wir sofort verfügen:
- our-demon-inside.com
- our-inner-demon.com
- demonsbook.com
- death-dolls.de

Sollten euch andere einfallen und diese noch zur Verfügung stehen, schreibt die ruhig mit in die Diskussion: http://hades.our-demon-inside.com/groups/1/7

Wir möchten euch mitteilen, das wir heute die noch fehlende Geburtstagsversion veröffentlicht haben!

Zeitgleich haben wir die Versionsnummer auf 0.8 erhöht um zu zeigen, dass sie alle Funktionen in einem
stabilen Zustand befinden.
Wir werden von jetzt ab keine größeren internen Umbauten mehr vornehmen. Das einzigste, was wir noch
implementieren werden sind noch kleine fehlende Funktionen.

Seid der letzten Veröffentlichung haben wir daran gearbeitet, das Aussehen zu vereinheitlichen, die Elemente
des User-Interfaces klar und verständlich zu bekommen.

Was für Änderungen gibt es im Vergleich zur vorherigen Version?
 - Überarbeitung des User-Menüs
   Das ist jetzt als Flay-Out an den rechten Rand gerutscht
   Dadurch lassen sich dynamische Komponenten besser unter bringen
 - Beim Newsfeed werden - beim herunter scrollen - ältere Feeds nachgeladen
 - integrierte PNG Icons wurden durch Awesome-Font Icons ersetzt
 - optimierungen bei den Stylesheets und JavaScript-Klassen
 - Fehlerbehebung bei der Galerie
 - Überarbeitung des Aufrufes der Events
 - Filter bei der Anzeiger aller User
 - Im Header gibt es jetzt ein besseres optisches Feedback, wenn neue Nachrichten bzw. Freundschaftsanfragen
   vorliegen
 - Das Speichern einer Diskussion bzw. einer Antwork auf eine Diskussion wurde verbessert
 - Bei den Events gibt es jetzt auch eine Kalenderansicht                 
 - Bei der Auswahl eines neuen Profilbildes wurde die Logik optimiert und von Fehlern bereinigt


Uns wurde von mehreren Seiten mitgeteilt, dass der Aufruf der Seite über ein mobiles Device (Smartphone, iPad)
massive Probleme bereitet.
Wir haben versucht, einige der Probleme zu fixen, haben aber noch nicht alle gefunden.
Das liegt auch daran, dass eine Fehlersuche dort sehr mühsam ist und wir z.Z. nicht die Kapazitäten dafür zur
Verfügung haben.
Habt daher bitte etwas Geduld und weicht aktuell auf einen Desktop-Browser aus.
Eine Mobile-Version steht aber auf unserem ToDo-Zettel.


Der Wunsch nach einem neuen Design ist ebenfalls zur Kenntniss genommen worden.
Aktuell versuchen wir aber die noch fehlenden Funktionen nachzurüsten, anschließend machen wir das mit dem Design.

Wer immer Ideen, Anregungen oder ähnliches hat ... ziert euch nicht uns das mitzuteilen! :)

v0.8.0.0

Wir sind gerade dabei, das UI (speziell beim Menü) etwas umzugestalten um mehr dynamische Funktionalität hineinzubekommen.
Als erstes kann man das bei den Userprofilen sehen, dort kommt mit der nächsten Version ein Filter, mit dem man die Darstellung der User eingrenzen kann.

v0.7.6.3 - rev799

Wenig neues zur Zeit.

Aktuell ist es möglich aus den letzten 20 erstellten Events einen auszuwählen und diesen zu kopieren.
Das sollte es erleichtern, wiederkehrende Termine einzutragen.

Damit man auch auf seine Termine aufmerksam machen kann, ist es ab sofort auch möglich diesen (mit Kopfzeile und Zeiten) in den Newsfeed zu integrieren.

v0.7.5.3 - rev7924

Ich versuche aktuell alle verfügbaren Module auf Herz und Nieren zu Prüfen und ggf. kleinere Ungereimtheiten zu beseitigen.
Und so langsam finde ich in der aktuellen Version tatsächlich keine Fehler mehr ... :)

Auf der aktuellen ToDo-Liste stehen noch diverse Erweiterungen bei den Events:
 - kopieren von bereits bestehenden Events
 - wiederkehrende Events nur einmalig erstellen
 - Filter
 - Benachrichtigungen (an Freunde oder in den Newsfeed)

Bei der Anzeige aller User wünsche ich mir ebenso noch einen Filter bzw. eine Suche.

Der Wunsch nach einer Art pers. Tagebuch wurde bereits mehrmals geäußert.
Im Bereich Beziehungsstatus soll eine Sortierung möglich sein.

Und so langsam benötigen wir doch wohl ein Hilfesystem! :)


Evtl. ist es sinnvoll, alle offenen FeatureRequest einmal aufzuarbeiten und in eine der Gruppen einzutragen ...

---------------------------------------------------------------------------

Diesmal gibt es nicht mehr ganz so viel neues, was hinzugekommen ist.

Einzig das einstellen einer Startseite:
 Nach dem Anmelden könnt ihr jetzt auf eine festgelegte Seite weitergeleitet werden:
  - Eurer eigenes Profil
  - den Newsfeed
  - die Gruppen



v0.7.4.6 - rev792

Ab sofort kann man sehen, ob ein User online ist, bzw. wann er es das letzte Mal war.
Damit das ganze nicht zu sehr in Stalkerei ausartet, wird letzteres so stark wie möglich anonymisiert.
Damit man das auch relativ fix erkennen kann, haben wir z.B. im eigenen Profil einen farbigen Schatten um die User-Icons gelegt.

Durch dieses neue Feature ist uns aufgefallen, dass der Logout unter Umständen nicht mehr sauber funktionierte.
Den Fehler haben wir ASAP behoben (und er ist auch schon seit längerer Zeit online).

Es gab einen (unglücklichen) Fehler, wenn jemand eine Antwort auf eine Diskussion schrieb, dann landete nicht der Beitrag in der Datenbank sondern ein Dummy-Text.
Eigene Diskussionen können jetzt auch im Newsfeed erwähnt werden.


Alle Textfelder, sind jetzt auf neuen Texteditor umgestellt.

Im Profileditor kann man - unter 'Suchend' - deutlich flexibler Einträge wählen und spannung auch eigene hinzufügen.
Wir hoffen, dass kommt euch mehr entgegen, als die fest vorgegeben Einträge von uns!
Das gleiche funktioniert ebenso bei 'Persöhnliche Angaben' bei der Rolle.
Hierbei wird die erste als die Primäre Rolle gesehen. Aktuell wird auch nur diese im Profil angezeigt (da wir noch keinen Plan haben, wie wir die sekundären Rollen darstellen sollen).

Im Profileditor ist ein zusätzliches Tab 'Benachrichtigungen' hinzugekommen.
Dort kann man - in Zukunft - die generierten Benachrichtigen an- bzw. abstellen.
Die Einstellungen dort werden bereits gespeichert, aber noch nicht ausgewertet.

Im Newsfeed werden jetzt beim Scrollen nach unten die ältern, nicht sichtbaren Einträge, aus der Datenbank geholt und angezeigt.
Dabei gibt es aber scheinbar noch ein Problem mit der Darstellung.

Durch die Umstellung des Texteditors funktioniert jetzt auch das anlegen der Events wieder.

--
v0.7.4.4 - rev790
Wait while more posts are being loaded