Post has attachment
Ihr Lieben, 

Den Spaß beim Lernen in den Vordergrund stellen – hierfür setzt sich Linguino nun schon seit über 4 Jahren ein. Ihr könnt nun ein wichtiger Teil unser Neuentwicklungen werden. Schenkt uns 2 Minuten Eurer Zeit und beantwortet 5 kurze Fragen. Euer Feedback wird ohne Umwege in unsere neue Seite www.SprachSpielSpass.de einfließen! Und bei Einhundert abgeschlossenen Umfragen werden wir unsere preisgekrönte Sprachlern-App Monsters Behave! an alle Beteiligten verschenken! 

Hier geht's auf zur Umfrage: https://www.surveymonkey.com/r/sprachspielspass

Vielen Dank für Eure Hilfe!
Euer Linguino-Team

Hi zusammen

ich finde das Etherpad mit den Fragen an Kinder gerade nicht mehr, hat mir jemand einen Link? 

So, die Seite "Meine ersten Tangramspiele" ist nun auch fertig. Ich habe den zweiten Review gemacht und mich meinem Vorgänger in allem angeschlossen. Ich wollte noch ein Podcast hinzufügen; das ist aber leider nichts geworden. Nach den Hausaufgaben und einer dreiviertel Stunde App-Erprobung war auch den Kindern aus der Grundschule die Konzentration abhanden gekommen.
Könntet Ihr dann diese App noch in den Bereich der geprüften Apps aufnehmen? Vielen Dank.

Wo kann ich jetzt die Pdf-Datei zum Kriterienkatalog noch hertunterladen?

Post has attachment
Da offenbar viele sehr eifrig nach der Evaluation den Downloadlink "wegklicken", kommt er hier nochmal ohne Fragebogen:

http://medialiteracylab.de/vielendank/

Wir (Medienkompetenz macht Schule) werden in den nächsten 3 Jahren Schulen zu betreuen haben, die alle drei Sorten von Tablet-PCs im Unterricht erproben. Auch dafür dürfte unser Kriterienkatalog eine gute Grundlage bilden. Ich habe daher für alle Regionalen Koordinatoren und unser Team eine Kopie gemacht. Wenn sich nun noch daran etwas ändern sollte, ist mir das egal: "Was Du schwarz auf weiß besitzt, kannst Du getrost nach Hause tragen."

Post has attachment
Hallo guten Morgen!

Eben habe ich das Briefing zu Phase 5 nochmals durchgelesen.

Und das WIKI nochmals gesichtet!

4 Bilder 1 Wort ist ja seit Donnerstag Nacht komplett, fix und fertig.

Jetzt habe ich mir http://de.gute-apps-fuer-kinder.de/index.php?title=Apps_von_A_bis_Z das fertige Wiki anschauen wollen und habe erstens von A bis S nur wenige fertige Apps gefunden und zweitens nur 2 Apps nämlich meine 4 Bilder 1 Wort und BioMio entdeckt, die unten in rot die Katalogdaten eingetragen haben.

So kann ich natürlich nichts transferieren!!!!!!!!!!!

Also ich habe folgendes überlegt. Jetzt für die Ferien wäre es für Eltern natürlich cool so einen Katalog zur Verfügung zu haben.

Für die Lehrenden wäre es ein klassisches Back2School Geschichte.

Ich habe mit meiner Kollegin geplant. Sobald der Katalog fertig ist:

Elternnews in den Sommerferien unter
www.Saferinternet.at und weitere Bewerbung auf allen Social Media Kanälen insbesondere auch als Weekly Tip, der immer Freitags geschalten wird.

Ergänzung als Linktipp unter http://www.saferinternet.at/handy-smartphone/
bzw. in den diversen Flyern zum Thema unter http://www.saferinternet.at/handy-smartphone/materialien/.

Im Rahmen der Back2School-Kampagne Verbreitung über den Saferinternet.at-Newsletter und den Insafe Newsletter. Subscribe under http://www.saferinternet.org/newsletter.

Dann gibt es natürlich noch unzählige weitere Möglichkeiten, die ihr schon aufgezählt habt.

Aber dazu brauche ich natürlich ein halbwegs fertiges WIKI.

Wann ist das eurer Meinung voraussichtlich vorhanden???

Danke für die Information!

Noch einen schönen Sonntag und herzliche Grüße,
Barbara Amann-Hechenberger

Post has attachment
Zum Abschluss meiner Aktivitäten in diesem MLAB möchte ich noch einige Erklärungen abgeben bzw. Anregungen für eine Weiterführung dieser wichtigen Arbeit:
Auch wenn ich etwas mehr Zeit hatte als meine Kolleginnen und Kollegen im aktiven Schuldienst (Sie mussten jetzt dauernd zu irgendwelchen Zeugniskonferenzen oder Abschlussveranstaltungen), konnte ich nur eine App bewerten: "MatheZoo". Ich hätte eigentlich auch noch gerne "Meine ersten Tangram-Spiele" bearbeitet, weil ich das schon mal auf einem herkömmlichen Computer selbst programmiert hatte; aber dazu fehlt mir jetzt die Zeit. Vielleicht findet sich ja noch ein Adoptiv-Vater oder eine Adoptiv-Mutter dafür. Diese App stammt aus der Gruppe der AR-Puzzles von Ravensburger (AR=Augmented Reallity) unter denen in Sachen Bildung und Lernen noch andere Top-Produkte zu finden sind. Ich hänge dazu einen Link an, zu einer App, die eigentlich noch 25 andere enthält, um sie gratis auszuprobieren: "25-in-1". Besonders interessant ist die App mit dem Puzzle-Teil. Dort muss man zuerst ein herkömmliches Puzzle auf seinem Wohnzimmertisch legen und das mit dem ipad oder iphone abfotografieren. Nehmen wir mal als Beispiel Paris. Wenn die Benutzer dann auf den Eiffelturm oder den Louvre tippt, erfährt er alles über die entsprechenden Objekte online. Das ist doch ideal, um eine Klassenfahrt oder Ähnliches vorzubereiten.
Wenn also der stressige Teil vorbei ist, hat vielleicht der eine oder andere in der Community Zeit, sich das mal anzuschauen und was dazu zu posten.

Post has attachment

Ich habe die App Bubble Ball bewertet und das Review von Marina (DANKE dafür!) angearbeitet.
Neben der App habe ich jetzt alle Zusätze entfernt. Passt das? Oder soll man dort dann vielleicht ein "abgeschlossen!" ergänzen, damit klar ersichtlich ist, welche Apps schon komplett fertig sind?
Wait while more posts are being loaded