Post has attachment
Halber Ukrainscher Itzig!.
So koscher und hasse ((( )UDEN so sehr!.
Photo

Post has attachment
Die dümmsten Schweine gegen die Deutschen!.
Photo

Post has attachment
Antiweiß für den jiddischen Kreml!.
Sein Kommentar unter den Hagen Grell Videos.
2. WK Fetisch: Wir brauchen ein neues Selbstverständnis (sub)
Photo

Post has shared content
Nur die Patridioten glauben das der Bolscheputin gut ist!.
Abramowitsch, römisch. wahrscheinlich eine der berühmtesten "russischen" Oligarzen in der Welt. Jude Roman Abramovich ist einer der reichsten (oder wahrscheinlich die reichsten) Diebe und Verbrecher in Russland, enger Freund von Jelzin und Beschützer / Kurator von Putin [...] Duma Mitglied [...] Präsident Wladimir Putin hat das Gesetz geändert, um abzuschaffen Wahlen für regionale Gouverneure, und am 21. Oktober 2005 wurde Abramowitsch zum Gouverneur für eine andere Amtszeit wieder bestellt. Aven, Pjotr. Der jüdische Oligarch-Bankier (Alfa Bank, Alfa Group) kontrolliert die größte Privatbank Russlands. $ 5.4B ab 2013. Verbunden mit Putin und Key Putin Verwaltung Beamten seit Anfang der 1990er Jahre. Deripaska, Oleg. Jude Mitglied des Board of Directors und CEO der United Company RUSAL, der größten Aluminium-Unternehmen der Welt und ein Präsident der Enplus-Gruppe [...] Vladimir Putin mit Oleg Deripaska, sagte der reichste Mann in Russland und ein Mitglied der Kreml-Elite. $ 8.5B ab 2013. Ein bekannter Kumpel von Nathaniel Rotschild. Deripaska wird oft als "100% Putin loyalist", "Kremlin-freundlich", "eng mit dem Kreml verbunden" und sogar "der Oligarch am nächsten zu Putin" beschrieben. Fedun, Leonid. Abstammung unklar (obwohl manchmal geglaubt, ein Jude zu sein). Billionaire ($ 7.1 B), besitzt einen der beliebtesten Fußballvereine in Russland. Anti-Weiß Lies Juden, finanziert Kampagnen und fährt gegen "Fremdenfeindlichkeit" und "Antisemitismus" im Sport (unter Fußballfans). Fridman, Michail Maratowitsch. Jude Vorsitzender des Aufsichtsrats des Alfa Group Consortium, das mittlerweile zu den größten privatwirtschaftlichen Investitionsgruppen Russlands gehört. Im Jahr 2011 beurteilte Forbes seinen Reichtum als $ 15,1 Milliarden und machte ihn zum 7. reichsten Mann in Russland [...] Ausgezeichnete Bedingungen mit dem Kreml, Mitglied der Putin's Public Chamber; [...] Einer der Gründer des russischen Jüdischen Kongresses großer Beitrag zur Arbeit des Europäischen Jüdischen Fonds [...] Entwicklung des europäischen Judentums und Förderung der Toleranz Gutseriev, Michail Safarbekowitsch. Ingusch (* nicht-slawische, muslimische Kaukasus-Ethnizität) Unternehmer und Geschäftsmann. Sein Familienclan ist der reichste in Russland im Jahr 2013 und in den letzten Jahren. nach erfolgreichen Geschäften mit Putins Clans wurden alle Strafsachen beendet und sein Familienbetrieb boomt. Kantor, Vyacheslav Moshe. Jüdischen "Chemikalien-Tycoon" ($ 2.4B ab 2013), Chefs Acron, einer der größten Düngerproduzenten Russlands (und der Welt). Bekannt als "Putins Verbündeter und Verbündeter" mit "engen Verbindungen zum Kreml"; Er ist der derzeitige Präsident des Europäischen Jüdischen Kongresses und Ex-Präsident des russischen jüdischen Kongresses, der als "einer der" 50 einflussreichsten Juden in der Welt "anerkannt wurde und ein großer Zeitmeister von Anti-Weiß-Gedankenpolizei, Repression und Indoktrination, in Russland und weltweit. Kerimov, Suleyman Abusaidovich. Eine ethnische Lezgin in Dagestan geboren - ein nicht-slawische, traditionell muslimische Kaukasus-Völker, ähnlich wie Tschetschenen ein geheimnisvoller Kreml-verbundener russischer Tycoon. Kerimov scheint manchmal eine Erweiterung des Kremls zu sein, sagen die Banker die Dinge, die er mit der Regierung zusammenbringt ", sagte Chris Barter, ehemaliger Co-Chef von Goldman Sachs 'Moskauer Büro [...] Misstrauisch (* für einen Nichtjuden) gut verbunden mit den amerikanischen / globalen Judenbanker Oligopolkreisen Khan, Deutsch. ein führendes Mitglied des russischen Jüdischen Kongresses ein aktiver Unterstützer jüdischer Initiativen in Russland und Europa ein großer Beitrag zur Arbeit des Europäischen Jüdischen Bundes angestrebt wurde Entwicklung des europäischen Judentums und Förderung der Toleranz [ Ausgezeichnet mit dem Kreml. Netto-Wert $ 10.5 B Stand März 2013. Mamut, Alexander. Jüdischen Oligarchen und Mafiozi, hat er Verbindungen in den obersten Ebenen der Regierung: Der erste stellvertretende Ministerpräsident von Russland in Putins und Medwedews Schränken, Igor Schuwalow, ist ein Ex-Mitarbeiter von Mamuts und sie sind stark verbunden als Associates. "Er bleibt dem Kreml sehr nahe und er versteht es, dem russischen Ministerpräsidenten Wladimir Putin nahe zu sein". $ 2.3 B Stand März 2013 (offizieller und öffentlich bekannter Reichtum). Mikhelson, Leonid. Teil-jüdischen, obwohl er nicht öffentlich zugeben oder identifizieren mit ihm. Er kontrolliert Novatek - eine der bedeutendsten Erdgasgesellschaften in RF. $ 15.4 B Ab März 2013. Angebote und Partnerschaft mit Kreml-kontrollierten Gazprom ist eine Quelle von viel von seinem Vermögen. Prochorow, Michail Dmitrievitsch. Multibillionaire ($ 13B ab 2013) der jüdisch-russisch-osetischen Herkunft, Juden von der Seite der Mutter [...] Politiker und Besitzer der amerikanischen Basketball-Team der Brooklyn Netze und verschiedene Nickel-und Gold produzierenden Fabriken in Russland. Er ist bekannt für seine Verachtung gegenüber den Arbeitern und schrecklichen Arbeitsbedingungen in seinen Fabriken. Anständige Begriffe mit dem Kreml Rottenberg, Arkadiy (und sein Bruder Boris). Jüdischer Milliardär ($ 3,3B ab 2013 und 1,4 Milliarden Dollar für Boris Rotenberg) und einer der reichsten Männer in Russland, persönlicher Freund von Putin, seinem ehemaligen Judo-Trainingspartner. Das riesige Kapital, das er durch persönliche Bekanntschaft verdiente.

Post has shared content
Plötzlich steht der Itzig vor deine Tür? In dieser Situation was würdest du machen?.
Plötzlich steht der Judenputin, mit Koscherwein vor der Tür!.
Wait while more posts are being loaded