Post has attachment
Umfang: 42 Seiten. Wer die Wildküche liebt, wird in dieser Ausgabe fündig. Ich stelle eine schöne Auswahl feiner Wildgerichte vor – von Hasenpfeffer bis Rehgulasch. Selbstverständlich mit Tipps, welche Weine zu den vorgestellten Herbstgerichten am besten harmonieren. Nicht zu vergessen den Bericht über die neuen Wermutmacher. Außerdem gibt es viele Anregungen, die gesammelten und geernteten Beeren und Früchte zu Marmeladen, Chutneys und Kompott weiterzuverarbeiten, um das ganze Jahr etwas davon zu haben. Die Fans von Pizza und Quiche kommen ab Seite 24 auf ihre Kosten. Hier stehen herbstliche Rezeptideen für die Fans einer gesundheitsbewussten Küche: Low-Carb, Slow-Carb und Vegan.
https://chateau-et-chocolat.blogspot.com/2018/09/herbstkuche-die-neue-ausgabe-der.html

Post has attachment
Die Frühlingsküche kann endlich wieder auf erntefrische Kräuter zurückgreifen und markiert mit Rhabarber und Spargel den Start für Gemüse aus dem heimischen Anbau. Wildkräuter wie Bärlauch, Giersch, Brennnessel, Sauerampfer, Schnittlauch und Löwenzahn können nun ebenso zum Verfeinern in der Küche gepflückt werden wie Gänseblümchen und Veilchen. Wer sich jetzt in Frühlingsrezepten und Kräuterbüchern schlaumacht, findet eine große Auswahl an Wildkräutern, die geradezu unentbehrlich für den Geschmack einzelner Gerichte sind. https://chateau-et-chocolat.blogspot.de/2018/04/fruhlingskuche-2018-die-neue-ausgabe.html

Post has attachment
Es darf öfter prickeln!
Verlieben Sie sich in die neuen Essensbegleiter.

Es ist an der Zeit, Sekt- oder Champagnerkorken öfter als nur bei festlichen Anlässen knallen zu lassen. Die perlenden Getränke haben so viel mehr Klasse, als nur zum Anstoßen ins Glas zu kommen. Wussten Sie, dass man mit Champagner oder edlem Sekt auch wunderbar ein ganzes Menü begleiten kann? Und dabei geht es nicht nur um die Menüs mit Hummer, Trüffel und Co.!

>>> https://issuu.com/aromenspiele/docs/1017_tok_issuu

Champagner zum Beispiel lässt sich ganz wunderbar zu rustikalen Speisen trinken. Das liegt an dem Mousseux. Denn die lebhaften Kohlesäurebläschen sprudeln in den Gerichten schnell zu zarte Aromen und subtile Geschmacksharmonien weg. Auf Nummer sicher geht man, wenn man dem Champagner entgegenkommt und einfach kräftigere Speisen zu ihm auftischt. Champagner ist im Grunde genommen nämlich gar nicht so elitär wie sein Ruf! Es gibt schließlich schon hervorragende Tropfen zu Preisen unter 100 Euro!
Dasselbe gilt für Winzersekt und Sekt, die nach der traditionellen Methode hergestellt wurden. Auch sie führen immer noch ein Schattendasein und werden hauptsächlich geöffnet, wenn man etwas zu feiern hat.

An dieser Gewohnheit möchten wir etwas verändern! Die vorgestellten Rezepte eignen sich prima, daraus raffinierte Menüs zu zaubern, die dann zusammen mit den empfohlenen Schaumweinen einen wunderbaren, kulinarischen Abend der Extraklasse versprechen!

Viel Spaß beim Ausprobieren und Genießen wünscht Euch,

Eure Dorit Schmitt
P.S.: Mitte November erscheint ein zauberhaften „Adventszeits-Spezial“, das sollten Sie nicht versäumen!

Post has attachment
WERBUNG IN DER SPEZIAL-AUSGABE | Am 15. Oktober erscheint das große Schaumwein-Spezial mit den besten Emfehlungen rund um die edlen Perlen!

Was fasziniert uns eigentlich so an den perlenden Getränken? Was ist mit Sekt und Champagner aus dem Supermarkt? Was macht einen guten Winzersekt oder -champagner wirklich aus? Spannende Porträts mit Winzern bringen uns die Leidenschaft für diese edlen Getränke näher. Wir erklären, wieso Schaumweine nicht nur einen luxuriösen Aperitif abgeben, sondern ganze Menüabende begleiten, bei denen sie zeigen, welch grandioses Food Pairing Potenzial in ihnen steckt. Und wir stellen Rezepte vor, mit denen ihr beim nächsten Menüabend mit den passenden prickelnden Getränken so richtig auftrumpfen könnt.

https://doritadvertising.blogspot.de/2017/09/aromenspiele-werbung-im-schaumwein.html

Post has attachment
Die Herbstausgabe ist online!

Diese Ausgabe vertreibt garantiert den aufkommenden Herbstblues! Farbenfrohe und opulent gewürzte Gerichte sorgen neben den leckeren Herbstklassikern für gute Laune. Und die kleine Prise Chili wärmt uns angenehm von innen, wenn es draußen ungemütlich wird. Mit den karibischen Köstlichkeiten holen wir uns ein Stück Lebensfreude auf den Teller. Die Kombination aus Schärfe und Süße überzeugt in vegetarischen Gerichten ebenso wie zu Fisch und Fleisch. In eine fast überschwängliche Welt von Aromen tauchen wir mit den Rezepten aus der orientalischen Küche ein.

Am besten gleich mal einen Blick hineinwerfen!

https://chateau-et-chocolat.blogspot.de/2017/09/erntezeit-das-herbstmagazin-ist-online.html
ERNTEZEIT | Das Herbstmagazin ist online!
ERNTEZEIT | Das Herbstmagazin ist online!
chateau-et-chocolat.blogspot.be

Post has attachment
Wer will seinen GRAUBURGUNDER in meiner Herbstausgabe vorstellen? :-) BItte schnell melden, das Magazin soll am 1. September online gehen!
Photo
Photo
25.08.17
2 Photos - View album

Post has attachment
Das Olivenöl-Spezial ist online!
Diesmal habe ich mich vorrangig auf folgende Themen konzentriert: das Vorstellen hochwertiger Olivenöle, eine Auswahl an Rezepten, die ohne das grüne Gold nur halb so gut schmecken würden. Und selbstverständlich gibt es wieder passende Getränkeempfehlungen zu vielen der ausgewählten Gerichte. Zusätzlich findet Ihr hier Informationen und Wissenswertes über die Geschichte des Olivenanbaus, zu den wichtigsten Olivensorten und wie man Olivenöl in der Küche einsetzen kann und wie man hochwertige Olivenöle erkennt.
https://chateau-et-chocolat.blogspot.de/2017/08/olivenol-spezial-62-seiten-rund-ums.html

Post has attachment
Lust auf aromenreiche Küche und Savoir-vivre
70 Seiten mit Rezepten, die nach dem Süden Frankreichs schmecken:
Die Fischküche der Côte d‘Azur
Ohne Knoblauch schmeckt‘s nicht
Kleine Kräuterkunde
Leckere Bistro-Küche
Herrliche Sommersalate
Weinempfehlungen für die Sommerzeit
Desserts mit Lavendel, Aprikosen und Honig

In dieser Ausgabe werde ich Euch auf eine Genussreise nach Südfrankreich entführen. Bouillabaisse, Ratatouille, Salade nicoise, Knoblauchhuhn, Lavendelcreme und vieles mehr - wir bringen den mediterranen Süden Frankreichs zu Euch nach Hause. Lasst Euch überraschen, welche Weine am besten mit den vorgestellten Sommergerichten korrespondieren. Selbstverständlich dürfen in dieser Ausgabe Sommerdesserts, Sommerdrinks und Sommer-salate ebenso wenig fehlen wie Hot Summer BBQ-Rezepte.
Mit der Maiausgabe steigern wir die Vorfreude auf den Sommer!

https://chateau-et-chocolat.blogspot.de/2017/05/sommer-die-maiausgabe-ist-online.html
SOMMER | Die Maiausgabe ist online!
SOMMER | Die Maiausgabe ist online!
chateau-et-chocolat.blogspot.be

Post has attachment
Walnussöl und Spargel verstehen sich prima!
In Baden ist diese Kombination kein Geheimnis, hier wird der heimische Spargel gerne mit Schwarzwälderschinken, Eiern und einem Dressing mit kaltgepresstem Walnussöl gegessen. Link ins Magazin >>> https://issuu.com/aromenspiele/docs/0417_tok_issuu/6
Photo

Post has shared content
"Echt Wild" und "Voll Vegan".
Rechtzeitig zur #Prowein in Düsseldorf frisch aus der Druckerei eingetroffen: Plakate und Flyer.
Auch die beiden Slogans „Fruchtig. Frisch. Für jeden Tag.“ Und „Trocken. Tiefdunkel. Tierisch gut.“ stammen aus unserer Ideenschmiede.
#wein #design #rheinhessen
Wait while more posts are being loaded