Mitfahrgelegenheiten organisieren:

Ich könnte mir vorstellen, dass es sinnvoll ist Mitfahrgelegenheiten in die Partnerschaftsgemeinden zu organisieren. Oftmals fährt jemand dorthin, und ein anderer weiß nichts davon. Wenn man diese Leute zusammenbringen könnte, könnte man umwelt- und ressourcenfreundlich reisen und neue Kontakte schaffen.

Ferienunterkünfte vermitteln:

Unsere Regionen sind keine ausgesprochenen Urlaubsregionen, sie sind aber wunderschön und laden zum Urlaub ein. Es besteht auch eine eine schöne und attraktive Tourismusinfratsruktur. Ringpartner.eu kann helfen, Angebote und Nachfragen zusammen zu bringen, mit dem Ziel mehr Menschen in die Partnergemeinden zu bringen, und damit neue Kontakte zu intiieren.

Regionale Produkte vermarkten:

Liebe geht ja durch den Magen und auch die Sonne Italiens z.B. in Amöneburg in Form eines Weins aus Tuoro genossen, ein Ort an den man tollen Erinnerungen hat, ist etwas wertvolles. Deshalb sollten wir unsere regionalen Spezialitäten über die Plattform Ringpartner.eu vermarkten. Machen Sie den Anfang und bieten Sie hier an!

Praktika im Ausland vermitteln:

Viele junge Menschen in der Schul- und Berufsausbildung benötigen oder wünschen Auslandspraktika. Ein Prakttikum in einer der Partnergemeinden wirkt fast so wie ein Stipendium. Arbeiten bei Freunden ist einfach riesig. Ringpartner.eu kann zu einer Plattform und Jobbörse werden.

Jugendaustausch fördern:

Jugendliche Europas verbringen ihre Freizeit ganz ähnlich. Fast alle können zumindest englisch, so dass die Sprachbarierren eigentlich gering sind. Es wäre schon wenn ringpartner.eu dazu verhelfen könnte junge Leute, die die Partnerschaft beleben können, gezielt in Verbindung zu bringen.
Wait while more posts are being loaded