Post has attachment
• Name: Kyte Ravel / Liam
• Alter: 17
• Charackter: Ruhig, Depressiv, Impulsiv, geheimnisvoll, psychophatisch, jedoch nach außenhin fröhlich und vom Leben gelassen
• Geschichte: Wurde durch ein Fluch mit 2 Seelen in einen Körper gesteckt. Seitdem schummelt er sich durch
• Haarfarbe: Schwarz / Blond, Gelb
• Augenfarbe: Wechselt sich
• Magie: Chaosmagie
• Spezies: Gefallener Engel
• Geburtstag & -Ort: 19.01.2000 / Mindscape
-
votes visible to Public
Poll option image
67%
Kyte Ravel...😈
67%
Poll option image
33%
Liam...☻
33%

Post has attachment
Was wird in der Geschichte von Kyte/Liam und Hider passieren? ~(^-^~)❤
-
votes visible to Public
Poll option image
50%
Gil zeigt seine wahre Form...☻
Poll option image
50%
Bill greift an...😈
Poll option image
0%
Sie brauchen Hilfe von dem Kreis...👥
Poll option image
0%
Bill verändert die Materie von allem..🔫

Post has attachment
(+WHISPERS IN THE DARK​)

Im Wald ist es zwar ziemlich ruhig, wenn man jedoch genau hinhört kann man das geschnatter der Zwerge hören, das entfernte brüllen der mannotauren und das zwitschern der dreiköpfigen Vögel.
Und wenn man ganz genau hinhört auch noch ganz andere Wesen, von denen noch nie jemand gehört hat.
Denn die Wälder von Gravity falls sind groß...

Irgendetwas stimmte nicht, das spürten alle Tiere im Wald. Die Luft roch anders, verbrannt und irgendwie kalt und heiß gleichzeitig.
Viele dachten an einen Waldbrand, und wollten panisch flüchten, jedoch konnte auch nach mehrmaligem nachsehen kein Feuer gesichtet werden.
Also blieben sie.
Die Luft war aber nicht das einzige das sich verändert hatte, auch die Menschen waren anders als sonst. Normalerweise waren sie relativ ruhig und gelassen. Sie drangen kaum in den Wald ein, und selbst wenn verschwanden sie schnell wieder.
Sobald ein Mensch den Wald betritt halten sich alle Tiere bedeckt, aber in der letzten Zeit wurden es immer mehr. Zum Beispiel war vor kurzem eine Gruppe Menschen in den verzauberten Teil des Waldes eingedrungen und hatten gegen die Einhörner gekämpft.
Ok, man konnte das verstehen, das waren echt Idioten. Aber manche Tiere waren sehr erzürnt darüber.
Es gab natürlich auch welche die sich überhaupt nicht dafür interessierten. Die ließen sich gar nicht erst beunruhigen, und beobachteten lieber die Menschen.
Besonders diese vier waren ihnen ins Auge gefallen. Sie waren fast immer zusammen unterwegs, und machten sich im Wald breit.
Dauernd liefen sie herum, machten Lärm und störten die Wald Bewohner.
Auch den Wesen waren sie aufgefallen, die wesentlich tiefer im Wald lebten. Einige waren bekannt, andere hatte noch nie ein Menschen Auge gesehen. Sie lagen entspannt in ihren höhlen, schliefen ruhig im kalten morgennebel und wachten über ihre Familien. Und sie alle wurden aufgeschreckt, als das Chaos über ihnen hereinbrach.


KAPITEL 1


Welle um Welle schwappte die Chaosmagie über das Tal. Die Menschen flüchteten panisch vor den pinken Wellen. Die Tiere und magischen Wesen wurden unsanft aus dem schlaf gerissen und manche versteckten sich in hohlen Bäumen und in hohen Sträuchern. Die meisten jedoch flüchteten panisch aus dem Wald und sprangen über Straßen und durch Gärten. Blind vor Angst sahen viele nicht einmal wo sie hinliefen. Ein Reh sprang durch Toby Determents schaufensterglas, und einer der sonst so mutigen Mannotauren prallte gegen den Wasserturm. Einer der Zwerge stolperte benommen gegen einen Hydranten und kippte um.
Die meisten Menschen schliefen jedoch noch, und bekamen kaum etwas davon mit, bis die Magie zu wirken begann: Den Gummibäumen in den vorgärten wuchsen arme und Beine, und sie begannen zu verwüsten, was zu verwüsten war.
Die Strasenlaternen bildeten Augen und der Wasserturm riss sein haifisch-maul auf. Ein Schwarm Fledermausaugen kamen aus dem wald geschwirrt und verteilten sich in der Stadt.
Von dem krach geweckt liefen die Menschen aus ihren Häusern und mussten mitansehen wie das kleine Städtchen verwüstet wurde. Am Himmel brach ein riesiger X-förmiger leuchtender riss auf. Sie hatten Bill Cipher noch nie gesehen und wichen vor dem gelben Dreieck zurück.
Davon bekamen alle Wesen etwas mit, lag es nun daran das sich alles verwandelte oder an dem schrecklichen Lärm. Sogar die die von Menschen nur am Rande etwas mitbekommen hatten versteckten sich verwirrt in ihren höhlen um dem Chaos zu entkommen.
Darunter auch dieses eine, ein Wesen halb Mensch halb Wolf.
Es duckte sich im Morgengrauen in den Schatten einer Eiche und verfluchte diese verdammten zweibeiner. Sie brachten wirklich nur Chaos in ihr Leben. Ständig flogen diese rauschenden metalldinger über den Himmel, oder bauten Metallbäume mit Büchern innen drin.Das war oft total verwirrend für manche Waldbewohner.
Dieses Chaos war bis jetzt jedoch das schlimmste. Der lärm überall, und die selbst für Gravity Falls seltsamen Gestalten waren für empfindliche Wolfsohren eine Qual.
Mit großen Sätzen flüchtete das namenlose Wesen in Richtung Waldrand.


Photo

Post has attachment
(Bezüglich der Charaktere die man selbst erstellen kann:)

Ich bin Hider. Warscheinlich bin ich wohl eine art
mensch- Wolfswesen. Und ich bin kein Werwolf!!
Offenbar bin auch ich 'magisch'.
Ein Dimensionsriss hat mich ausgespuckt, das ist das erste woran ich mich erinnere.
Schon nach kurzem habe Ich festgestellt das Ich die Schatten beherschen kann.
Nur falls das jemanden interessieren sollte, beherrsche Ich übrigens auch die menschliche Sprache.
Ich lebe in den Wäldern von Gravity falls, beobachte die Menschen und langweile mich zwischen Zwergen und Einhörnern bald zu tode wenn sich nicht etwas ändert...
Photo

Hallo zusammen,

danke für die Aufnahme in die Gruppe.
Ein schönes Wochenende wünschend

M.

Post has attachment
Hat Bill Geschwister und/oder wie viele Geschwister hat er
-
votes visible to Public
Poll option image
33%
Nur Bill
Poll option image
0%
Bill und Will
Poll option image
0%
Bill, Will und Kill
Poll option image
67%
Und als letztes: Jill und die anderen

Post has attachment
Kill Cipher
Photo

Post has attachment
Das hier steht im dritten Tagebuch. Ist das möglicherweise ein Anzeichen auf einen Bruder von Bill?
Photo

Post has attachment
Warum ist das Ende so traurig?! Ich heule jedes mal...😭
PhotoPhotoPhotoPhotoPhoto
26.05.17
7 Photos - View album

Post has attachment
Wer mag Bill Cipher auch?
-
votes visible to Public
Poll option image
67%
Ich!!
Poll option image
0%
Neeee...
Poll option image
0%
Ich hasse ihn!!!
Poll option image
0%
Mir doch egal...
Poll option image
33%
Hauptsache er verschwindet!
Wait while more posts are being loaded