Post has shared content
#Joboffer #Stellenangebot #Mannheim
Sie verfügen über praktische Erfahrungen mit Umfrageprojekten, idealerweise mit Online-Befragungen, und möchten am Panel der German Longitudinal Election Study (GLES) mitarbeiten? Dann bewerben Sie sich als Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (Entgeltgruppe 13 TV-L, 75%, befristet für 4 Jahre) für unserere Abteilung Dauerbeobachtung der Gesellschaft (DBG) am Standort Mannheim. Die Bewerbungsfrist endet am 03.05. http://ow.ly/MUuL30aWeZb
Photo

Post has attachment

Post has shared content
#Stellenangebot #joboffer #Mannheim #survey
Für unsere Abteilung Survey Design and Methodology (SDM) in Mannheim suchen wir

drei Senior Researcher (w/m) (EG 13 TV-L, 100%, zunächst befristet für 4 Jahre) für Umfrageforschung (http://ow.ly/FoPg30aYJE4), Umfragefeldmonitoring und –steuerung (http://ow.ly/zMtM30aYJF7) und Interviewer(innen)effekte und -trainings (http://ow.ly/VOlu30b0ugX)


und eine/n Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in (Doktorand/in) (Entgeltgruppe 13 TV-L, 75 %, befristet auf 4 Jahre) für die Umsetzung von Umfrageprojekten (http://ow.ly/Ykht30b0sYJ)

Die Bewerbung ist jeweils bis zum 07.05. möglich.

Post has shared content
#ALLBUS #Migration #Zuwanderer #Einstellungen

Datensatz des ALLBUS 2016 veröffentlicht

Zum dritten Mal nach 1996 und 2006 wurde 2016 im Rahmen der Allgemeinen Bevölkerungsumfrage der Sozialwissenschaften (ALLBUS) eine Befragung mit dem Schwerpunktthema „Einstellungen gegenüber ethnischen Gruppen in Deutschland“ durchgeführt. Für einige zentrale Indikatoren zu Einstellungen gegenüber Immigration und Immigranten sowie zu Kontakten mit Ausländern reichen die Zeitreihen bis 1990 bzw. sogar bis zur ersten ALLBUS-Erhebung überhaupt im Jahr 1980 zurück. Damit eröffnet der ALLBUS vielfältige Möglichkeiten zur Analyse des Wandels in diesem gesellschaftlich und wissenschaftlich wichtigen und unverändert aktuellen Themengebiet. Zum wiederholten Mal wurden beispielsweise erfasst:
• Einstellungen zum Zuzug verschiedener Zuwanderergruppen,
• Wahrnehmungen bezüglich der Konsequenzen der Anwesenheit von Ausländern in Deutschland,
• Einstellungen zu konkreten Themen wie Doppelte Staatsbürgerschaft und Islamunterricht,
• die Soziale Distanz gegenüber einzelnen ethnischen Gruppen.
Der vollständige Datensatz kann hier heruntergeladen werden: http://ow.ly/w8tc30aWiPq

Post has attachment

Post has attachment

Post has attachment

Post has attachment

Post has attachment

Post has attachment
Wait while more posts are being loaded