Post has attachment
Name: Señora
Vorname :Haruka
Alter :ich bin 18
Geschlecht :Weibch
Rang :ich bin eine Prinzessin -.- und das ist schlimmerals ein Adel zu sein.
Spezies :Mensch
Vertrag mit : ich habe noch kein Vertrag.
Haarfarbe :Schwarz und lang
Augen frabe : Grün
Aussehen :schwarze Haare grüneAugen bleiche Haut.
Figur : schlank
Gewicht :40kg
Größe :1,65m
Charakter :fast immer Fröhlich und nett.
Familie : kann man sich ja denken wenn ich ein Prinzessin bin. -.- aber ich soll bald mit irgendwem verheiratet werden da mein Vater schwer krank ist und meine Mutter schon gestorben ist als ich 3 war.
Vorlieben :Eislaufen macht Spaß . und Lesen aber spannend Geschichten.
Abneigung :eine Prinzessin zu sein
Traum: das weiß ich nochnicht genau.
Waffe:ich darf keine haben.

Photo

Post has attachment
Name, Nachname, Titel

Alles ist dunkel. Nur ein paar tiefroter Augen sind in der Finsternis zu erkennen, welche dich unaufhörlich anstarren.

Wer ich bin? Nun. Ich kann jeder sein, aber auch niemand. Dort wo ich herkomme nennt man mich allerdings Mephistopheles, doch das tut nichts zur Sache. Einen Titel habe ich keinen, welchen es auch auf Erden gibt. (Er wird im RP, als Butler, den Namen Heinrich Faust tragen.)

Alter, Spezies, Geschlecht

Dabei bin ich doch schon so alt. Älter als die meisten Teufel zumindest. Ich gehöre sozusagen zu den Ältesten meines Fachs.

Ein kindliches Kichern erfüllt den endlos scheinenden Raum, welches die vorherige Aussage nicht wirklich unterstützt.

Vom Geschlecht bin ich allerdings männlich, daran kann ich nicht wirklich etwas ändern, aber du kannst dir schließlich auch nicht aussuchen, welcher Teufel das Bitten deiner Stimme erhört und zu dir gelangt um dir einen Pakt darzubieten, nicht wahr?

Rang, Aussehen, Kleidung

Falls Ihr mein Angebot annehmen solltest, werde ich Ihnen als Diener, oder auch Butler dienen, bis Sie ihr Ziel erreicht haben. Danach werde ich mir Ihre Seele, als Bezahlung nehmen. Was mein Aussehen betrifft, so werde ich es... Lassen Sie sich überraschen. (Als "Mensch" hat er schwarzes, kurzes, wirken Haar, mit einem leichten Schimmer von Zartbitterschokolade, kristallblaue Augen und blasse Haut. Seine Fingernägel sind schwarz und sein Vertragsmal ist auf seinem linken Handrücken abgebildet, worüber er aber generell Handschuhe trägt, um diese Merkmale zu verschleiern. Außerdem ist er sehr groß und schlank gebaut. Sein Gesicht wirkt männlich, aber er besitzt auch knabenhafte Züge in diesem. Tragen tut er einen Butlerfrack.)

Charakter, Vorlieben, Abneigungen

Ich werde stehts höflich, zuvorkommend und unterwürfig handeln, um Euren Befehlen nachzukommen. Natürlich werde ich sie ebenfalls beschützen, solang unser Vertrag noch nicht ein Ende gefunden hat. Natürlich bin ich nur an delikaten Seelen interessiert, so werde ich Eure Seele hegen und pflegen, damit sie mir dann zur Genüge mundet. Doch davon werdet Ihr nichts merken, also seid unbesorgt.

Man sieht weiße, spitze Zähne im Schwarz des Raumes aufblitzen, welche sich zu einem Grinsen verlogen haben.

Schließlich mag kein Teufel, geschmacklose Seelen ohne Glanz.

Fähigkeiten, Waffen

Natürlich bin ich bestens dazu geeignet euch zu beschützen. Ich bin in vielerlei Hinsicht dem Menschen überlegen, Geschwindigkeit, Sinne und Regeneration, sowie Kraft und Präzession sind nur wenige der Dinge und es würde zu lang dauern, sie hier alle vor Euch aufzuliesten. Mit was ich kämpfe? Nun. Mir ist es gleich. Ich kann mich allem umgehen, was gerade zur Verfügung steht. Dennoch bevorzuge ich den Kampf Mann gegen Mann, ohne Waffen.

Geschichte

Huh? Ihr wollt etwas über meinen letzten Vertragspartner erfahren? Nun. Ich kam auf ihn eher durch eine Wette mit dem Allmächtigen. Sein Name war Doktor Heinrich Faust. Er träumte davon, alles durch seine eifrige Forschung zu erreichen, doch vergaß er dabei zu leben. Erst in den letzten Zügen seiner Existenz, bemerkte er diesen Umstand und schloss einen Pakt mit meiner Wenigkeit. Wir erlebt viel und es war ein guter Zeitvertreib. Ich verlor die Wette allerdings und somit musste ich auch Faustsseele an den Herrn geben, so wie es die Wette besagte. Seither bin ich keinen weiteren Pakt eingegangen. Zumindest, bis jetzt. Was sagst du...?

(Mephistos Theme: https://www.youtube.com/shared?ci=0xTXdXMujq8
Ein weiter Soundtrack, welcher gut zu ihm passt: https://www.youtube.com/shared?ci=LROftcdPlw0 )

-Dieser Steckbrief kann auch als RP-Anfang genutzt werden, um einen Vertrag mit Mephisto einzugehen.-
PhotoPhotoPhotoPhotoAnimated Photo
21.11.16
7 Photos - View album

Post has attachment
Name: Tsubaki Michaelis
Alter: unbekannt aber auf jedenfall viele Jahrhunderte alt sieht aber aus wie höchstens 25.
Geschlecht: Männlich
Spezies: Teufel, Demon, Butler
Stand: ledig und auch ohne Herr
Vorlieben: nicht bekannt aber er liebt Tiere und Jüngere Männer
Abneigungen: Wenn sein Herr ihm mal wieder nicht gehorcht wenn er was wichtiges sagt.
Besonderheiten: Er ist ein Demon was soll man da noch groß sagen
Sexuallität: Homosexuell
Waffen: Er braucht keine sein ganzer Körper ist einen einzige Waffe.
Fähigkeiten: Kann alles was sein Herr von ihm will.
Vergangenheit: Unbekannt
PhotoPhotoPhotoPhoto
2016-11-21
4 Photos - View album

Post has attachment
Name: Celine phantomhive,alter:12,Geschlecht:weiblich,Vorlieben: ciel, sebby, süßes,Dämonen Abneigungen: Streit,alouis trancy, Vergangenheit :sie lebte mit ciel und ihrer Familie Glücklich Bis das Feuer im Anwesen ausbrach. Ab da an lebte sie in der Hütte am waldesrand in der Nähe des Anwesen und glaubte immer noch ciel wäre tot, bis sie auf einem Ball eingeladen war und ihren Bruder dort traff. Sie war das Glücklicheste Mädchen überhaupt und lebte ab da an wieder im Anwesen.
Photo

Post has attachment
Eine RP Gruppe mit aktiven und guten Rpern. Diese Community sucht noch ein paar mehr kreative rper, die Lust auf eine Community, die es so noch nicht gab, haben.

Hallo Leute ich bin neu hier und wollte fragen ob Grell Sutcliff noch frei ist 😊

Post has attachment
Super tollen Donnerstag 
Photo

Hätte jmd Lust auf einen RP ? ^^ ich würde Alois trancy und/oder Claude Faustus bevorzugen :3 ich würde dann auch extra einen chara erstellen ^^ die einzige bitte wäre das die Antworten am liebsten lang und ausführlich geschrieben sind ^-^ also wer Lust hat kann sich melden :3

Post has shared content
Name: Also mein Name ist Dorothea Accel

Alter: Auch wenn ich es nicht so gern preisgebe beträgt man Alter 25 Jahre.

Geschlecht: Ich bin natürlich weiblich.

Aussehen: Ich denk das würde man auf en Bilder erkennen. Aber nun gut, meine eigentlich Augenfarbe ist ein ziemlich giftgrün, nur wenn ich in den Blutrausch verfalle färben sie sic dämonisch rot

Rang: Also ich bin Countress Accel Dorothea oder auch Doreen gennant. Und besitze mein Anwesen direkt am Strand wo ich mir immer mit genus den sonnen auf und Untergang ansehen kann.

Spezies: Da meine Mutter ein Vampir und mein Vater Mensch war, bin ich eine mischung aus beiden. Ich denke aber eher das ich mehr Vampir Blut in mir habe...

Vorlieben: Also ich glaube ihr wollt ziemlich viel von mir wissen. Fühle mich grade wie im interview. Also am liebsten singe und zeichne ich was wahrscheinlich von meinem Vater kommt, da nach meinen informationen er das ziemlich gern getan hat. Noch dazu liebe ich es abgöttisch wenn man sich höflich benimmt. Ist doch eine bediengung für junge männer, oder nicht? Naja....ich mag es aber wenn sie einen so in der kontrolle haben

Abneigungen: unhöfliche typen sind bei mir ein ganz klares no go. Ich meine wenn sie mir spitznamen geben, ok. Aber wenn ich merke das ich mir alles bei dem gefallen lassen muss, geht mir das worrwörtlich auf die eierstöcke.

Familie/Bio: Also vor ungefähr 15 Jahren wurden meine eltern ermordet und ich kamm ins Heim. Ich sag euch, es war keine schlimme zeit ich hatte auch freunde und all das, aber je größee ich wurde, desto größer wuchsen meine reiszähne und so bekammen sie angst. Ne ganze zeit lang war ich allein, aber nicht lange, da ich schon bald 18 wurde. Die direktorin des Kinderheims gab mir ein zettel wo groß und fett ERBE draufstandt. So kam es das ich jetzt an einer Villa am meer wohne, auch ziemlich alleine, obwohl manchmal Menschen die ich mit nach Hause nahm, von Abendgesselschaften, aussaugte. Wenn ich nichts nehmen würde, würde ich verrückt werden. Aber die wunde verheilt dann ganz schnell und durch meine macht bzw die des Engels lasse ich ihre erinerung an mich verschwinden.
Photo
Photo
30.12.15
2 Photos - View album

Post has attachment
Mal wieder betrachtete ich, die untergehende Sonne und bekam eine Gänsehaut, durch die noch ausgeteilte Wärme. Mal wieder geht ein Tag vorbei ohne das ich ihn wirklich nutzen konnte. Naja meine Season fängt ja gleich beim Abendball an.... wenn ich mich nicht beeile, auch bald anfangen wird ich stieg vom Felsen schüttelte meine welligen Haare und machte mich auf den Weg zum meinen Anwesen. Als ich die große Tür öffnete und nach oben in mein Zimmer stieg, stellte ich mir schon die köstlichen Mahlzeiten vor, die denn Gästen aufgetischt werden würde. Als ich in meinem Zimmer ankam, zog ich mir zügig, dass Kleid an und legte ein schwarzes Seidentuch um meine Schultern. Ich tratt wieder aus dem Haus und setzte mich in die vorbereitete Kutsche die mich zu der Abendgesellschaft bringen sollte Wer wohl alles da sein wird.. ((Geschlossen))
Photo
Wait while more posts are being loaded