Whit?

Post has attachment
Für alle, die google+ als Unternehmer nutzen wollen

Post has shared content

Füllt eure Profile aus!

Anders als bei Facebook legen viele hier bei google+ Wert darauf mit echten Menschen zu kommunizieren, die identifizierbar sind.

Wenn ich nicht weiß, wo sich jemand aufhält, kann ich nicht ermessen, ob es sich lohnt ihn in meine Kreise aufzunehmen. Ein nettes Foto, der reale Name und die Stadt, in der ich lebe, sind die wichtigsten Daten, die ausgefüllt sein sollten.

Wer diese Mindestanforderungen nicht erfüllt, muss sich nicht wundern, wenn andere ihn nicht in ihre Kreise aufnehmen.

Wohnort: daheim, Deutschland, die Welt oder Universum sind da wenig geeignet. Auch Ausbildung: Schule des Lebens ist eher nichtssagend.

Ihr werdet sehen, wenn ihr euch Mühe gebt eure Profile vernünftig auszufüllen, dann werdet ihr auch für andere interessant.

Post has attachment

Es kommt immer wieder vor, dass ich (ungefragt) in Communities zum Moderator gemacht werde. Das mag nett gemeint sein, macht  mir aber viel Arbeit.

Wäre es nicht sinnvoller vorher anzufragen?

Ich wurde z.B. zum Moderator gemacht bei den Piraten-. ich finde die nicht schlecht, bin aber kein Parteimitglied. Fühle mich also eher instrumentalisiert.

Im letzten google+ Seminar wurde das noch einmal ganz deutlich: tolle Möglichkeiten, aber auch Gefahren für das eigene Business. Wir haben noch sehr viel zu lernen!

Ich wurde gerade gefragt:
Wie viele Community hast Du eigentlich schon gegründet? :)

Meine Antwort:
Das geht jetzt an die 50 bestimmt. Ich helfe ja jedem aus meinem Netzwerk "seine" Community zu gründen und schiebe sie mit an. Das gilt natürlich ganz besonders für Mobbingbetroffene, die ihren Job verloren haben und sich als Existenzgründer neu orientieren müssen. Gehört zu meinem Job, so etwas zu unterstützen.

Wir haben in den letzen 15 Jahren 42 % der Betroffenen in die Existenzgründung begleitet. Aber ich lasse natürlich auch wieder los, wenn die auf eigenen Beinen stehen können.

Post has attachment

Post has shared content

Heute gibt es zwei Fehler bei google+

beim Wechseln in einen anderen Kreis wird der Zugang nicht übernommen. Man muss die Person noch einmal aufrufen und nochmals hinzufügen, sonst ist sie futsch.

Beim Teilen von Beiträgen erscheint manchmal das Menü nicht, sodass der Beitrag nicht geteilt werden kann. F5-Taste drücken und nochmal versuchen.
Wait while more posts are being loaded