Post is pinned.
So dann werden wir uns auch hier einmal kurz Vorstellen.

Wir sind eine Community die sich zur Zeit aus Freifunk Nord heraus bildet und sich den Bereich des Kreis Schleswig-Flensburg zur Aufgabe gemacht hat.

Das Internet war von seinen Gründern als Netzwerk zur Wissensvermittlung und Kommunikation geplant, heute ist es aber ein kommerzielles Warenhaus das nur noch in kleinen Teilen nicht kommerziell und demokratisch ist. wir wollen mit Freifunk zurück zu dieser Idee. Jeder soll Sender und Empfänger sein können und man kann sich überall mit geringen Mitteln einem Netzwerk anschließen um sein Wissen zu teilen und neu Dinge zu lernen.
Unsere Vision

*Die Vision von Freifunk ist die Verbreitung freier Netzwerke,
die Demokratisierung der Kommunikationsmedien und
die Förderung lokaler Sozialstrukturen* .

- Wie wäre es, wenn auch online jeder mit jedem kommunizieren könnte, ohne eine Firma bei der man sich anmelden müsste?
- Wie wäre es, wenn wir unsere eigenen Nachrichten, Filme, Musik, Radiostationen, Blogs, Bilderdienste und vieles mehr betreiben könnten ohne auf einen zentralen kommerziellen Anbieter angewiesen zu sein?

Post has attachment
Freifunk Schleswig-Flensburg hat nun eine Kooperation mit dem The Things Network Schleswig (TTN Schleswig)

Zusammen wollen wir ein Sensoren Netzwerk aufbauen so das man das Internet der Dinge auch zu Anwendungen zusammen führen kann die einen gesellschaftlichen Mehrwert bilden.

Zwei großartige Netzwerke ergänzen sich.

Am 28.04.2017 werden wir unseren Werkzeugkasten definieren, Interesse uns zu treffen? Dann kommt doch im Ruhekrug bei Schleswig um 18:00 Uhr vorbei.
https://schleswig-flensburg.freifunk.net/kalender

Post has attachment
2. Freifunk Stammtisch im Kreis Schleswig-Flensburg

Unser nächster Stammtisch wird diesmal in der Nähe von Schleswig stattfinden.
Und zwar im Hotel Ruhekrug: http://www.hotel-ruhekrug.de/index.php/de/1

Los geht es am Freitag den 28.04.2017 um 18:00 Uhr.
Besondere Themen sind erst mal nicht geplant. Einfach ein meet and greet um sich zu treffen und zu informieren.

Wir werden bestimmt auch über die ersten Erfahrungen mit unserem LoRaWAN Projekt sprechen.

Alle Interessierten sind dazu herzlich eingeladen.

https://schleswig-flensburg.freifunk.net/

Post has attachment
Wir waren dabei und kommen auch zum #bcfl18

Post has attachment
So unser erstes Gateway läuft, die Karte ist online und die erste Experimentelle Firmware ist vorhanden. Nun geht es an die Tests so das wir Ende April damit dann in den Wirkbetrieb im Kreis Schleswig-Flensburg gehen können.
Informationen dazu gibt es unter https://schleswig-flensburg.freifunk.net
Wait while more posts are being loaded