Post is pinned.
[ENG] attention please !
Most of your posts are blocked by Google+
I'm looking for the moderators for Transport Photography community
[PL] uwaga !
Większość waszych wpisów blokuje Google+
Szukam moderatorów społeczności Transport Photography

Post has attachment

Post has attachment

Post has shared content
Retrowelle - Rückkehr der Kultur oder: Alt macht neu

Auf der Retrowelle surfen macht doch Spaß. Nehmen wir uns doch für heute Abend mal E 44 002 aus dem Hause DB Museum Koblenz als Leckerbissen unter Augenschein. Die Lok wurde im mechanischen Teil von Henschel & Sohn unter Werknummer 22132 und im elektrischen Teil von den Siemens-Schuckert Werken mit Werknummer 2805 im Jahr 1933 gebaut. Ihre Abnahme für das Bw München Hbf erfolgte am 02.06.1933.

E 44 002 pendelte vom Abnahmezeitraum bis zu ihrer Ausmusterung am 30.07.1981 zwischen den Bws München Hbf und Garmisch-Partenkirchen. 1984 kam die Altbaulok zum Verkehrsmuseum Nürnberg, dem Vorläufer des DB Museums. Seit dem 19.03.2002 ist E 44 002 als Exponat im DB Museum Koblenz beheimatet. In filigraner Kleinarbeit wurde sie im Jahr 2014 fahrfertig aufgebaut. E 44 002 nahm während des Sommerfestes 2014 im DB Museum Koblenz-Lützel zum ersten Mal aus eigener Kraft fahrend an der traditionellen Lokparade teil.

Post has attachment

Post has attachment
Lambrate, OBB Railjet test in Italy
For the future EuroCity connection with Osterreich an italian train drivers test the OBB Railjet in Italy. A first approach with this rail line. Good vision!
https://www.youtube.com/watch?v=2-Pi4nKCAXI

Post has attachment

Post has attachment

Post has shared content
Am Wochenende konnte ich die von Krauss-Maffei im Jahr 1972 unter der Werknummer 19620 gebaute 150 186 ablichten. Sie ist neben 150 091 eine der letzten zwei erhaltenen Loks der Baureihe 150 (E 50). Beide Loks sind im DB Museum Koblenz beheimatet.

In den Jahren 1957 bis 1972 beschaffte die Deutsche Bundesbahn insgesamt 194 Loks für den schweren Güterzugdienst, die von Krauss-Maffei, Henschel und Krupp gebaut wurden. Die letzten Maschinen der Baureihe wurden im Jahr 2003 ausgereiht.

150 186 wurde am 15.12.1972 für das Bw Kornwestheim für den Betriebsdienst abgenommen und am 02.07.2003 ausgemustert. Die mit Schweizpaket ausgerüstete Lok fand ihre erste museale Heimat im SEH Heilbronn, bevor sie im August 2014 im DB Museum Koblenz untergebracht wurde. Ich wünsche euch einen tollen Start in die Woche.

Liebe Grüße Udo

[IMG]http://www.udokrupp.de/joomla/index.php/galerie/image?view=image&format=raw&type=img&id=4460[/IMG]

Post has shared content
New SD70AH for Union Pacific.
UP 3051 while the Rail Days 2017 in North Platte.
Photo
Wait while more posts are being loaded