Post has shared content
Seit letzter Woche ist unser Internet endlich stream-fähig. Von Montag bis Freitag gibt es deshalb ab jetzt meinen "Writing-Stream" in dem ihr mir beim Schreiben zusehen könnt oder euch einfach im Chat dazugesellen und mich motivieren könnt, damit ich mein Schreibpensum schaffe.

Die Streaming-Zeiten sind:

Deutschsprachiger Schreib-Stream: Mo-Fr 11:30 bis 13:00
Englisch- und deutschsprachiger Zeichen- und 3D-Stream: wann immer ich Lust dazu habe.

Folgt meinem Channel auf Twitch um keinen Stream zu verpassen!

https://www.twitch.tv/andecaya

Post has attachment
Hallo zusammen, bin Autorin und habe meinen eigenen Blog! Dort dreht sich alles um meine Bücher und Geschichten, aber auch, um viele andere Themen. Würde mich sehr über Besucher und neue Follower freuen. Schaut doch einfach mal vorbei. Hier geht es zum Blog:
www.annetteczerny.blogspot.de


Post has attachment
☆ Neuerscheinung beim Brokatbookverlag ☆

Leseprobe:

Sie schlug die Augen auf. Sie lag auf dem schneebedeckten Boden, doch spürte sie die Kälte nicht. Langsam hob sie den Kopf dem mit grauen Wolken verhangenen Himmel entgegen. Wie lange sie schon hier lag, wusste Shanna nicht. Sie blickte auf ihre Finger, die sich bereits an den Fingerkuppen bläulich verfärbten. Nach der Farbe zu urteilen lag sie seit mehr als drei Stunden hier. Mühsam rappelte sie sich auf und sah sich um. Keine Menschenseele war weit und breit zu sehen, nur der Schnee und die weißen Berggipfel des Himalajas. Sie klopfte den Schnee von der Kleidung und spürte etwas Kleines in ihrem Nacken Sie tastete danach und erspürte eine kleine Pfeilspitze, die sich bis knapp unter ihrer Haut gebohrt hatte. Mit einem Ruck zog sie den kleinen Betäubungspfeil aus ihrem Nacken. Dankbar für die Kälte des eisigen Winters hatte der Schnee ihren Nacken vor Kälte bereits betäubt. ...

#Buchtipp #Urban-Fantasie #Kindledition #Leseprobe

https://www.amazon.de/gp/aw/d/B01JKAXOSK/ref=mp_s_a_1_1?__mk_de_DE=ÅMÅZÕÑ&qid=1470681032&sr=8-1&pi=AC_SX236_SY340_FMwebp_QL65&keywords=narayan+und+die+erben+des+versunkenen+inselreiches

Post has attachment
Endlich mal eine Rezension von einem 13-Jährigen

Luna Park 2, gelesen von Sven

„Ich fand meinen Spannungsanspruch erfüllt, und das Buch ließ sich sehr flüssig lesen.
Eine sehr schöne Stelle, fand ich, war, wie Brauni seinen Wohlstand für seine Freunde aufgab.
Was mich zuerst leicht schockierte, war der große Wirtschaftsskandal, der in dem Buch doch eine sehr bedeutende Rolle spielt (- ich kann momentan nicht beurteilen, ob dies in der realen Welt auch so ist).
Trotzdem, alles in allem fand ich, dass es ein sehr schönes Buch ist. Die wichtigste (ungesagte) Regel des Buches ist, entgegen der Forderung alles der Wirtschaft unterzuordnen, die Menschlichkeit niemals zu verlieren.
Würde es weiter empfehlen.“

Sven, 13 Jahre

Publiziert mit Erlaubnis von Sibylla Kleffner, Lesezeichen e.V.

Luna Park 2, Jahrmarkt der Gier
Photo

Post has shared content
Vor einiger Zeit hatte ich mich ja umgehört, ob bei euch Interesse daran besteht die Entstehung und Entwicklung eines Romans zu verfolgen. Mittlerweile möchte ich mein neues Projekt starten und hab da mal was vorbereitet ...
Auf meiner Seite habe ich einige Videos eingestellt, die vom Punkt Null an dokumentieren sollen, wie meine ursprünglichen Ideen aussehen und es wird sich zeigen inwiefern sie umsetztbar sind. Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mir ein Feedback dazu geben würdet.

Post has attachment
Wow, bin total geplättet. Mein Buch wurde heute auf Esoterikforum vorgestellt, mit einer schönen Rezension.

Wie entsteht ein Buch? Hier ein paar Infos über meine Arbeiten "hinter den Kulissen". Vorerst habe ich mir folgenden Plan aufgestellt:
Arbeitstitel: "Dämonenreise - Verlorene Seele"
Wortzahl des Manuskriptes: 45.000 - 50.000 Wörter
Derzeitiger Stand: 2868 (da habe ich noch einiges vor mir)
Täglicher Word Count: 500 Worte (das ist gut zu schaffen und setzt mich nicht so sehr unter Druck)

Während ich schon die ein oder andere Szene schreibe, liegen jetzt primär Recherchen an. Die mag ich wirklich sehr. Ich liebe es einfach, mich auf die Spuren all dieser alten Erzählungen zu begeben und ihnen auf den Grund zu gehen. Das ist natürlich sehr viel Arbeit und letztendlich sieht man kaum wieviel Mühe dahintersteckt. Alleine für die Alraune aus dem ersten Band ist eine ganze Woche draufgegangen, bis ich genug Informationen beisammen hatte. In die Geschichte einbauen kann man letztendlich nur einen Bruchteil der Details, was natürlich auch schade ist. Ich fand es schon gruselig, auf welche Geschichten ich dabei gestoßen bin. Über manche Wesenheit stolpert man auch per Zufall, wie z.B. über die Moornixe aus Band Zwei. Eigentlich hatte ich nach etwas völlig anderem für den "Verrat" gesucht, aber mir hat diese Sage so gut gefallen, dass ich sie mir gespeichert habe und dann später verwandt habe.Ich bin bei meinen Recherchen schon recht akribisch und habe riesigen Spaß dabei in Sagenbüchern, Lexikas oder schnöde über Google meine Infos zu sammeln und mir auszumalen, wie ich sie verwenden könnte. Ich hoffe, man merkt es den Geschichten auch an.

Post has attachment
Meine große Überraschung für euch!!!! Das E-Book "Dämonenreise - Trügerische Wünsche" gibt es bis zum 5.3.2016 GRATIS „smile“-Emoticon . Und zwar für Tolino und Kindle. Feiert mit mir die neuen Abenteuer von Hug und Marlein. Über Weltbild, die Mayersche und Amazon ist es bereits erhältlich und die anderen Shops ziehen bald nach. Ich wünsche euch allen ganz viel Spaß dabei.
Nach der Flucht vor ihren eigenen Dämonenvölkern, begeben sich das Fenrixmännlein Hug und das Moosfräulein Marlein auf die Reise in die Welt der Menschen. Doch nicht nur von ihnen droht Gefahr, sondern auch von alten Geistwesen.
Als sie in den Hinterhalt einer Moornixe geraten, müssen sie um ihr Leben fürchten. Ein Fremder rettet sie aus höchster Not und schließt sich ihnen an. Aber ist der Mensch auch der Freund, der er vorgibt zu sein?
Triff im zweiten Teil der Reihe Elfen, den Hoi-Mann und andere Geistwesen und erlebe eine abenteuerliche Reise durch eine längst vergangene Zeit.
Photo

Ich habe es tatsächlich geschafft!!! Die Korrekturen sind erledigt, der Print formatiert, das Cover gestaltet und alles ist hochgeladen. Jetzt warte ich darauf, dass ich durch den Proof blättern kann (ein erhebender Moment). Heute Abend widme ich mich dem Ebook. Da bin ich doch etwas stolz auf mich und bitte um anerkennenden Applaus.

Post has attachment
#Achtung! Emma und die Vampire gibt es nur noch wenige Stunden zum Einführungspreis von #99Cent. Bei Bookrix ist der Preis bereits auf 2,99€ hochgesetzt.
Wer also noch schnell ein #Schnäppchen ergattern will, der sollte sich beeilen.



Wer lieber Papier liest, der findet das #Taschenbuch bei #Amazon:
http://www.amazon.de/Zlatans-Erbe-Dana-M%C3%BCller/dp/1519702841/ref=pd_rhf_dp_p_img_1?ie=UTF8&refRID=062YDJFP0MH6RBGQE8P9 

Das #eBook ist in allen bekannten Shops erhältlich.
http://www.bookrix.de/_ebook-dana-mueller-zlatans-erbe/ 

http://www.amazon.de/dp/B01AFXZY0M/?_encoding=UTF8&camp=1638&creative=6742&linkCode=ur2&site-redirect=de&tag=boweyobo-21

http://www.bookrix.de/_ebook-dana-mueller-zlatans-erbe/
Photo
Wait while more posts are being loaded