Post has attachment

Post has shared content
So nach QTH Wechsel mach ich mal wieder eine Selbsterklärung nach BEMFV...... Nachdem ich Mich mit Watt 32 damals rumgeschlagen habe ,bin ich auf das Tool BEMFV 4 NEC2 gestoßen....Sehr sehr geil.....
Der größte Stress war mal wieder meine Antenne in NEC zu modellieren.....Vorzugsweise nimmt man ein gängiges Modell und strickt es nach seinen Bedürfnissen um....
Muss aber auch dazu sagen das sich die Information zur BEMV bei der Bundesnetzagentur-Seite verbessert hat ,sicherlich mit großer Unterstützung und guter Zusammenarbeit mit den Funkamateuren.
Die armen Jungs von der Agentur müssen ja mittlerweile alles "regulieren" ;-)

Post has attachment
Photo
Wait while more posts are being loaded