Post has attachment
Bella-Italia-Party am 27. Juli bei Pino

Taxi: offworld.eu:8002:Jason
Photo

Post has attachment

Post has attachment

Wer Lust hat ist herzlich eingeladen so ab 22:00 Uhr bis gen Mitternacht im Krater das Wochenende einzuläuten.

Habe auch einen Mermaid danceball ausgelegt und die Bude unter Wasser gesetzt. *gg neee - oh nee bringt bloss Wischlappen mit und Gummistiefel. Ich garantier für nix. Wer schwimmen kann ist im Vorteil....

♡.❤‿︵‿︵‿︵‿« ⋅ʚ♡ɞ⋅ »︵‿︵‿︵❤.♡

MapTaxi: phaandoria.de:8002:Der Krater

Hi ... Ich weiß dass die meisten Leute nur noch Bildchen gucken und geschriebenes "überlesen". Trotzdem versuche ich einmal auf diesen Weg Piper`s und meine nächste Party anzukündigen :p

HEUTE ABEND (30.05.2018) ab 20 Uhr wollen Piper und ich unser neues DJ-Programm ausprobieren und gleichzeitig für unsere Na`Vi-Freunde ihre Welcome Region nachträglich feierlich eröffnen.... Also wer Zeit hat und diesen Beitrag wirklich durchgelesen hat, der kann sich HEUTE ABEND auf eine hoffentlich geile Stimmung und #Party auf der Region #Pangea-Welcome im Grid #Metroplis (#Hypergrid) erleben.

Wir freuen uns natürlich auf EUCH ALLE :p

GlG von Piper Perano und Tommy Jonas

Post has shared content

http://soloton.selfhost.eu/index.php/neabeos/sangha

soloton.selfhost.eu:8002:Neabeos

<english below>


/|\ Gasshō /|\
Wir sind inzwischen ein kleiner, aber richtig stabiler Kreis von interessierten, lebensbejahenden Menschen geworden. Immer wieder erzählen sich die Menschen untereinander, welche positiven Veränderungen sie mit der Zeit verspüren und wie sich alles langsam aber unaufhaltsam, Stück für Stück zum Guten verändert.

Aber es kommen auch immer wieder neue Leute hinzu und bekanntlich ist Platz ja in der kleinsten Hütte.

Um dem ganzen etwas mehr Inhalt zu geben, eine Substanz auf der man aufbauen kann, werden wir zunächst sporadisch Dienstags, nach der Meditation ins Ganesha gehen, das ist auch auf der Region Neabeos, und können uns dort etwas austauschen. Und vor allem auch neue Informationen tanken.

Also das erste mal „Pratibha-Talk“ am kommenden Dienstagabend nach der Meditation, also etwa 20 Uhr. Ich werde am Dienstag ein Thema vorbereitet haben, jedoch ist jeder aufgerufen selber auch Themen, welches ihr, ihm, xier auf dem Herzen liegt, mit uns zu teilen. Näheres klären wir Dienstagabend vor Ort.

Der Pratibha-Talk ist natürlich auch eine Ideale Anlaufstelle für Neugierige, die einmal vorbei kommen, einmal schauen, sich informieren wollen. Einfach einmal reinschnuppern wollen. Fragen stellen, die Truppe kennen lernen….wer weiß, vielleicht passt es ja….

In wie weit sich das ausweitet, regelmäßiger wird, hängt im wesentlichen natürlich vom Interesse und den gebotenen Themen ab. Dies wird kein „normaler“ Klönabend über „dies und das“, sondern ein Gesprächsabend zu einem bestimmten vorher festgelegten Thema. Wie das im Detail laufen wird, wird sich zeigen.

Dann möchte ich mich bei Bink Draconia bedanken, sie gab mir ein Script, welches die Roben, erschaffen von Loru Destiny- ganz großartige Arbeit, vielen Dank noch einmal an dieser Stelle-, nun viel besser an den Mann bzw an die Frau, dem T‘haio, bringt als mein Script das vorher konnte. Die grau-schwarzen Roben mit dem weißen Kragen sind mit passendem Schuhwerk - von LyAvain Swansong und Taarna Wells - direkt am Sangha als Freebie erhältlich.

(Was sind T‘haio‘s?)
(http://soloton.selfhost.eu/index.php/neabeos/protagonisten/dhyana-sheva/premha-ahmanha-t-hai-O-sol)

Landmarken zu den Shops der drei Ersteller liegen selbstverständlich bei. Ebenso informiert eine Notecard darüber, wer sich als Createur verdient gemacht hat. Die Dankesrede ist in deutsch und englisch ebenfalls dabei.

Loru schuf ebenfalls eine Variante der Robe für Mesh-Avatare, die ebenfalls dort erhältlich ist.

Wie gesagt, alle anderen Farben am Kragen muss man sich verdienen und werden zur gegebenen Zeit im Rahmen einer feierlichen Zeremonie überreicht.

Erste Details stehen auf einer Website, die sich derzeit noch im Aufbau befindet, aber grob erfährt man bereits schon etwas.
http://soloton.selfhost.eu/index.php/neabeos/sangha/sangha-archiv/raenge-der-geistlichen

Ich möchte abschließend kurz etwas zu den Sprachen sagen. Wie die meisten zweifelsohne wissen, kommt der Buddhismus aus Asien (erste einmal so ganz allgemein). Die Vielzahl englischsprachiger Angebote zu diesem Thema nimmt mich etwas aus der Pflicht, auch etwas englisches machen zu müssen. Auf Neabeos ist wirklich jeder, der bereit ist dem anderen mit Respekt zu begegnen, willkommen, ungeachtet der Sprache, Hautfarbe, der geografischen Abkunft, Religion oder was uns Menschen sonst gerne unterscheidet.

Jeder wird selbstverständlich willkommen geheißen, jedoch finden die Pratibha-Talk‘s auf deutsch statt. (Mit einem Translator wahrscheinlich kein Problem). Es wird vornehmlich um Inhalte gehen, die man im eigenen Alltag eher weniger bis gar nicht integriert hat und zunächst einmal genau nachempfinden und verstehen muss, was die eine oder andere Information für einen selbst bedeutet. Das in einer fremden Sprache zu tun ist wahrscheinlich für die Meisten von wenig Erfolg gekrönt.

Die Meditationen, still oder OM-Chanting ist selbstverständlich international. Da kann wirklich jeder kommen.

Ich freue mich auf euch alle….

Religion ist etwas für Menschen die Angst vor der Hölle haben,
Spiritualität ist etwas für Menschen da waren.
Namaste
Spike Sol


<english Version>

/|\ Gasshō /|\
In the meantime we have become a small but really stable circle of interested, life-affirming people. Again and again people tell each other what positive changes they feel over time and how everything is slowly but unstoppably changing for the better, piece by piece.

But there are always new people and, as you know, there is space in the smallest hut.

To give it a little more content, a substance to build on, we will go to Ganesha on Tuesdays after the meditation, that is also on the region of Neabeos, and can exchange something there. And above all, to fill up on new information.

So the first time "Pratibha-Talk" next Tuesday evening after the meditation, so about 8 pm mesz. I will have prepared a topic on Tuesday, but everyone is called upon to share with us topics that are close to their heart. We will clarify more details on Tuesday evening.

The Pratibha-Talk is of course also an ideal contact point for curious people who want to come by, take a look, inform themselves. Just want to take a look. Ask questions, get to know the troupe....who knows, maybe it fits.....

The extent to which this is expanding and becoming more regular depends, of course, largely on the interest and the topics on offer. This will not be a "normal" clown evening about "this and that", but an evening of discussion on a certain predetermined topic. How this will work in detail remains to be seen.

Then I would like to thank Bink Draconia, she gave me a script which brings the robes, created by Loru Destiny- quite great work, many thanks again at this place-, now much better to the man or to the woman, the T'haio, than my script could before. The grey-black robes with the white collar are available with matching footwear - by LyAvain Swansong and Taarna Wells - directly on the Sangha as freebies.

(What are T'haio's?)
(http://soloton.selfhost.eu/index.php/neabeos/protagonisten/dhyana-sheva/premha-ahmanha-t-hai-O-sol)

Landmarks to the shops of the three creators are of course included. A notecard also provides information about who has rendered outstanding services as a creator. The acceptance speech is also available in German and English.

Loru also created a variant of the robe for mesh avatars, which is also available there.

As I said, all other colours on the collar must be earned and will be presented at the appropriate time during a festive ceremony.

First details are on a website, which is still under construction, but you already learn something roughly.
http://soloton.selfhost.eu/index.php/neabeos/sangha/sangha-archiv/raenge-der-geistlichen

Finally, I would like to say a few words about the languages. As most undoubtedly know, Buddhism comes from Asia (first in general). The multitude of English-language offers on this topic relieves me of my obligation to do something in English as well. Everyone who is willing to treat others with respect is welcome on Neabeos, regardless of language, skin colour, geographical origin, religion or whatever else distinguishes us humans.

Everyone is of course welcome, but the Pratibha-Talk's take place in German. (Probably no problem with a translator). It will mainly be about content that you have less or no integration in your everyday life and that you first have to understand exactly what one or the other information means to you. Doing this in a foreign language is probably not very successful for most people.

Meditations, silent or OM-Chanting is of course international. Anyone can come.

I look forward to seeing you all.....

Religion is for people who are afraid of hell,
Spirituality is something for people who were there.

Namaste
Spike Sol

Post has shared content
Wir beginnen 19:30 die Meditation sehr pünktlich. Diese wird gute 20 Minuten dauern. anschließend finden wir und schon mal in Ruhe am Strand ein. Wer sich dann ausziehen möchte kann das gerne tun.

Ab 20Uhr erwarten wir die Gäste, die die Meditation verpasst haben und begeben uns langsam in den oberen Drehzahlbereich. Musikalisch wird so einiges rund um den Erdball geboten. Das wird derart Hammer, das ich selber ganz überrascht sein werde.

Für 21Uhr hat Spike Sol eine kleine Rede vorbereitet, sie wird uns für etwa 16 Minuten unterhalten. Alle die in der Rede namentlich genannt werden sollten kommen, werden sie doch mit riesigen Eimern von Lob überschüttet.

Nach der Rede feiern wir bis zum Regions-Neustart. Nach dem letztes mal, als das passiert ist, Wogen der Erschütterungen über mich einbrachen, hat Freaky Tech den Neustart auf 5:30Uhr gelegt, ich denke bis dahin sind wir ohne hin alle im Bett, oder?

Ich hoffe wir sehen und, ich freue mich auf euch.
Spike Sol

Post has attachment

Post has attachment

Post has attachment
Wir haben reingefeiert mit DJ Spike Sol auf Neabeos.
Photo
Wait while more posts are being loaded