Post has attachment

Post has attachment
Unser Analyst +Andreas Sommer sieht für den DAX ein ordentliches Wachstum.
Glauben Sie auch das 12.000 Punkte machbar sind?

Post has attachment
Welche Bedeutung hat der Abwärtskurs des ifo-Geschäftsklimakurses?
Unser Autor Rainer Heißmann meint: "Gäbe es einen Zusammenhang zwischen DAX und ifo-Geschäftsklimaindex, hätte der DAX fallen müssen. Zumindest hätte der den ifo-Geschäftsklimaindex nicht konterkarieren müssen, indem er neue Rekordmarken verbuchte."
Lesen Sie den gesamten Beitrag auf gevestor.de

Post has attachment
Neuste DAX-Analyse mit einem Tradingtipp: 

Call-Call-Call.Call-Put! ;) 

Post has shared content
Man könnt doch fast das Gefühl bekommen, dass es doch eine Art Ruhe vor dem Sturm ist, oder wird doch alles besser? 
Die Nürnberger Gesellschaft für Konsumforschung (#GfK) sagt einen Anstieg ihres Konsumklimaindex für den Monat Oktober auf 7,1 Punkte voraus. Damit ist die Verbraucherstimmung in Deutschland so gut wie seit sechs Jahren nicht mehr. Die Aktie von #ThyssenKrupp ist heute mit deutlichen Aufschlägen stärkster Gewinner im #DAX. Der Investor Cevian Capital hat seine Anteile kräftig aufgestockt. Holger Scholze berichtet.

Post has attachment
Und wieder ein DAX-Bestandsaufnahme: Es geht weiter nach oben! Aber warum? 

Post has shared content
Der Höchststand des DAX hat in dieser Woche keine große Bedeutung. Waren wir lieber erst einmal den Hexensabbat an diesem Freitag ab. Der ist immer mit großen Kursschwankungen verbunden. Danach kann es ruhig auf die 9.000 Punkte zugehen. 

#gevestor  

Post has attachment
Guten Morgen! 

Heute erst einmal ein Überblick über den gestrigen Tag. Der DAX durfte Jubeln, andere haben wahrscheinlich weniger Grund gehabt. Aber lest selbst: 

Post has attachment
+Rainer Heißmann erklärt uns in diesem Beitrag, warum Wochenschlusskurse so gut für die Bewertung des zukünftigen Chartverlaufs sind.

Auch glaubt der Kollege, dass wir dieses Jahr noch die 9.000er-Markte knacken werden! 

Post has attachment
Liebe DAX-Jäger, wir würden gerne von Euch wissen, welchen der Spitenkandidaten der Parteien Ihr die höchste Wirtschaftskompetenz attestieren würdet. 

Wir haben daher eine kurze, anonyme Umfrage gestartet! Würde mich freuen, wenn Ihr mitmachen würdet!
Wait while more posts are being loaded