Post has attachment
Y-Trasse Buchholz
Dieser Güterzug alle 7 Minuten (200 Tag und Nacht) würde die Y-Trasse durch Buchholz bedeuten.
Bitte Petition unterschreiben:
https://www.openpetition.de/petition/online/gegen-die-moegliche-y-trassenvariante-gueterverkehr-ueber-die-aktuelle-heidebahn-strecke

Post has attachment
#Buchholz für Menschenrechte, Toleranz und Meinungsfreiheit:
Kommt zur LICHTERKETTE am Montag, den 12.1.2015 vor der Pauluskirche.
Siehe Aufruf auf der Website von Greenpeace Buchholz:

Post has attachment
Bypass versus Ostring
Umsetzbare, legale und bezahlbare Alternativen zum alten Ostring müssen diskutiert und geprüft werden, sonst bleibt Buchholz die nächsten 7 Jahre weiterhin blockiert.

Post has attachment
Zinne jetzt auf YouTube und im Buchholzer Kino
Die Jungs vom Sunsetroad Films Studio aus Buchholz haben sich mächtig ins Zeug gelegt und einen erstklasisgen Trailer für unseren Kandidaten Joachim "Zinne" Zinnecker produziert. Er läuft jetzt auf YouTube und bald im Buchholzer Kino Movieplexx.

Post has attachment
Bürgermeisterkandidat Joachim Zinnecker eröffnet (online) Wahlkampf
Am Samstag den 8.3. hat Joachim Zinnecker, Bürgermeisterkandidat für Buchholz in der Nordheide den Wahlkampf sowohl offline auf dem Markplatz als auch online unter http://www.joachim-zinnecker.de/ eröffnet. Die Website ist nicht als gelackter Werbeauftritt konzipiert, sondern als ehrliches und aktuelles Kommunikationsmittel des Kandidaten, der seinen Wahlkampf kommentiert und begleitet.

Joachim Zinnecker wird unterstützt von Grünen, SPD, Buchholzer Liste und +300 BürgerInnen die ihn mit Ihrer Unterschrift persönlich unterstützen.
Joachim Zinnecker
Joachim Zinnecker
joachim-zinnecker.de

Post has attachment

Post has attachment
Aus gut unterrichteten Kreisen habe ich erfahren, dass im Buchholzer Kino am 11.6. um 19:30 Uhr der Film "More than honey" gezeigt wird. Schon mal im Kalender reservieren. Infos zum Film hier: http://www.morethanhoney.senator.de/

Anlässlich des zweiten Jahrestages der Atom-Katastrophe von Fukushima zeigt das Kino in Buchholz am Montag, 11.03.2013, um 20 Uhr den Film "Friedlich in die Katastrophe" von Holger Strohm.

Post has attachment
Am Samstag, 09.03.2013, fährt ein Bus, organisiert von der Greenpeace-Gruppe Buchholz und dem BUND, von Buchholz zur Anti-Atom-Demo rund um das AKW Grohnde. Anlass ist der zweite Jahrestag der Atom-Katastrophe in Fukushima. Infos: www.grohnde-kampagne.de

Ich war mal so frei, das Logo in seiner Größe anzupassen.  Dann kann ich die Gelegenheit gleich mal  nutzen, mich kurz vorzustellen.  Ursprünglich komme ich aus Thüringen, wohne jetzt aber seit über drei Jahren hier in Buchholz und bin mit meiner Firma in der IT-Beratung tätig. Nebenher betreue ich  noch Java User Group  (hat was mit Programmierung zu tun :-) in Braunschweig, bin aber ansonsten zumeist in Hamburg unterwegs. Ich bin gespannt, ob es uns gelingt, hier tatsächlich eine Gruppe zu etablieren. G+ ist nicht Facebook und so müssen wir uns wohl mit Geduld wappnen. 
Wait while more posts are being loaded