Am 12.09. traf sich der AK Feste erneut. Das Programm steht zum Großteil. Es wird wieder einen Nikolaus geben, jede Menge Musik, den Künstlermarkt, die Fackelromantik und natürlich auch die Hütten, die größtenteils von Schleissheimer Vereinen betrieben werden.

Am vergangenem Donnerstag traf sich der AK Feste zur Vorbereitung des Adventsmarktes 2013. Es gibt wieder viele Ideen. Die Frage wurde diskutiert wie wohl der Nikolaus dieses Jahr erscheint. 

Mein Favorite -- immer noch der Fackellauf durch den Schloßpark, Das Konzert am Hotel Kurfürst hat dann im Vergleich zum letzten Jahr das Sahnehäubchen draufgesetzt, die Kulisse und die Gruppe waren einfach Spitze. Auch der Bus für den Rückweg ist total super, vor allem wenn man Kids dabei hat oder aber man selbst schon am Schlottern ist.

Post has attachment

Post has attachment

Post has attachment

Heute wird das Veranstaltungszelt aufgebaut ... und morgen kann es dann losgehen. Um 15:00 Uhr ist die Eröffnung des Marktes... da gibt es einen Beitrag von den jüngsten Schleissheimern ... Kindern des Kindergartens Regenbogenhaus ... dann wird auch der Nikolaus kommen...aber wie das bleibt wie immer ein Geheimnis.

Dann gibt es Musik vom Gesangsverein und der Blaskapelle Oberschleißheim.

Fehlen darf auf keinem Fall die Krampusgruppe um 18:00 Uhr. Da gibt es nochmal einen Nikolaus.

Für alle, die nicht dabei sein können, werden natürlich rund um die Uhr Fotos gepostet:-)

Sie sind alle herzlich eingeladen mitzuposten:-)

Die Vorbereitungen für den Adventsmarkt in Schleißheim laufen auf Hochtouren. Die Hütten stehen schon. In den nächsten Tagen werden noch die Zelte aufgebaut. Es wird wieder das große Künstlerzelt, ein Veranstaltungszelt und eine überdachte Bühne geben...

Die Hüttenbetreiber rüsten sich und alle, die für das Unterhaltungsprogramm sorgen, sind schon ganz aufgeregt und freuen sich.

Nachdem jetzt der bestellte Schnee geliefert wurde, kann diesem Event nichts mehr im Weg stehen.

Übrigens für die Fackelromantik am Sonntag gibt es Dienstag Vormittag noch Karten im Tourismusbüro (Wilhelmshof 4, Osh) und ab Freitag 15:00 Uhr auf dem Markt! Da lohnt es sich schnell zu sein... alle anderen Karten sind schon ausverkauft!
Wait while more posts are being loaded