Post has attachment

Post has shared content
Die EU beabsichtigt heute Abend die absurden und gehirnamputierten Russland Sanktionen im 5. Jahr zu verlängern, obwohl sie definitiv nichts gebracht haben. Wie sollte aber Russland darauf reagieren, falls es tatsächlich dazu kommt?
-
votes visible to Public
Poll option image
Noch stärker nach Asien orientieren
EU Sanktionen verschärfen/ausweiten
Chancen in Afrika/Golfstaaten nutzen
Alle ukrainischen Flüchtlinge ausweisen
34%
Es ganz gelassen sehen
40%
Noch stärker nach Asien orientieren
13%
EU Sanktionen verschärfen/ausweiten
5%
Chancen in Afrika/Golfstaaten nutzen
8%
Alle ukrainischen Flüchtlinge ausweisen

Post has attachment

Post has attachment

Post has attachment

Post has attachment
Diesen Artikel von Flores kann ich nur empfehlen, auch und besonders dem Präsidenten Putin (ich hoffe doch, dass er sich auf unserem Forum informiert,
hahaha): https://einarschlereth.blogspot.com/2018/11/das-volk-will-blut-sehen-chinas.html

Post has shared content
Warum orientiert sich Russland immer stärker in Richtung Naher Osten, Afrika und Asien / Pazifik und wendet sich verstärkt von Europa ab?
-
votes visible to Public
Poll option image
Weil EU&NATO dies provoziert haben
Weil dort die Zukunftsperspektiven sind
Dort gibt es keine illegalen Sanktionen
Weil Europa die Hand ausgeschlagen hat
8%
Weil es dor als souverän akzeptiert wird
25%
Weil EU&NATO dies provoziert haben
34%
Weil dort die Zukunftsperspektiven sind
8%
Dort gibt es keine illegalen Sanktionen
24%
Weil Europa die Hand ausgeschlagen hat

Post has shared content
-
votes visible to Public
Poll option image
Ukraine hätte dafür Sanktionen verdient
Russland Sanktionen sind total verlogen
Russland Sanktionen helfen nur China
Russland w. deutsche Importe reduzieren
9%
Eine richtige wichtige Entscheidung
10%
Ukraine hätte dafür Sanktionen verdient
75%
Russland Sanktionen sind total verlogen
5%
Russland Sanktionen helfen nur China
1%
Russland w. deutsche Importe reduzieren

Post has attachment
Damit sich bei einem Prozess alle verstehen, muss häufig übersetzt werden. Doch weil das Justizministerium bei den Honoraren spart, gehen den Richtern qualifizierte Dolmetscher und Übersetzer aus. Wie lässt sich da die Wahrheit finden?

Mehr Details: https://www.fachdolmetscher-russisch.de/de/nachrichten/

Die Info und die Seite dürfen verlinkt werden. Einfach teilen! Weitersagen!
Nachrichten aus Deutschland und Russland
Nachrichten aus Deutschland und Russland
fachdolmetscher-russisch.de

Post has attachment
Chris Hedges schreibt eine begeisterte Rezension des neuen Buches von Ralph Nader "Wie die Ratten den Kongress reformierten'. Aber beide - sowohl Chris als auch Ralph - gehen derart in der Geschichte auf, dass sie ganz vergessen, dass es eine Fabel ist. Vor 173 Jahren hat auch ein Mann so etwas Ähnliches geschrieben mit dem Titel 'Das Kommunistische Manifest' als Anleitung zur gründlichen Umformung der Regierung. Es war Karl Marx und sein Freund Friedrich Engels. Und sie schrieben keine Fabel, sondern eine konkrete Anleitung. Die war so konkret, dass beide aus dem Land gejagt wurden, nach Paris gingen, dort hinausgejagt wurden, nach Brüssel gingen, dort hinausgejagt wurden, nach London gingen, wo sie endlich eine Freistatt fanden. Hätte Ralph Nader so ein Buch geschrieben, säße er schon längst im Knast, wie alle aufrechten Kommunisten in den USA immer im Knast landeten oder die Kugel bekamen. Fabeln wie diese oder Don Quijote sind nett zu lesen, aber verändern tun sie gar nichts.
The Rats Revolt
The Rats Revolt
informationclearinghouse.info
Wait while more posts are being loaded