By - 10,933 Followers - 63 Posts - Public

Stream

Ralf ter Veer

Shared publicly  - 
 
Das Goldene Tuch

Ein weiteres Foto vom Make-up Workshop: Hinter dem Eingang hing ein unscheinbarer Vorhang - bis plötzlich etwas Sonnenlicht durch die Tür fiel und eine natürliche Low-Key-Szene schuf. Der Vorhang schimmerte dabei in den gleichen Farben wie Jessicas Strähnen.

Boris kam mit seiner Olympus vorbei, Zack! - Bild im Kasten. Das ließ mir dann auch keine Ruhe und so probierten wir es Nachmittags nach dem Schminken noch einmal, bis auch ich mein Wunschbild hatte ;-)
 ·  Translate
24
1
Frank Mitzkatis's profile photo
4 comments
 
Sehr schönes Model!
 ·  Translate
Add a comment...

Ralf ter Veer

Shared publicly  - 
 
Bilder vom Steampunk Festival in Osnabrück

Letzte Woche kamen ca. 300 Künstler und Mitglieder von Steampunk-Gruppen zum Piesberg.
Damit fand am Museum Industriekultur das größte deutsche Steampunk Festival statt.

Die Kostüme und Basteleien waren großartig, das Wetter gut und die Location passt einfach perfekt zu so einer Veranstaltung.

Diese interessante Veranstaltung hätte eigentlich vor Besuchern bersten müssen. Mir tat es darum beinahe leid für die weit angereisten Steampunk-Fans, dass sie das Areal nicht komplett füllen konnten und die Bands nachmittags nur vor wenigen Gästen spielten.
Im Nachhinein mag es an vielen Faktoren gelegen haben:
- In der Offline-Welt ist Steampunk noch deutlich unbekannter als z.B. die Mittelalter-Szene
- Das Areal auf zwei Orte aufzuteilen war nett, da viele so zum ersten Mal die alle Kohlezeche gesehen haben, aber praktischer wäre es gewesen, wenn die Bands in der Nähe der kulinarischen Angebote gespielt hätten.
- Es war Fußball und in allen Spielen ging es "um die Wurst"
- Es war Muttertag
- Jules Vernes Technikoptimismus und Futurismus passt nicht zum "Deutschen Gemüt"

Ich hoffe, dass der Veranstalter sich davon nicht abschrecken lässt und ein regelmäßiges Festival - wie z.B. das Mittelalter-Spektakulum - etabliert.

Allen anderen möchte ich dringend den Besuch ans Herz legen - auch für Kinder gibt es dort viel zu bestauen ;-)

#Steampunk   #Osnabrück   #Nikon  
 ·  Translate
56
3
Ray Banana's profile photo
2 comments
 
orrr.... warum geht sowas trotz social media an mir vorbei? sehr ärgerlich.
 ·  Translate
Add a comment...

Ralf ter Veer

Shared publicly  - 
 
Angebot: Polarr Photo Editor App für Windows und Mac 

Nicht nur für den Mac (siehe unten) sondern auch im Windows Store gibt es die App gerade für 99 Cent. 

Die Bildbearbeitung ist eine der besten Foto-Apps im öden Windows Store (an dieser Stelle fliegt ein Tumbleweed durch die Wüste). 

Die Funktionalität ähnelt dem Bearbeitungs-Modus von Lightroom, die Bedienung erinnert an die NIK Collection. 
Die Bildqualität ist für den Alltagsgebrauch - z.B. auf dem Laptop mit Touchscreen - durchaus akzeptabel. Die Übersetzung dagegen - sparen wir uns das...

Wer gelegentlich mehr als MS Paint benötigt und nicht überall Photoshop installiert hat, der macht für den Preis nicht viel falsch.

https://www.microsoft.com/de-de/store/apps/app/9nblggh1npnc 
 ·  Translate
 
TIPP: Fotobearbeitungssoftware Polarr Photo Editor kurzzeitig für 0,99 statt 19,99   #foto #tipp
 ·  Translate
Das Fotobearbeitungsprogramm Polarr Photo Editor wird für wenige Tage mit einem hohen Rabatt im Mac-App-Store (Partnerlink) angeboten – für 0,99 anstatt 19,99 Euro. Der Polarr Photo Editor setzt m
1 comment on original post
11
4
Leif Sikorski's profile photo
2 comments
 
Polarr kann schon erstaunlich viel und ist gar nicht so weit von Lightroom oder Camera Raw entfernt. Einzig eine schöne S/W Umwandlung finde ich dort sehr umständlich, aber ansonsten ist die Software erstaunlich mächtig.

Wenn ich mich nicht irre gab es die auch als Web oder Chrome App (?) was für Chromebook Nutzer ganz interessant sein könnte. 
 ·  Translate
Add a comment...

Ralf ter Veer

Shared publicly  - 
 
Frühlingserwachen

Zeitumstellung abschaffen? Auf jeden Fall!
Aber dann bitte bei Sommerzeit bleiben - die ist fotografiefreundlicher ;-)

Dieses Foto ist mit dem winzigen Panasonic 35-100mm Zoom an der OM-D EM10-II entstanden und zeigt, dass man auch ein Teleobjektiv wunderbar für Landschaftsaufnahmen verwenden kann.

#microfourthirds #olympus #landscapephotography 
 ·  Translate
253
2
David Schmid's profile photo
7 comments
 
Schönes foto
 ·  Translate
Add a comment...

Ralf ter Veer

Shared publicly  - 
 
Cool!
Ich nutze die NIK Collection sehr häufig. Vor allem das Entrauschen mit Dfine und die Filter von Color Efex (z.B. ProContrast).
 ·  Translate
 
Wow, das ist ein fettes Ostergeschenk von Google! Google hatte 2012 die aus Deutschland stammende Firma Nik übernommen, die hinter der Software Snapseed stehen. Nette Bildbearbeitung, viele Filter. Das größere Geld machte man wahrscheinlich mit der Nik…
 ·  Translate
Wow, das ist ein fettes Ostergeschenk von Google! Google hatte 2012 die aus Deutschland stammende Firma Nik übernommen, die hinter der ...
3 comments on original post
17
Ralf ter Veer's profile photoRalph S.'s profile photo
3 comments
 
Diese Filter sind der Hammer! Danke! :-)
 ·  Translate
Add a comment...

Ralf ter Veer

Shared publicly  - 
 
Ey, Günni - komm mal in n Wagen! ... die Jungs reden schon; du hast Mischhaut!

Letztes Wochenende waren Jessica und ich auf dem Fotoworkshop bei +Boris Nienke.
Schon bei den Schloßgespenstern gefiel mir die Herausforderung durch die kreativen Aufgaben. Dieses Mal allerdings ging es ganz weit raus aus der Komfortzone: zum ersten Mal hatte ich Make-up, Concealer, Puder, Eyeliner, Wimperntusche, Lidschatten, sowie diverse Pinsel und Bürsten in der Hand :-]

Mehr als einmal hatten wir Tränen in den Augen - nicht von der gefürchteten Wimperntusche, sondern weil sich die mitgebrachten Partnerinnen köstlich über ihre unbeholfenen Männer amüsierten...

Wir hatten also eine Menge Spaß und viel gelernt. Meine Erwartungshaltung war, dass ich künftig bei Porträtshootings selber Mankos wie eine glänzende Haut oder den fiesen roten Pickel sehen und ggf. verarzten kann, damit ich mir die Arbeit später in der Bildbearbeitung sparen kann.
Nach nur zwei Tagen unter professioneller Anleitung fühle mich jetzt sogar in der Lage, ein komplettes, natürliches Styling selbst aufzutragen.
Aber auch die Fotografie kam nicht zu kurz. "Die gelbe Villa" bot zahlreiche Locations, viele nutzbare Accessoires und diverse Möglichkeiten, mit dem Licht herum zu spielen.

Last but not least trugen auch die sympathischen Teilnehmer dazu bei, dass dieser Workshop wieder eine sehr runde, gelungene Veranstaltung war. Danke euch!
 ·  Translate
Dieser Workshop ist mal ganz anders als die anderen :) Hier lernen die Fotografen, wie ein Make-Up funktioniert. Dabei geht es um ein natürliches Make-Up das dem Fotografen hilft. Glanzstellen verm…
11
Add a comment...

Ralf ter Veer

Shared publicly  - 
 
Marine Ehrenmal in Laboe

Postkartenwetter auf der Sonnenseite der Kieler Förde ;-)
 ·  Translate
49
2
Chris Mistler's profile photo
9 comments
 
Gute Stelle für ein Schönes Foto +Ralf ter Veer​
 ·  Translate
Add a comment...

Ralf ter Veer

Shared publicly  - 
 
Ein paar Impressionen vom Frühlingsfest um Schloss Ippenburg

Dank des späten Frühlings fiel die Tulpenblüte exakt auf die Festivaltage am letzten Wochenende.
Für Makros war es etwas zu windig, deshalb blieb das Olympus 45mm F1.8 den ganzen Tag an der EM10-II.

http://www.ippenburg.de/festivals/festivals-detailansicht/article/fruehlingsfestival-2016.html

#olympus   #microfourthirds   #flowerphotography  
 ·  Translate
32
Ralf ter Veer's profile photoRita Gottberg's profile photo
3 comments
 
Toll!
Add a comment...

Ralf ter Veer

Shared publicly  - 
 
Gamification bei Google Maps

Die meisten meiner Fotos haben Geotags mit GPS-Standort-Daten. Dadurch, dass ich diese öffentlich teile und Google die Nutzung erlaube, kommen eine Menge Klicks zusammen. Der Löwenanteil aber kommt nicht über Google+, sondern über Google Maps herein.

Google schafft hier durch spieltheoretische Ansätze eine Win-Win-Situation: Das eigene Produkt wird aufgehübscht und der Nutzer bekommt eine breite Plattform und kostenlosen Bonusspeicher (1 TB in Google Drive im Gegenwert von 10 Euro/Monat).

P.S.: Das Schloss ist bei Sitten [Sion], welches gerade aufgrund der autonom fahrenden Elektrobusse der Post in den Medien* ist. Interessant, wie sehr sich News auf die Suche in Maps auswirken...

* http://www.handelszeitung.ch/unternehmen/postauto-schickt-minibusse-ohne-fahrer-durch-sion-906484
 ·  Translate
25
2
Ralf ter Veer's profile photoUwe Vöhringer's profile photo
9 comments
 
Danke. Da bin ich schon. Ostbris Ferienhaus auf Fehmarn. Ich muss mich damit allerdings noch mehr beschäftigen als ich das bisher getan habe. Und die Seit egregelmässig pflegen un dArtikel in google+ dazu schreiben. Tja das leidige Thema Zeit und aktuallisieren.
 ·  Translate
Add a comment...

Ralf ter Veer

Shared publicly  - 
 
Heutige Objektive sind überkorrigiert

Interessanter Artikel. Habe oft ähnliche Erfahrungen gesammelt. Ein Aspekt fehlt allerdings noch: die Vergütung. Bei altem Nikkor Glas hatte man im Gegenlicht weichen Kontrast und goldige Reflektionen. Die heutigen Super-Objektive bleiben unnatürlich hart und kontrastreich. Dafür gibt's dann punktuelle Flares in hässlichem Grün...
 ·  Translate
17
Marius Werner's profile photoOrhan Blagajcevic's profile photo
7 comments
 
1.FC. KÖLN GEGEN WEM SCHPIELTW
 ·  Translate
Add a comment...