Post has attachment
Chancengleichheit nur ein Mythos?

Jedes dritte Kind ihrer Klasse könne dem Unterricht wenig bis gar nicht folgen, erzählt eine Wiener Volksschullehrerin. Sie kritisiert im Interview mit ORF.at fehlende Unterstützung. Trotz der schwierigen Situation ist die Lehrerin, die aus beruflichen Gründen anonym bleiben möchte, die meiste Zeit alleine mit 25 Kindern.

Nur für fünf Stunden in der Woche wird sie von einer Begleitlehrerin unterstützt. Fällt diese aus, kommt kein Ersatz: „Uns wird gesagt, es gibt niemanden, der vertreten kann, wir haben zu wenige Leute.“ Auch Förderkurse würden häufig ausfallen..


Post has attachment
Das vorliegende Paket habe wenig mit Pädagogik zu tun, es sei ausschließlich ein Organisations- und Strukturpaket mit „wahnsinnigen“ Einsparungsmöglichkeiten, kritisierte Kimberger. 

Post has attachment
Laptop und Beamer sollten, laut Herrn #Glattauer, in unseren Schulen vermehrt Einzug halten, denn die guten alten Schultafeln sind, seiner Meinung nach, antiquiert.

Sollten etwa alle Klassen iPod-Klassen werden?

Gewiss: Computer sind ein wunderbares, zusätzliches Hilfsmittel. Die allein-seeligmachenden Lehrmittel jedoch, sind sie nicht.

Es ist ein Fehler, das Multisensorische-Lernen immer mehr zurückzudrängen. Die Folgen sind verminderte Lese- und Rechenkompetenz sowie das vermehrte Auftreten von #Teilleistungsschwächen.

Warum ist es heutzutage derart abwegig, das gute Alte und Bewährte mit dem Neuen zu kombinieren und ineinander fließen zu lassen?

Wenn Herr Glattauer die alten Filztafeln, aus unserer Volksschulzeit, noch haben sollte - bitte dringendst bei uns melden.

https://m.kurier.at/meinung/kolumnen/schule-und-der-rest-des-lebens/tafeln-statt-beamer-und-u-2/255.763.631


Post has attachment
Damit unsere Kinder heute lesen lernen, bedarf es neuerdings Schulentwickler und Fachdidaktiker.. Warum kamen wir früher ohne diese aus ?

http://m.oe24.at/oesterreich/chronik/Schock-51-Prozent-der-Buben-koennen-kein-Deudsch/275176820


Post has attachment

Post has attachment

Post has attachment

Gelebte Realität an Wiens #Ganztagsschulen: Kinder DÜRFEN ZUMEIST ihre Schulunterlagen nicht mehr nach Hause nehmen.. #PlankenauerSator

www.lerninstitut-plankenauer-sator.at

Post has attachment
Warum wird die "Gratis"-Nachhilfe von den VHS und nicht von den entsprechenden Schulen organisiert und abgehalten ? Geht es bei der "Gratis"-Nachhilfe tatsächlich um die Förderung unserer Schüler oder um die Förderung einer bestimmten Organisation ? www.lerninstitut-plankenauer-sator.at

Durch die Institution der #Ganztagsschule verlieren Eltern im zunehmenden Maße den Einblick in den aktuellen Wissensstand ihrer Kinder.

#BildungWien #LPS
Wait while more posts are being loaded