Post has attachment
Manchmal erscheinen mir diese Luftaufnahmen fast surreal und wenn ich dann wieder am Boden bin kommen mir "komische" Ideen :-)
Hier habe ich 360 Grad Luftpanoramen mit Streetpanoramen kombiniert und so manchmal werdet ihr einen erstaunlichen Ausgang finden.
Wir können „unsere“ Welt gestalten. So wie sie uns am besten gefällt.

Durch unsere Luftaufnahmen wird alles so klein auf dieser Erde. Maßstäbe verändern sich, die Perspektiven verändern sich.
Und so habe ich die „Dinge“ in andere „Landschaften“ und "Zusammenhänge" gesetzt.
Da kann man jetzt durch die Stelen am "Mahnmal für die ermordeten Juden Europas" auf grünen Wiesen wandern, und auch im sonst eher kühlen Kantgaragen Palast frisches grünes Gras unter den Füßen spüren. In Letzterem gibt es jetzt einen Ausgang durch das Holocaust Mahnmal, oder wenn man aus den Fenstern der Garagen blickt schaut man nicht mehr auf die Kantstraße sondern auf den Müggelsee. Und auf dem Müggelsee… aber schaut einfach selber mal. Vielleicht bastelt ihr dann ja auch mal wieder an eurer Realität :-) Viel Vergnügen dabei.
Aber Vorsicht: nicht nur die Perspektive könnte hier so manches Gehirn verwirren!

Add a comment...

Post has attachment
Bodenpanoramen oder Streetpanoramen: es war naheliegend, dass wir auch hier mal aktiv werden! Und da wir zu besondere Zeiten, anderen An- und Aussichten sowie besondere Locations dafür hier in Berlin unterwegs waren, zeigen wir einen kleinen Ausschnitt dieser 360 Grad Panoramen auch gerne hier:
Add a comment...

Post has attachment
Der Winter ist vorbei und vielleicht sollte ich mit diesen Aufnahmen vom "Müggelsee on Ice" bis zum Sommer warten, dann könnte einen der Anblick sicherlich erfrischen. Aber ich hab Lust es jetzt noch zu präsentieren, denn der zugefrorenen Müggelsee war in diesem doch eher warmen und tristen Winter eine echte Perle. 360 Grad Panorama als Luftaufnahme vom Müggelsee in Berlin, Friedrichshagen
Add a comment...

Post has attachment
Schloß Tornow in Fürstenberg/Havel, Brandenburg in einem 360 Grad Luftbildpanorama! Unser Besuch im Sommer 2016 andienen Schloß fühlte sich an, als wenn man uns durch ein "Wurmloch" geschubst hätte. Aus Berlin hier her in diese unglaubliche Landschaft mit all seinen Seen und Flüssen!
Add a comment...

Post has attachment
Schloß Kröchlendorff in der Norduckermark in Brandenburg in einem 360 Grad Luftbildpanorama!
Add a comment...

Post has attachment
Das Dominikanerkloster in Prenzlau ist ein Kulturzentrum und Museum im Norden der Uckermark.
Prenzlau hat noch mehr zu bieten, also los ihr Berliner, lernt mal die Stadt kennen, die dem berühmten Kiez seinen Namen gegeben hat :-)
Add a comment...

Post has attachment
Prenzlau ist immer eine Reise wert. Ich weiß, viele Berliner würden dem nicht zustimmen, aber wenn man genau hinschaut, dann entdeckt man so viele Perlen in dem kleinen Ort. Entdecken könnt ihr die schon mal vorab über unsere Panoramen. 10 Orte in Prenzlau, an denen wir in die Luft gegangen und 360 Grad Luftbildpanoramen erstellt haben.
Eine kurze Geschichte und das Panorama dazu findet ihr hier:
http://www.jokeair.com/blog/prenzlau-in-brandenburg/

Für das Panorama einfach direkt auf das Bild gehen.
Add a comment...

Post has attachment
Schlosspark Wiesenburg in der Mark/Wiesenburg, Brandenburg.
Warum der so besonders ist, dass könnt ihr hier lesen:
http://www.jokeair.com/blog/schlosspark-wiesenburg-brandenburg/

Oder für das Panorama direkt auf das Bild gehen.
Add a comment...

Post has attachment
Und für alle echten Dortmund Fans: hier gibt es eine Zusammenstellung aller 360 Grad Luftbildpanoramen aus Dortmund: Stilwerk, Hafen, Phönix-West mit Hochofen Industriekultur und Hauptfriedhof
Ihr könnt sogar den Signal Iduna Park entdecken und natürlich den Florianturm im Westfalenpark.

Add a comment...

Post has attachment
Auf einem Friedhof mit einer Drohne aufzusteigen erschien uns als unmöglich. Aber auf Grund der großartigen historischen Gebäude mit dem alten und neuen Krematorium wagten wir nachzufragen, ob wir eine Genehmigung bekommen könnten. Und es hat sich gelohnt. Die Verantwortlichen waren unglaublich hilfsbereit und sehr interessiert, so dass wir ein paar tolle Einblicke erhalten haben.
Schaut euch doch mal um und erforscht das Gelände!
Add a comment...
Wait while more posts are being loaded