Profile cover photo
Profile photo
Petra M. Jansen
Mag keine Blätter vor dem Mund. Dienstleistende in Wort und Schrift. Sozialkritikerin. Freie Journalistin. Presse. Schriftstellerin. Texterin. Welcome to my page.
Mag keine Blätter vor dem Mund. Dienstleistende in Wort und Schrift. Sozialkritikerin. Freie Journalistin. Presse. Schriftstellerin. Texterin. Welcome to my page.
About
Posts

Post is pinned.Post has attachment
Thank you Barnes & Noble (USA) new in stock, first time that one of my books has reached the US market. Thank you, New York! I´m very pleased............woooooooooooooooow! :-) #sattstattstark #dekadenztexte #sozialkritik #buchtipp #neuerscheinung #petramjansen  

Post has attachment
Photo

Nationalsozialismus und Rechtspolismus sind keine Alternative. Auffallend sind die "Denkzettel-Wähler", die offenbar das Denken verloren haben und geistig hängen geblieben sind. Rote Karte für mein Land, rote Karte für den Osten (Ex-DDR) unserer Republik (hier kommt ein Großteil der Wähler leider her). Schämt Euch! Ich werde niemals fundamentalistisches Gedankengut gutheißen... nicht im Jahr 2017, in dem sich Kulturen, Kunst, Musik, Literatur aus der ganzen Welt austauschen und vernetzen. Be open minded & ... metalheads against nazis, of course! #nonazis #noAFD #wahl2017 #fuckAFD #nofundamentalism #rechtspopulismus #bundestag #petramjansen
Commenting is disabled for this post.

Post has attachment
"Freundschaft ist keine Liebe. Liebe erhebt sich in deinem Bauch. Sie fragt nicht nach Sinn, sie fragt nicht nach Verstand, sie fragt nicht danach, ob es passt oder nicht. Liebe ist." (Petra M. Jansen) PJ`s 5 Minuten online auf dem rostra.magazin #kolumne #gesellschaft #angst #liebe #emotionen #rostramagazin #petramjansen #gefühle #soziales #love #humanes +Petra M. Jansen thx. a lot 4 yr. LinkedIn shares

Post has shared content
amazing artwork, Ede! OPEN BORDERS 🎈 +Ede Tombartley #art #artwork #openborders #kunst #creativemind
Commenting is disabled for this post.

Post has shared content

Post has attachment
tonight in concert: LORDS OF BLACK with the amazing Ronnie Romero on vocals. I m out here, have a rockin´ evening, ladies & gentlemen and enjoy! 🤘🎸 #kulissenblicke #inconcert #liverock #musicjournalism #lordsofblack #ronnieromero #colossaal #press #heavymetal #liveshow #petramjansen #tool4spirit

Schon von dem größten Schmodder aller Zeiten gehört? TINDER - die App für Fuckbook-Freaks mit garantiertem Parkplatz-Sex paarungswilliger Huren und notgeiler Böcke. Zum Ausleben von Promiskusität und Polyamorie. Die User und Match´er haben entweder erheblich was an der Waffel oder sind so frustriert, dass sie die unterste Schiene und diese "mobile dating app" nutzen. Arme Menschen, arme Gesellschaft. Dazu demnächst mehr beim rostra.magazin #rostramagazin #gesellschaft #sex #datingapp #flirt #journalismus #kolumne #petramjansen #facebookdatingapp #tinder

Post has attachment
Let´s rock! Tonight live on stage Alex Beyrodt´s VOODOO CIRCLE (GER, with Herbie Langhans on vocals) as support of LORDS OF BLACK, enjoy! 👍🎶 Link to the show: http://colos-saal.de/komplettes-programm/details/product/lords-of-black-voodoo-circle.html #kulissenblicke #musicjournalism #hardrock #melodichardrock #heavymetal #colossaal #press #musikpresse #tool4spirit #petramjansen #voodoocircle #onstage #inconcert #liverock +Petra M. Jansen

Post has attachment
Einladung/ Medieninfo (Pressemeldung Regionalpresse): Ich lade Sie herzlich ein zu meiner/ unserer Lesung (5.10.2017, 19.30 Uhr)

Außergewöhnlicher Literaturgenuss
Lesung aus weltumspannender Lyrik-Anthologie im Café Köstlich in Gründau.
Aus der weltweiten Anthologie mit Gedichten von vierzehn internationalen Lyrikerinnen und Lyrikern und acht deutschen Autorinnen und Autoren, “Between our words …poetry overcomes borders“ (Zwischen unseren Worten…Poesie überwindet Grenzen), lesen sechs Autorinnen und Autoren am 5. Oktober 2017 um 19.30 Uhr in deutscher Sprache im Cafe Köstlich in Gründau-Rothenbergen. Der Eintritt kostet 5 Euro. Die Veranstaltung findet in Kooperation mir Liceo Poetico de Benidorm, Benidorm (Spanien) statt.
Herausgeber der Anthologie sind der Rödermarker Bürgermeister Roland Kern und der Autor Peter Völker aus Gründau. Sie wurde erstellt für ein Welt-Poesie-Festival, das vom 8. bis 12. September 2016 in Rödermark-Urberach stattfand. Erschienen ist die Lyriksammlung im Engelsdorfer Verlag in Leipzig. Lesen werden Nahid Ensafpour (Köln), Martina Winkelmann (Rödermark) Ljubica Perkman (Rodgau), Carola Hügli (Rödermark), Petra M. Jansen (Frankfurt), Roland Kern (Rödermark), Hans-Melchior Schmidt (Steinau), Dieter Brumm (Hamburg) und Peter Völker (Gründau), der den Abend auch moderiert. Sie werden auch eigene Texte vortragen.
Passagen des Gedichtes der chinesischen Autorin Mindy Zhang werden von Nianchun Zhang (zufällige Namensgleichheit mit der Autorin) in chinesischer Sprache vorgetragen. Zu den internationalen Autoren der Anthologie aus allen Erdteilen gehören: Nahid Esnafpour (Iran, Geburtsland/Deutschland/Wohnland), Maria Juliana Villafane (Poerto Rico/USA , Mindy Zhang (China/USA), Youssef Rzouga (Tunesien), Silvia Cuevas Morales (Chile/Australien/Spanien), Ion Dumitru (Leiter der Internationalen Kulturakademie Orient-Occident, Rumänien), Maarja Kangro (Estland), Mesut Senol (Türkei), Bisera Suljic-Boskailo (Bosnien und Herzegowina), Annabel Villar (Uruguay/Spanien), Julio Pavanetti (Uruguay/Spanien), Präsident „Liceo Poetico de Benidorm“, Francoise Roy (Kanada/Mexico), Valérie Forgues (Kanada) sowie Lana-Valeria Dumitru Rumänien/Großbritannien). Die Gedichte sind in dem Band in der Muttersprache, in Englisch und in Deutsch abgedruckt. Einen besonderen dialogischen Kunstgenuss bilden die farbig abgedruckten Gemälde, die Künstlerinnen und Künstler des Kunstvereines Meerholz und des Vereins Kunst in Rödermark (KIR) zu je einem in deutscher Sprache eingereichten Gedicht angefertigt haben. „Between our words…poetry overcomes borders – a worldwide anthology”, Herausgeber Roland Kern, Peter Völker, farbig illustriert, 244 Seiten, Engelsdorfer Verlag, Leipzig, ISBN 978-3-96008-425-9, Euro 18,--. #lesung #lyrik #poetry #anthologie #reading #medieninfo #literatur #petramjansen +Petra M. Jansen
Photo
Wait while more posts are being loaded