Profile cover photo
Profile photo
Alexander Dross
1,356 followers -
online marketing specialist, entrepreneur, SEO, Web Strategy
online marketing specialist, entrepreneur, SEO, Web Strategy

1,356 followers
About
Posts

Hi Community,
Ich habe eine Frage zu google AdWords und Canonical Tags:

Angenommen ich möchte eine bestimmte Unterseite (oder Landingpage) mit google AdWords bewerben und verlinke diese Unterseite aber mit einem Canonical Tag auf den originalen Artikel, um duplicate Content zu verhindern.
Macht der canonical Tag, welcher auf eine andere Domain verlinkt einen Unterschied für die Kampagne?

LG
Alex

Hi community,
I have a question about google ADs and canonical tags:

What happens when I want to feature a landingpage (or sub-page) in google ADs but the specific content I want to highlight is canonicalized to another website?
Best
Alex

Hallo,

Könnt ihr mir evtl. zu folgender Fragestellung bzgl google Ad Campaigns eine Antwort geben? Leider finde ich dazu nichts passendes im Netz:

"If we proceed with putting all of our Consumer and health care professionals (HCP) sites under the same root domain (z.B. www.website.com -> Patienten related – www.website.com/doctors -> Arzt related), my understanding is that double serving becomes impossible, due to Google restrictions on double serving ads to the same destination domain.

Ist es somit nicht (mehr) erlaubt, mehrere Ad Kampagnen auf einer Domain mit unterschiedlichen Zielgruppen laufen zu lassen?

LG
Alex

Hallo,

Könnt ihr mir evtl. zu folgender Fragestellung bzgl google Ad Campaigns eine Antwort geben? Leider finde ich dazu nichts passendes im Netz:

"If we proceed with putting all of our Consumer and health care professionals (HCP) sites under the same root domain (z.B. www.website.com -> Patienten related – www.website.com/doctors -> Arzt related), my understanding is that double serving becomes impossible, due to Google restrictions on double serving ads to the same destination domain.

Ist es somit nicht (mehr) erlaubt, mehrere Ad Kampagnen auf einer Domain mit unterschiedlichen Zielgruppen laufen zu lassen?

LG
Alex

Hallo,
ich habe eine Frage zum Thema "Domain Mapping":
Wenn ich "lokale" Länderseiten wie folgt aufbaue z.b. www.domain.com/de, www.domain.com/uk, etc, dann habe ich aufgrund der limitierten Bandbreite für Websiten, welche außerhalb China gehostet sind, eine lange Ladezeit.
Besteht daher die Möglichkeit, z.b. via Domain Mapping das Unterverzeichis www.domain.com/cn in China zu hosten?

Mir ist bisher nur bekannt, dass ich Subdomains unterschiedliche IP Adressen zuweisen kann. Wie kann ich dies für Unterverzeichnisse realisieren?

Oder würde evtl das Content Delivery Network (CDN) von Amadon AWS Abhilfe schaffen?

Grüße
Alex

Post has attachment
Hallo,
habe eine Frage zum google Structured Data Testing Tool/ Rich Snippets:
Seit dem Wochenende werden mir bei einigen Seiten Fehler im Bereich Structured Data angezeigt, obwohl ich am Code keine Änderungen vorgenommen habe:
Die Properties "Name" "Image" und "Telefon" werden nun benötigt. - Habe ich übergeben und trotzdem werden diese als fehlerhaft und required angezeigt?
Wie kann ich dies fixen? Habt ihr auch diese Probleme?
LG
Alex
Photo

Post has attachment

Post has attachment
Add a comment...

Post has attachment
Bereitstellung personalisierter Cross-Channel-Erlebnisse durch datengesteuerte Segmentierung @AdobeCampaign http://adobe.ly/292r8XQ
Add a comment...

Post has attachment
URL structure for countries with several languages:

www.productname.com/country/language/
Hugo Boss
http://www.hugoboss.com/ch/de
http://www.hugoboss.com/ch/fr/
http://www.hugoboss.com/be/nl/
http://www.hugoboss.com/be/fr/

www.productname.com/country-lang/
SAP
http://go.sap.com/canada-fr/
http://go.sap.com/canada/
http://go.sap.com/belgique/
http://go.sap.com/belgie/

Adobe
http://www.adobe.com/lu_de/
http://www.adobe.com/lu_en/
http://www.adobe.com/lu_fr/

or
www.productname.com/country/ index_en.php
index_fr.php
both languages uses the same country subdirectory (/ca ), but a different index_lang.php will be loaded.

So both language versions are reachable via the same url subdirectory.
However, the actual subdirectories are named differently:
e.g. www.domainname.com/ca/imprint or www.domainname.com/ca/legales
Every index_lang.php gets its own XML sitemap for search engines

- What strategy would you prefer? And why?
- Is there a negative impact for the third strategy?

Best,
Alex
Wait while more posts are being loaded