Profile cover photo
Profile photo
Matthias Zeis
227 followers -
Magento-/Webentwickler aus Wien
Magento-/Webentwickler aus Wien

227 followers
About
Matthias's posts

Post has attachment
Mein Rückblick auf die Magento Imagine 2017 in Las Vegas:

Post has attachment

Post has attachment
In Magento 1 kann man sich mit der Core-Komponente Varien_Profiler Performance-Informationen zu Magento anzeigen lassen. Standardmäßig werden diese Informationen innerhalb der Website ausgegeben, aber nicht sehr schön aufbereitet.

Neuerdings kann man aber über die Server-Timing-Spezifikation Server-Performance-Daten in Google Chrome ausgeben lassen. Dafür habe ich mit Mzeis_ServerTiming einen Prototypen gebastelt.

Post has attachment
Gratulation an alle Magento Master 2017!

Post has attachment

Post has attachment

Post has attachment
Sucht man danach, wie lange die Releases von Magento 2 offiziell supported und mit Patches versorgt werden, dann findet man dazu auf der offiziellen Website wenig Informationen.

Auf Twitter hat sich allerdings Paul Boisvert (VP of Product Management bei Magento) mit einer offiziellen Aussage gemeldet: demnach werden die Versionen 2 Jahre lang unterstützt.

Post has attachment
Am 12. und 13. März war ich zum ersten Mal bei einer Unconference, genauer gesagt der Mage Unconference 2016 in Berlin. Was die OrganisatorInnen Carmen, Fabian, Rico, Sonja und Tobias (CFRST) da auf die Beine gestellt haben ist eine Veranstaltung die ich jedem ans Herz legen kann, der die mitteleuropäische Entwickler-Community von Magento näher kennenlernen möchte.

Post has attachment
Vor gut einem Monat, am 20. Jänner 2016, veröffentlichte Magento den Sicherheits-Patch SUPEE-7405. Geht man auf diese Seite, dann steht da aber auf einmal 23. Februar 2016. Wieso das? Es gibt einen Patch für den Patch, SUPEE-7405 v1.1.

Post has attachment
Mit Magento 2 muss man nicht nur viel über die neue Architektur lernen – man muss auch weiterhin viel Code schreiben. Die grundlegenden Bausteine der Module, der so genannte Boilerplate-Code, wollen immer wieder geschrieben werden. Das ist eine repetitive Tipp-Arbeit, die besonders dann viel Zeit in Anspruch nimmt, wenn man noch nicht lange mit einer Software arbeitet, wie es bei uns allen mit Magento 2 der Fall ist.

Die beliebte IDE PhpStorm und die Community erleichtern uns die Arbeit über Live-Templates.
Wait while more posts are being loaded