Profile cover photo
Profile photo
Indiana Backpacker
41 followers -
Wir sind Backpacker auf den Spuren alter Kulturen. Coole Storys sind unser Ding. Und Du kommst mit. Entdecke den Entdecker in Dir!
Wir sind Backpacker auf den Spuren alter Kulturen. Coole Storys sind unser Ding. Und Du kommst mit. Entdecke den Entdecker in Dir!

41 followers
About
Indiana Backpacker's posts

Post has attachment
An Varanasi in Indien scheiden sich die Geister. Die einen lieben diesen Ort, andere wollen schnell wieder weg. Ich habe eine Pro- und Contra-Liste geschrieben. Beim Pro Nr. 2 bekomme ich jetzt noch Gänsehaut.

#‎Varanasi‬ ‪#‎Indien‬ ‪#‎Feuer‬ ‪#‎HeiligeOrte‬

http://indianabackpacker.de/varanasi-indien/

Post has attachment
Ibiza & Formentera standen ganz oben auf meiner To-Do-Liste. Jetzt ist es endlich geschafft: 7 Tage lang habe ich die Inseln mit dem Auto erkundet. Wunderschöne Strände und viel ländliche Idylle gibt es zu sehen. Wer auf Einsamkeit Wert legt, ist hier jedoch falsch. Die Inseln sind ganz klar in Touristenhand. Zu meinen Highlights gehören die Altstadt von Ibiza-Stadt und die entspannte Atmosphäre Formenteras. Nicht fehlen durfte für mich ein Besuch im legendären Club Amnesia. Die zwei durchtanzten Nächte zur Musik von Above & Beyond, Eric Prydz, Arty, Grum, Ilan Bluestone, Sven Väth and Richie Hawtin gehören jetzt schon zu meinen all time favourites.

von Andre

#‎Ibiza‬ ‪#‎Formentera‬
PhotoPhotoPhotoPhotoPhoto
2015-09-11
15 Photos - View album

Post has attachment
Roadtrip Italien: Ich war für ein paar Tage mit dem Auto in Ligurien unterwegs. Eines der Top-10-Highlights ist die abgelegene Klosterbucht San Fruttuoso. Sie ist nur zu Fuß oder per Schiff zu erreichen. Ich habe mich für eine Wanderung entschieden. Nach ca. 6 Kilometern und knapp 650 Höhenmetern eröffnet sich der Blick in die tief eingeschnittene Bucht auf das malerische Kloster San Fruttuoso. Es ist das Top-Highlight der Halbinsel Portofino. Die Bucht hat sich ihre einzigartige Makellosigkeit bewahrt. Die frühromanische Klosterkirche aus dem 10 Jh. zählt zu den ältesten und kunstgeschichtlich bedeutendsten Bauwerken der Region Ligurien. Hast Du auch Lust auf einen Roadtrip durch Italien?

von Andreas

#‎Italien‬ ‪#‎Ligurien‬ ‪#‎SanFruttuoso‬
PhotoPhotoPhotoPhotoPhoto
2015-07-17
5 Photos - View album

Post has attachment
Bina und Francis von my-road.de waren letzten Sonntag beim 80. Geburtstag des Dalai Lama im indischen Dharamsala dabei. Sie haben viele beeindruckende Fotos gemacht und sogar tibetische Geburtstagsmusik aufgenommen. In ihrem Blogpost verraten sie außerdem ihr persönliches Highlight der Feier. Hättest Du auch Lust mit dem Dalai Lama Geburtstag zu feiern?

http://my-road.de/dalai-lama-geburtstag-longlife-offering/

#‎Indien‬ ‪#‎DalaiLama‬ ‪#‎Buddhismus‬

Post has attachment
Die Erdbebenkatastrophe in Nepal ist aus den Medien verschwunden. Aber die Betroffenen kämpfen noch immer mit den Folgen. Julia war oft in Nepal und hat sich in das Land verliebt. Zusammen mit ihrer Freundin hat sie jetzt das Projekt JAYA Nepal - Help the people in Nepal gestartet. Damit sammeln sie Spenden, die sie im kommenden Sommer persönlich den Betroffenen vor Ort übergeben. Mit dem Geld sollen Nahrungsmittel, sauberes Wasser, Medizin und der Wiederaufbau finanziert werden. Auf der Facebook-Page des Projekts wird im Sommer genau dokumentiert, was mit dem Geld erreicht wurde. Jeder Cent erreicht Nepal. Danke für Eure Hilfe.

‪#‎Nepal‬

https://www.facebook.com/erdbebenhilfenepal

Post has attachment
So leben die Gauchos, die Gauchos leben so! 

Spätestens seit der letzten Fußballweltmeisterschaft ist der Begriff Gaucho in aller Munde. Was aber ist ein Gaucho?

von Andreas

Ich war sehr oft in Argentinien. Ein sehr guter Freund von mir ist vor vielen Jahren aus Deutschland dorthin gezogen, wo er bis heute mit seiner Frau, einer Argentinierin, und ihrem gemeinsamen Sohn lebt.

Damit habe ich das Glück, die Gaucho-Kultur aus nächster Nähe zu erleben.

Vor knapp 400 Jahren tauchten die ersten Gauchos auf. Sie trieben Wildrinder zusammen, verarbeiteten Leder, schlachteten Vieh und verkauften Tierhäute und Trockenfleisch. Eine Art argentinische Cowboys.

Bis heute ist dieser Lebensstil in manchen Dörfern der dünn besiedelten Gegenden Argentiniens erhalten geblieben.

Wie sich das Gaucho-Leben anfühlt, konnte ich im Dorf Oliden miterleben, das 40 Minuten von La Plata entfernt liegt.

Angekommen auf der Farm wird als erstes ein traditionelles Grillen zelebriert. Dazu gehört gutes Fleisch, Salat, Käse und Wein. Dann werden die Pferde gesattelt und es geht hinaus auf`s Land.

Wir kontrollieren die Zäune und schauen, ob Rinder krank oder verendet sind. Dann machen wir noch einen Abstecher zur Pferdezucht. Dabei wird der eine oder andere Becher Mate-Tee gelehrt.

Am Abend genießen wir den Sternenhimmel, der das kleine Dörfchen überstrahlt, wo kein Lichtermeer der Stadt und keine Abgase die Sicht verdecken.

‪#‎Argentinien‬ ‪#‎Gaucho‬
PhotoPhotoPhotoPhotoPhoto
2015-05-29
5 Photos - View album

Post has attachment
Was für ein cooles Gefühl am Äquator zu stehen - mit einem Bein auf der südlichen und mit dem anderen auf der nördlichen Erdhalbkugel. Das Äquatormonument La Mitad del Mundo in Ecuador macht es möglich.
von Andreas
‪#‎Ecuador‬
PhotoPhotoPhotoPhoto
Ecuador
4 Photos - View album

Post has attachment
Indien ist ein Wechselbad der Gefühle. Bina und Francis von my-road.de sind gerade dort und können es bestätigen. Sie haben deshalb mehrere Reiseblogger nach ihren Erlebnissen in Indien befragt. Ich bin einer davon. Herausgekommen ist ein super Überblick mit vielen Reisetipps. Hast Du Lust auf Indien bekommen?

‪#‎Indien‬

http://my-road.de/7-blogger-ueber-tops-flops-indien/

Post has attachment
Hampi ist eines der Highlights in Indien. Bina und Francis reisen gerade durch den Subkontinent und haben dieses super Video mit einer Drohne gemacht. Es ist so realistisch als ob Du selbst vor Ort wärst. Unbedingt anschauen.
‪#‎Indien‬ ‪#‎Hampi‬
https://www.youtube.com/watch?v=6mSNTayJYS0

Post has attachment
Andreas hat in Ecuador ein großes Natur-Highlight erlebt: Ich war auf der Isla De La Plata. Es ist eine Miniaturausgabe der Galapagosinseln. Für mich war es ein absolutes Top-Highlight meiner Travellerkarriere. Auf der Insel nisten Kolonien von Vögeln wie z.B. der Blaufusstöpel, Pelikane, Rotfusstöpel und Fregattvögel. Man kann riesige Meeresschildkröten, Seelöwen und Delphine beobachten. Trotz der Ähnlichkeit zu den Galapagosinseln gilt die Isla De La Plata als eigenständige Biozone. Viele Forscher sehen in der Insel den Schlüssel für den Artenreichtum der Galapagosinseln. In der freien Natur wird man Tieren selten so nahe kommen wie hier! Hast Du Lust bekommen, Dir die Insel anzusehen? ‪#‎IslaDeLaPlata‬ ‪#‎ParqueNacionalMachalilla‬ ‪#‎Ecuador‬
PhotoPhotoPhotoPhotoPhoto
Ecuador
2 Photos - View album
Wait while more posts are being loaded