Profile cover photo
Profile photo
GINKGO MARE Bio-Hotel
21 followers
21 followers
About
GINKGO MARE Bio-Hotel's posts

Post has shared content
Fasten an der Ostsee im BioHotel Ginkgo Mare
PhotoPhotoPhotoPhotoPhoto
2014-12-12
5 Photos - View album

Post has shared content
Wir sind auch dabei!
Der Preis kam für uns überraschend, und zeigt doch unsere Bemühungen um Nachhaltig zu wirtschaften.
Danke und bis bald
Das sind die Gewinner der neuen BIO HOTELS Umweltpreise für nachhaltiges Wirtschaften, den geringsten CO2-Ausstoß pro Gast sowie die kreativste Idee: +Menschels Vitalresort +GINKGO MARE Bio-Hotel  und +Das Naturhotel Chesa Valisa.
Grundlage für die Errechnung des CO2-Ausstoßes ist die Zertifizierung "eco hotels certified"(ehc), die verbindlich für alle Mitglieder der BIO HOTELS ist.
Die Häuser der Gruppe stellen damit ihr ökologisches Denken, Handeln und Wirtschaften in den Mittelpunkt, machen es mess- und vergleichbar. Jedes Hotel muss seinen Ressourcenverbrauch erfassen. Nur bei einem CO2-Ausstoß von unter 40 Kilogramm pro Gast/Nacht erfolgt die Zertifizierung
Über die Hälfte der CO2-Emissionen aller Betriebe im Jahr 2013 sind auf den Bereich "Wärme" zurückzuführen, rund 20 % verursachen Lebensmittel, vor allem Fleisch und Flugwaren. Der Rest der gesamten Menge verteilt sich auf die Bereiche Mobilität, Strom und Sonstiges wie beispielsweise Wasserverbrauch.
Die Errechnung des CO2-Verbrauches eines Betriebes ergibt einen ökologischen "Fußabdruck", der mit anderen vergleichbaren Unternehmen in einem anonymisierten Benchmarksystem ausgewertet wird.
Im Bild: Ron Schmid (ehc), Hans Reichl (Obmann Verein BIO HOTELS, Birgit Menschel, Dirk u. Silke Brügmann, Klaus Kessler, Dr. Felix Prinz zu Löwenstein. Foto: Hendrik Haase
#umweltpreis #umweltschutz #co2 #biohotels #fussabdruck  
Photo

Post has shared content
Auch Wir sind dabei! Wir freuen uns riesig, und
sehen das als Beitrag unser Nachhaltigkeitsbemühungen.
Danke Bis bald
Das sind die Gewinner der neuen BIO HOTELS Umweltpreise für nachhaltiges Wirtschaften, den geringsten CO2-Ausstoß pro Gast sowie die kreativste Idee: +Menschels Vitalresort +GINKGO MARE Bio-Hotel  und +Das Naturhotel Chesa Valisa.
Grundlage für die Errechnung des CO2-Ausstoßes ist die Zertifizierung "eco hotels certified"(ehc), die verbindlich für alle Mitglieder der BIO HOTELS ist.
Die Häuser der Gruppe stellen damit ihr ökologisches Denken, Handeln und Wirtschaften in den Mittelpunkt, machen es mess- und vergleichbar. Jedes Hotel muss seinen Ressourcenverbrauch erfassen. Nur bei einem CO2-Ausstoß von unter 40 Kilogramm pro Gast/Nacht erfolgt die Zertifizierung
Über die Hälfte der CO2-Emissionen aller Betriebe im Jahr 2013 sind auf den Bereich "Wärme" zurückzuführen, rund 20 % verursachen Lebensmittel, vor allem Fleisch und Flugwaren. Der Rest der gesamten Menge verteilt sich auf die Bereiche Mobilität, Strom und Sonstiges wie beispielsweise Wasserverbrauch.
Die Errechnung des CO2-Verbrauches eines Betriebes ergibt einen ökologischen "Fußabdruck", der mit anderen vergleichbaren Unternehmen in einem anonymisierten Benchmarksystem ausgewertet wird.
Im Bild: Ron Schmid (ehc), Hans Reichl (Obmann Verein BIO HOTELS, Birgit Menschel, Dirk u. Silke Brügmann, Klaus Kessler, Dr. Felix Prinz zu Löwenstein. Foto: Hendrik Haase
#umweltpreis #umweltschutz #co2 #biohotels #fussabdruck  
Photo

Post has attachment
Die NDR Nordtour hat Silke und Ihre Fastengruppe einen Tag begleitet.
Viel Spaß beim Schauen.

Die NDR Nordtour hat Silke und Ihre Fastengruppe einen Tag begleitet.
Viel Spaß beim Schauen.

Post has attachment
„Bio-Hotel Ginkgo Mare“ ist für das neue Jahr bestens gerüstet! Jetzt die neuen Termine checken.
Gerade im Winter ist der menschliche Organismus besonders bereit für Entschlackung, Ausleitung und Regeneration, bestätigen die Gastgeber Silke und Dirk Brügmann vom Biohotel „Ginkgo Mare (http://www.ginkgomare.de/Heilfasten.118.0.html) im Ostsee-Bad Prerow. Das Fasten-Kompetenzzentrums an der Ostsee kombiniert Naturheilverfahren, therapeutische Anwendungen, Psychotherapie und Medical Wellness, Entspannung und Naturerleben, Bewegung und freie Entfaltung zu einem wohltuenden Rundum-Programm. Aufmerksame Zuwendung, persönliche Betreuung und ein Bio-Hotel, das natur- und ökologiebewussten Menschen in jedem Aspekt entgegenkommt, machen Fasten- und Gesundheitswochen im Ginkgo Mare zu einer Generalüberholung für Körper und Geist
Photo

Post has attachment
Der Sommer lacht und wir sind jetzt auch am Strand mit unserem
Sommer Strand Massage Stand.
Sieht das nicht einladend aus?
Photo

Post has attachment
Heute ist unser aktueller Newsletter online.
Viel Spaß beim Lesen und lassen Sie sich von unseren Angeboten
inspirieren.
+Dirk Brügmann 

Post has attachment
Hotelvideo vom Ginkgo Mare Bio-Hotel in Preow auf dem Darß
Silke und Dirk Brügmann wünschen viel Spass beim schauen.

Post has attachment
PhotoPhotoPhotoPhotoPhoto
Hotel Bilder (7 Fotos)
7 Photos - View album
Wait while more posts are being loaded