Profile cover photo
Profile photo
Kantorei an St. Katharinen Braunschweig
179 followers -
... ein übergemeindlicher, ökumenischer Chor zur Aufführung von Werken aller Epochen!
... ein übergemeindlicher, ökumenischer Chor zur Aufführung von Werken aller Epochen!

179 followers
About
Posts

Post has attachment
Bewegender Kantatengottesdienst am Sonntag: Die Chöre singen gemeinsam das Verleih uns Frieden gnädiglich von Felix Mendelssohn Bartholdy.
Add a comment...

Post has attachment
Hier noch einmal die Einladung zum Konzert mit dem Veranstaltungsplakat - das darf natürlich gerne geteilt werden!
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Kartenvorverkauf für die Uraufführung der Friedenskantate von Jochen A. Modeß »Pro Pace – Mache mich zum Werkzeug deines Friedens« wurde gestartet!
Add a comment...

Post has attachment

Post has attachment

Post has attachment
Uraufführung der Friedenskantate von Jochen A. Modeß »Pro Pace – Mache mich zum Werkzeug deines Friedens«
Friedenskonzert und Gottesdienst anlässlich der 70. Wiederkehr
des Endes des 2. Weltkrieges

Samstag, 9. Mai 2015 | 18:00 Uhr
Braunschweig, St. Katharinen, An der Katharinenkirche
Chorkonzert und Vortrag
Jochen A. Modeß »Pro Pace – Mache mich zum Werkzeug deines Friedens«
Uraufführung der Friedenskantate 2014/2015 für europäische Chöre und Orchester
A cappella Werke aus England, Frankreich, Lettland, Polen und Deutschland
Kantorei an St. Katharinen/Braunschweig, Southern Voices/Winchester, Kammerchor/Riga, Dom-Knabenchor/Poznan
LKMD Claus-Eduard Hecker (Leitung)
Vortrag: Staatssekretär Wolfgang Scheibel/Hannover (Nds. Justizministerium)
PhotoPhotoPhotoPhotoPhoto
2015-03-12
13 Photos - View album
Add a comment...

Post has attachment
Added photos to Sommerkonzert.
Commenting is disabled for this post.

Post has attachment
Am 6. Juli präsentiert Ihnen die Kantorei unter der Leitung von LKMD Claus-Eduard Hecker in ihrem Sommerkonzert einen besonderen Hörgenuss: die „Missa in angustiis“ von J. Haydn (Messe in Zeiten großer Not) – bekannter unter dem Titel „Nelson-Messe“ -, die „Messe op. 4“ von C. Saint-Saëns sowie W. A. Mozarts berühmtes „Konzert für Flöte, Harfe und Orchester“ in C-Dur.

Die Messe von C. Saint-Saëns gehört zu den unbekannten und frühen Werken dieses Komponisten und erklingt in der Version für große Orgel und Chor. Haydn gab seiner Messe den Namen selbst, weil sie durch die napoleonischen Kriege in Zeiten politischer und wirtschaftlicher Unruhen entstand, die seinen Auftraggeber Fürst Esterházy u. a. dazu zwangen, Orchestermitglieder zu entlassen. 

Neben der Kantorei und dem Kammerorchester an St. Katharinen freuen sich Hanna Zumsande (Sopran), Nicole Dellabona (Alt), Stephan Zelck (Tenor), Konstantin Heintel (Bass) sowie die Instrumentalsolisten Birgit Bachhuber (Harfe, NDR Hannover), Ulrike Hecker (Flöte) und Martin Hofmann (Orgel) auf Ihren Besuch.

Da bei diesem Konzert die große Orgel der Katharinenkirche gespielt wird, ist die Bestuhlung mit Blickrichtung zur Orgel aufgestellt. Das bedeutet, dass es dieses Mal nur zwei Preiskategorien zu € 25,00 (ermäßigt € 22,00) und € 15,00 (ermäßigt € 12,00) auf unnummerierten Plätzen geben wird. Also freie Platzwahl innerhalb einer Preisgruppe.

Der Einlass am Konzerttag beginnt um 17.00 Uhr. Ebenfalls ab 17 Uhr ist die Abendkasse geöffnet.
Add a comment...

Post has attachment
Orchester- und Generalprobe für das Passionskonzert am Sonntag - es gibt noch Karten :-)
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Added photos to Passionskonzert.
Commenting is disabled for this post.
Wait while more posts are being loaded