Profile cover photo
Profile photo
Petra Mayer
571 followers -
Leben und leben lassen!
Leben und leben lassen!

571 followers
About
Posts

Post has attachment
Grillen wie Südafrikas Weinmacher! Tolle Familienrezepte, Weinempfehlungen und spannendes aus dem Weinland gibt es auf unserem Grillblog "www.braaitimes.de"! 
  #meetsouthafrica  

Post has attachment

Post has attachment

Post has attachment
80 Aussteller am Südafrika Gemeinschaftsstand in Halle 9. 
Taste the difference ... Wines of South Africa

Post has attachment
Südafrika ist IMMER eine Reise wert... #südafrika  

Post has attachment
Zukunft pflanzen! Eine bemerkenswerte Dokumentation lief gestern auf #Arte und ist noch online. Marie-Monique Robin untersucht, ob und wie es möglich sein könnte, zukünftig 9 Mrd. Menschen durch eine umweltgerechte und ressourcenschonende Landwirtschaft zu ernähren. Sie zeigt in zahlreichen authentischen Einzelgeschichten, wie es Bauern in Entwicklungsländern schaffen – dank Biolandbau und Förderung lokaler Wirtschaftsstrukturen sich und die Bevölkerung ihres Landes mit hochwertigen Lebensmitteln zu ernähren. Sie liefert viel Hintergrundinformation sowie Denk- und Brennstoff für unser Hirn! Förderung der lokalen Produktion heißt auch, billige Agrarexporte aus unserer Industrieproduktion zu stoppen! Schaut es Euch an, die Doku bewirkt vor allem eins: Sie inspiriert! 

http://www.arte.tv/de/die-zukunft-pflanzen-bio-fuer-neun-milliarden/6988498,CmC=6892764.html
#nachhaltigkeit #bio #zukunt #lebensmittel

Post has shared content
We love this country and its people! #südafrika   #southafrica   #travelling  

Post has shared content
Fabulous choice! 
Südafrikas Rotweine erreichen Weltniveau: Zu den namhaftesten Produzenten zählen: De Toren Private Celler, Vilafonte , Mvemve Raats De Compostella und Rust en Vrede.

Post has shared content
Eine Pressemitteilung macht noch keinen Sommer! Genau so! Danke +Kerstin Hoffmann für die brillante Darstellung oder besser "Klarstellung" 
Ich habe heute eine Anfrage erhalten, in der es um die Überarbeitung einer Pressemitteilung ging. Ich habe den Auftrag abgelehnt und statt dessen daraus einen zweiteiligen Ratgeberartikel gemacht. Hier ist Teil 1:
Wait while more posts are being loaded