Profile cover photo
Profile photo
Schindler Deutschland
63 followers -
Wir bewegen einmal Deutschland pro Tag.
Wir bewegen einmal Deutschland pro Tag.

63 followers
About
Posts

Post has attachment
Trotz gestiegener Rohstoffpreise haben wir eine fantastisches erstes Halbjahr hingelegt. Warum das so ist und wie es weitergehen soll, hat Schindler-CEO Thomas Oetterli der Luzerner Zeitung erzählt.
Add a comment...

Post has attachment
Mit Ahead DoorShow und SmartMirror wird der Aufzug zum Kommunikationsmedium!
Add a comment...

Post has attachment

Post has attachment
Unter dem Motto „Wir bewegen die Zukunft der Wohnungswirtschaft“ waren wir gemeinsam mit der Techem Energy Service GmbH und vielen Gästen am 17.5. im Main Tower in Frankfurt. In entspannter Atmosphäre und bei exquisitem Essen hatten wir Gelegenheit, über die zukünftige Entwicklung der Wohnungswirtschaft zu diskutieren und die fantastische Aussicht zu genießen!
PhotoPhotoPhotoPhotoPhoto
29.05.18
6 Photos - View album
Add a comment...

Post has attachment
Wie funktioniert ein Aufzug? Warum schließen die Türen mal schnell, mal langsam? Was ist ein Geschwindigkeitsbegrenzer? Fragen über Fragen von vielen Besucher bei der Langen Nacht der Industrie 2018, die mal hinter die Kulissen bei Schindler schauen wollten.
Add a comment...

Post has attachment
BIM was? Wir müssen reden. Über die Digitalisierung des Bausektors.
Add a comment...

Post has attachment
Keine Wartezeiten mehr an Deck: Die "Carnival Horizon", das neuste Schiff der +Carnival Cruise Lines, wurde als erstes Schiff mit der PORT-Technologie von Schindler ausgerüstet.
Add a comment...

Post has attachment
+Hannover Messe, wir kommen! Mit unserer #DoorShow im Gepäck, die den Aufzug zur Leinwand macht. Vom 23. bis 27. April könnt ihr uns in Halle 6 am Stand D18 besuchen. Und an unserem Karriere-Stand in Halle 16, D43. Wer noch ein Ticket braucht, klickt hier: http://www.schindler-ahead.com/event/
Add a comment...

Post has attachment
Warum Wien die Welthauptstadt der #Paternoster ist? Das mussten wir den Stadtforscher Peter Payer fragen.
Add a comment...

Post has attachment
Add a comment...
Wait while more posts are being loaded