Profile cover photo
Profile photo
HENSCHE Rechtsanwälte, Fachanwälte für Arbeitsrecht, Kanzlei Frankfurt am Main
37 followers
37 followers
About
Posts

Post has attachment
DFB-Schiedsrichter scheitert mit Entfristungsklage vor dem Landesarbeitsgericht

Der Deut­sche Fuß­ball­bund (DFB) muss mit sei­nen Schieds­rich­tern kei­ne fes­ten Ar­beits­ver­trä­ge ab­schlie­ßen.
Add a comment...

Post has attachment
Wer ein Per­so­nal­ge­spräch heim­lich mit­schnei­det, muss mit ei­ner frist­lo­sen Kün­di­gung rech­nen: Hes­si­sches Lan­des­ar­beits­ge­richt, Ur­teil vom 23.08.2017, 6 Sa 137/17.
Add a comment...

Post has attachment
Bei jah­re­lan­ger Ver­wei­ge­rung von be­zahl­tem Ur­laub müs­sen die nicht er­füll­ten Ur­laubs­an­sprü­che oh­ne zeit­li­che Gren­ze recht­lich ge­si­chert sein: Eu­ro­päi­scher Ge­richts­hof, Ur­teil vom 29.11.2017, C 214/16 (King).
Add a comment...

Post has attachment
Die Mit­tei­lung des Ar­beit­ge­bers, mit der ein Teil­zeit­an­trag ab­ge­lehnt wird, muss schrift­lich ab­ge­fasst wer­den und ist da­her nur mit Un­ter­schrift gül­tig: Bun­des­ar­beits­ge­richt, Ur­teil vom 27.6.2017, 9 AZR 368/16.
Add a comment...

Post has attachment
Ar­beits­ver­trag­li­che Zu­sa­gen der An­wen­dung be­stimm­ter Ta­rif­ver­trä­ge "in ih­rer je­wei­li­gen Fas­sung" (dy­na­mi­sche Be­zug­nah­me­klau­seln) gel­ten nach ei­nem Be­triebs­über­gang oh­ne Ab­stri­che wei­ter.
Add a comment...

Post has shared content
Kün­di­gung we­gen be­ab­sich­tig­ter Be­triebs­schlie­ßung

Die ernst­haf­te Ab­sicht der Be­triebs­still­le­gung ist da­mit ver­ein­bar, dass die ge­kün­dig­ten Ar­beit­neh­mer wäh­rend der Kün­di­gungs­fris­ten mit Rest­ar­bei­ten be­schäf­tigt wer­den.
Add a comment...

Post has attachment
Ab­fin­dung bei be­triebs­be­ding­ter Kün­di­gung ge­mäß § 1a KSchG

Ver­spricht der Ar­beit­ge­ber ei­ne Ab­fin­dung ge­mäß § 1a KSchG, kann ein spä­te­rer Auf­he­bungs­ver­trag den Ab­fin­dungs­an­spruch be­sei­ti­gen.
Add a comment...

Post has shared content

Post has shared content
Gut fürs Porte­mon­naie: Löh­ne stei­gen kräf­ti­ger als In­fla­ti­on

Deutsch­lands Ar­beit­neh­mer pro­fi­tie­ren von der ge­rin­gen Teue­rung: Sie lässt ih­nen mehr von Lohn­zu­wäch­sen. Das dürf­te auch bei den dies­jäh­ri­gen Ta­rif­run­den ei­ne Rol­le spie­len.
Add a comment...

Post has shared content
Wait while more posts are being loaded