Profile cover photo
Profile photo
Irene Becker
244 followers -
Lieber somebody's Darling und nobody's Depp - Selbstbewusstsein tut gut
Lieber somebody's Darling und nobody's Depp - Selbstbewusstsein tut gut

244 followers
About
Posts

Author Rank aus Sicht einer Autorin

Ich bin gerade erst ganz frisch bei google+ eingestiegen - und zwar wegen des Themas author rank. Für einen professionellen Autor und Texter wie mich scheint das ja eine gute Möglichkeit zu sein, seinen Bekanntheitsgrad zu steigern.

Was mich an dem Thema jedoch mehr interessiert, ist nicht die SEO- oder Marketingseite, sondern eher eine sehr menschliche. Durch den author rank / authorship macht das Internet meiner Meinung nach einen Schritt in Richtung Kommunikation in der realen Welt - und das muss ja nicht immer schlecht sein :-).

Dort kennen wir die Menschen, mit denen wir kommunizieren, und wir wissen, wer welches Buch geschrieben hat (die wenigsten Autoren publizieren unter Pseudonym). Wir haben keine Masken auf und benutzen keine Stimmverzerrer, sondern begegnen uns persönlich als echte Personen.

Und nun kann ich auch im Internet zumindest erfahren, wer den Artikel geschrieben hat und welche Person mit welcher Expertise dahinter steckt. Ich muss mich nicht mit Trollfresser oder Hasi13 zufrieden geben, die einen niedlichen Kätzchen-Avatar benutzen, aber behaupten, sie seien DER Experte auf einem bestimmten Gebiet.

Das hilft mir sehr, die Glaubwürdigkeit der Autoren einzuschätzen und macht die Kommuniktion im Netz vertrauenswürdiger; meine SEO-verdorbenen Suchergebnisse werden sich vielleicht verbessern. Und last but not least erhalten die Autoren wirklich hochwertigen Contents dann endlich die Wertschätzung, die sie auch verdienen...
Add a comment...
Wait while more posts are being loaded