Profile cover photo
Profile photo
Best Western Hotels & Resorts Central Europe
1,350 followers -
https://www.bestwestern.de/seiten/impressum.html
https://www.bestwestern.de/seiten/impressum.html

1,350 followers
About
Posts

Post has attachment
Oslo #BestWesternIsThere

In dieser Woche stellen wir euch eine der am schnellsten wachsenden StĂ€dte in Europa vor. Die Rede ist von OslođŸ‡§đŸ‡»ïž der Hauptstadt von Norwegen. Selten gibt es eine Hauptstadt, die so dynamisch und lebendig ist, aber trotzdem mit ihrer NĂ€he zur Natur zu ĂŒberzeugen weiß. Nicht umsonst steht Oslo kurz davor das Zertifikat als Nachhaltiges Reiseziel zu erhalten.

Nun aber genug des Lobes und ab zu unseren Tipps fĂŒr euren Oslo Besuch. Eine Freude fĂŒr die Augen, als auch fĂŒr die Ohren bietet das Osloer OpernhausđŸŽ”đŸŽ¶. Das GebĂ€ude alleine ist bereits ein Hingucker und wenn man auf sein Dach steigt bietet es einem einen wunderschönen Panoramablick ĂŒber Oslo und den Fjord. Außerdem laden die großen Fenster neugierige ein, ein Blick auf Proben und Workshops im inneren zu werfen.

Geschichte, Kunst, Architektur, sowie politisches und administratives bekommt man im RathausđŸ€ geboten. Die FĂŒhrungen werden in verschiedenen Sprachen gehalten und sind von Juni bis August sogar kostenfrei und es bedarf keiner Anmeldung.

Begeisterung fĂŒr groß und klein gibt es nach einer Stunde fahrt von Oslo zum Hadeland Glassverk. Das 1762 gegrĂŒndete Glassverk ist der Ă€lteste durchgĂ€ngige Industriebetrieb Norwegens und auf dem GelĂ€nde befindet sich außerdem noch das Glasmuseum, das die Geschichte der GlasblĂ€ser Norwegens zeigt. In der GlashĂŒtte können Kinder und Erwachsene ihre eigenen Werke herstellen und je nach belieben dekorieren. Im Sommer gibt es fĂŒr die Kinder außerdem die Möglichkeit auf der Spielanlage und dem Kinderbauernhof🐮🐖, sich auszutoben und anschließend mit der ganzen Familie am Sandstrand baden zu gehen.

Ihr seht Oslo und seine Umgebung haben viel zu bieten, egal ob fĂŒr Familien oder Alleinreisende. Jetzt mĂŒsst ihr die Hauptstadt Norwegens nur noch besuchen und immer dran denken „think green“🍀. https://bit.ly/2M4WIwg
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Bern #BestWesternIsThere
Das heutige Ziel ist Bern, die Hauptstadt der Schweiz begeistert mit ihrer mittelalterlichen AtmosphÀre, die durch die sehr gut erhaltenen historischen GebÀude zur vollen Entfaltung kommt.
Mit der historischen Altstadt kommen wir auch gleich zum ersten Highlight das Bern zu bieten hat. Zu bestaunen gibt es dabei die sechs Kilometer langen LaubgĂ€nge, Figurenbrunnen aus der Renaissance und die weitestgehend erhaltenen Sandsteinfassaden. Diese und noch mehr Highlights der Altstadt haben auch fĂŒr die Aufnahme in das UNESCO-Verzeichnis, fĂŒr die Stadt Bern gesorgt.
Das zweite Highlight ist ein ganz außergewöhnliche- und Weltweit bekanntes. Der Berner „BĂ€rengraben“, der sich im BĂ€renpark befindet. Wie der Name schon vermuten lĂ€sst, werden tatsĂ€chlich BĂ€ren in dem 6.000 Quadratmeter großen Park direkt gegenĂŒber der Altstadt gehalten. Im Zuge einer FĂŒhrung kann der komplette Park besichtigt und somit seine Historie nachvollzogen werden, die einem die Entstehung bis zum heutigen Parks erlĂ€utert.
Das dritte Highlight ist das Schweizer Bundeshaus, der Regierungssitz der Schweiz. Doch wer das RegierungsgebĂ€ude nur fĂŒr ein solches hĂ€lt, der irrt sich. Das GebĂ€ude mit seiner Terrasse und dem Bundesplatz gilt als Treffpunkt fĂŒr Jung und Alt und als zentraler Sammelpunkt fĂŒr Veranstaltungen. Es finden außerdem regelmĂ€ĂŸig FĂŒhrungen statt, wĂ€hrend denen man die RĂ€umlichkeiten erkunden kann.
Das wars ĂŒber die Stadt an der Aare fĂŒr heute. Bern ist ideal fĂŒr einen Wochenendtrip, aber auch dafĂŒr um lĂ€nger zu verweilen und eventuell noch andere StĂ€dte von Bern aus zu erkunden. Also auf geht’s ans packen und dann ab in die Schweiz. https://bit.ly/2L9sEhX
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Antwerpen #BestWesternIsThere

Reisefreunde aufgepasst heute geht es in die Stadt des Diamantenhandels💎, der Stadt mit dem zweitgrĂ¶ĂŸten Hafen Europas und zwar nach Antwerpen🇧đŸ‡Ș.

Historisch, architektonisch aber auch kulinarisch wertvoll ist ein Besuch des Rubenshaus. Das Haus wurde eigens von dem bekannten Maler👹‍🎹 Peter Paul Rubens entworfen und bezogen, dabei lies er sich wohl unverkennbar von seinen Italienreisen inspirieren, denn das Haus zeigt eindeutige Elemente eines Renaissance-Palazzo. Nun zum kulinarischen Teil. Nur wenige Gehminuten entfernt befindet sich das „The Choclate Line“ von Dominique Persoone, einem der bekanntesten ChocolatiersđŸ« Belgiens. Ein letzter Tipp bevor es weiter geht. Am letzten Mittwoch eines Monats ist der Eintritt fĂŒr das Rubens Haus frei.

Das Zentrum Antwerpens und ein Must-See ist der Grote Markt. In der historischen Altstadt und nur wenige hundert Meter vom Hafen liegend könnt ihr das Antwerpener RathausđŸ€ und ZunfthĂ€user aus dem 16. Und 17. Jahrhundert bewundern.

Unweit vom Hauptbahnhof Antwerpens, der ĂŒbrigens auch absolut ein Besuch Wert ist, liegt das Diamantenviertel. Seit nunmehr 500 Jahren gilt Antwerpen als das Weltzentrum des Diamantenhandels💍. Von 29 Diamantbörsen Weltweit befinden sich vier in Antwerpen, den was vielleicht nicht jeder weiß, nur wer Mitglied einer dieser besagten Börsen ist darf ĂŒberhaupt mit Diamanten Handeln. Man kann das Viertel auf eigene Faust oder Mittels eines FĂŒhrers erkunden.

Diese bunte Mischung aus Attraktionen stellt nur einen kleinen Teil von dem dar, was man in Antwerpen alles so sehen und erleben kann. Macht euch am besten selbst ein Bild und besucht die Stadt bei eurem nÀchsten Trip. https://bit.ly/2uss3NE
Photo
Add a comment...

Post has attachment

Mexico City #BestWesternIsThere

Heute wird es heiß, exotisch und laut denn wir nehmen euch mit auf eine kleine Reise nach Mexico CityđŸ‡ČđŸ‡œïž, der zweitgrĂ¶ĂŸten Stadt der Welt mit 25 Millionen Einwohnern.

Einmal in Mexiko City angekommen zieht es die Besucher auch schon ins historische Stadtzentrum und das aus gutem Grund. Von zahlreichen Architektonischen hinguckern bis zu feinen Restaurants findet man die gesamte Bandbreite vor. Es warten Bauten wie die „Catedral Metropolitana“🕍, die grĂ¶ĂŸte Kathedrale des ganzen amerikanischen Kontinents bis hin zum gigantischen Wandbild „Sueno de una tarde dominical en la Alameda Central“. Das 15 Meter breite und fĂŒnf Meter hohe Wandbild zeigt wichtige mexikanische Persönlichkeiten, die die Geschichte Mexikos beeinflusst haben.

Ein nĂ€chster Punkt auf euerer to-do-Liste sollte das Kanalsystem von Xochimilco sein, dass man Prima auf einem der mexikanisch dekorierten BooteđŸ›¶ genießen kann. Die Gondeln sind aufwendig uns Bunt geschmĂŒckt und es werden wĂ€hrend der Fahrt von Tacos🌼 bis Tequila alles gereicht. Außerdem wird das ganze Erlebnis hĂ€ufig noch mit einer musikalischen Einlage abgerundet. Ein kleiner Tipp am Rande, ist der Besuch unter der Woche, da am Wochenende sehr viel Betrieb herrscht.

FĂŒr unseren letzten Tipp geht es etwas raus aus der Stadt und dem bunten treiben. Wir empfehlen das UNESCO Weltkulturerbe, die PyramidenđŸ”șđŸ”ș von TeotihuacĂĄn, die sich ca. 40 Kilometer von Mexico City befinden. Die Pyramiden sind eine der bedeutendsten prĂ€historischen RuinenstĂ€tten Amerikas und bringen einen Schlichtweg zum Staunen.

Mexiko City ist eine bunte und pulsierende Stadt, also lasst euch mitreißen und genießt die Metropole und ihre Facetten beim nĂ€chsten Urlaub. https://bit.ly/2lW341n
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Litauen #BestWesternIsThere

Auch in dieser Woche gibt es wieder einmal die gesunde Portion Reiseinspiration fĂŒr euch. Heute stellen wir euch das Land LitauenđŸ‡±đŸ‡č vor. Neben Vilnius, der Hauptstadt Litauens, ist Kaunas die zweitgrĂ¶ĂŸte Stadt des Landes, dass an Polen, Lettland und Weißrussland grenzt.

Wenn man sich fĂŒr Litauen entscheidet, sollte man auf jeden Fall Vilnius und seine historische AltstadtđŸ€ besuchen. Besonders sehenswert sind dabei die erzbischöfliche Kathedrale, in der die berĂŒhmtesten Persönlichkeiten Litauens bestattet wurden und die St. Anna-Kirche, die ein Meisterwerk der gotischen Baukunst ist.

FĂŒr ein maritimes Ostsee-FlairđŸ–ïž sorgt die kurische Nehrung. Sie ist eine schmale ca. hundert Kilometer lange Landzunge, die zum Teil ein Nationalpark Gebiet ist und als UNESCO Weltkulturerbe gilt. Die kurische Nehrung wirkt, wie ein lang gezogener Sandkasten und ist durch seine bis zu sechzig Meter hohen DĂŒnen einzigartig. HĂ€ufig wird dieses Gebiet auch die ostpreußische SaharađŸœïž genannt.

Nun noch ein Tipp fĂŒr Pilger begeisterte, aber auch fĂŒr normal Reisende, ist der Berg der Kreuze✝. Dieser liegt im Wallfahrtsort Siauliai an der Straße nach Riga. Auf diesem Berg stellen Pilger aus Dankbarkeit oder mit der Absicht eines Wunsches Kreuze auf, sodass sich schon einige gesammelt haben und der Ort als historisch, architektonisch aber auch geistlich und religiös gilt. Mittlerweile sollen es ĂŒber einhundert tausend unterschiedliche Kruzifixe, Gebetstöcke und BetsĂ€ulen sein. Außerdem hielt 1993 der damalige Papst Johannes Paul II eine heilige Messe ab.

Hoffentlich konnten wir euch dieses fĂŒr viele Unbekannte Land ein wenig nĂ€herbringen und eure ReiselustđŸš…đŸš—âœˆïž wecken. https://bit.ly/2yOBhti
PhotoPhotoPhoto
28.06.18
3 Photos - View album
Add a comment...

Post has attachment
Kopenhagen #BestWesternIsThere

Dieses Mal entfĂŒhren wir euch in die Hauptstadt DĂ€nemarksđŸ‡©đŸ‡°ïž: Kopenhagen oder aber auch die „Lebenswerteste Stadt der Welt“, den mit diesem Titel ist die Stadt schon mehrfach ausgezeichnet worden.

Diesen Titel trĂ€gt Kopenhagen nicht umsonst, die Stadt weiß durch spannende Architektur, unzĂ€hlige GrĂŒnflĂ€chen oder aber auch dem sauberen Hafen🚱 zu begeistern, um nur einige der VorzĂŒge zu nennen.

Besucht man die schöne Stadt im hohen Norden einmal, sollte man auf jeden Fall einen Abstecher zum Schloss Amalienborg🏰 machen. Die Residenz der dĂ€nischen Königsfamilie liegt zentral in der Stadt, sodass man das Schloss entspannt in seine Tour einbauen kann. Empfehlenswert ist es den Besuch gegen 12.00 Uhr einzuplanen, da zu diesem Zeitpunkt die Wachablösung stattfindet.

Weiter geht die Reise im Stadtteil Vesterbro, in dem die alte Carlsberg BrauereiđŸ» liegt. Die GebĂ€ude aus dem 20. Jahrhundert alleine bringen einen schon ins Staunen und wer zur richtigen Uhrzeit kommt, der kann sogar an einer Bierverkostung teilnehmen, die drei Mal am Tag stattfindet. Außerdem gibt es fĂŒr Kinder einen Kletterpark, falls es ein Familienausflug werden soll.

Zu guter Letzt lĂ€sst es sich im Allgemeinen Empfehlen die verschieden Stadtviertel Kopenhagens zu besuchen und auf sich wirken zu lassen, denn Kopenhagen ist nicht gleich Kopenhagen. Kommen wir z.B. zum oben bereits erwĂ€hnten Viertel „Vesterbro“, das frĂŒhere Rotlichtviertel ist heute das Szeneviertel schlechthin und ĂŒbersĂ€t mit trendigen Bars, verrĂŒckten ModelĂ€den👕👗 und kulinarischen Köstlichkeiten. Ein weiteres Viertel das man auch besuchen sollte ist „Osterbro“. In ihm liegt der grĂ¶ĂŸte Park Kopenhagens (FĂŠlledparken) und das Nationale StadionđŸŸïž. Außerdem ist das Viertel geprĂ€gt durch seine Einkaufsstraßen und die zahlreichen CafĂ©s.

Hoffentlich konnten wir euch fĂŒr eure nĂ€chste Reise inspirieren und haben euch Lust auf mehr gemacht und vielleicht bis bald in Kopenhagen. https://bit.ly/2M8cnqd
PhotoPhotoPhoto
21.06.18
3 Photos - View album
Add a comment...

Post has attachment
Bukarest #BestWesternIsThere

Heute besuchen wir RumÀniens Hauptstadt Bukarest.
Die erste SehenswĂŒrdigkeit und wohl auch die imposanteste in Bukarest, ist der Parlamentspalast đŸ€. Er ist der grĂ¶ĂŸte Regierungspalast der Welt und ein kaum zu ĂŒbertreffender Luxusbau der Superlative. Das GebĂ€ude wurde von dem frĂŒheren diktatorischen StaatsprĂ€sidenten in Auftrag gegeben und war dessen Regierungssitz. Heute wurde das GebĂ€ude als "Haus des Volkes" umbenannt und fungiert als Mahnmal, Sitz des Parlaments, kulturelle Institution, Musum und gigantisches Konferenzzentrum.

Obwohl man nach dieser SehenswĂŒrdigkeit wahrscheinlich sehr beeindrucktđŸ˜± ist, gibt es in Bukarest noch viele weitere, die man sehen sollte. So zum Beispiel die Calea Victoriei, die eine der schönsten, wichtigsten und Ă€ltesten Straßen Bukarests ist. Sie wurde im Jahr 1692 erbaut und nach dem rumĂ€nischen Sieg im UnabhĂ€ngigkeitskrieg 1878 zur Siegerstraße 🏆umbenannt. Die Straße ist von beiden Seiten von eindrucksvollen Palastbauten und historischen GebĂ€uden geschmĂŒckt.

Man sollte sich auch den Arcul de Triumf ⛩ansehen. Der Triumphbogen wurde zu Ehren des Triumphs im 1. Weltkrieg errichtet und nach dem Vorbild des Pariser Arc de Triumphe gebaut und am Nationalfeiertag am 1. Dezember 1936 eingeweiht.
Entdecke noch viele weitere SehenswĂŒrdigkeiten direkt vor Ort:
https://bit.ly/2k4IRWd
PhotoPhotoPhoto
17.05.18
3 Photos - View album
Add a comment...

Post has attachment
Manila #BestWesternIsThere

Heute begeben wir uns in die Megastadt, die Stadt der GegensÀtze, die Hauptstadt der Philippinen. Es geht nach Manila!

Manilas Stadtbild ist geprĂ€gt von spanischer Kolonialarchitektur und modernen HochhĂ€usern. Hier finden sich viele Orte, deren Besuch lohnenswert ist 😍

Das wohl wichtigste Wahrzeichen der Stadt, ist der Stadtteil Intramuros, dessen Name so viel bedeutet wie "innerhalb der Mauern" . Dieser Stadtteil bildet den Kern der historischen Altstadt. Dort befindet sich die San-Agustin-Kirche â›Ș die 1571 gebaut wurde und somit die Ă€lteste Kirche auf den Philippinen ist.

In diesem Stadtteil befindet sich zudem das Casa-Manila-Museum. Es ist ein komplett restauriertes Herrschaftshaus im spanischen Kolonialstil und man bekommt dort durch typische GebrauchsgegenstÀnde, Dekorationselemente und Möbel, einen genauen Einblick in das Leben eines wohlhabenden spanischen Kolonisten im 19. Jahrhundert.

In der NĂ€he des Intramuros befindet sich der Rizal Park 🌳. Dieser Park ist der grĂ¶ĂŸte in Manila und wie der Intramuros von historischer Bedeutung. Dort wurde beispielsweise 1946 die UnabhĂ€ngigkeit der Philippinen erklĂ€rt und 1986 das Ende der Diktatur verkĂŒndet.

Besuche die Megastadt Manila und schlafe in weichen Betten: https://bit.ly/2HMviZb
Photo
Photo
26.04.18
2 Photos - View album
Add a comment...

Post has attachment
Nantes #BestWesternIsThere

Auf geht's in die Umwelthauptstadt der Bretagne, die zudem fĂŒr ihre historische Baukunst und deren außergewöhnliche Konstruktionen bekannt ist.

Zu sehen gibt es in der Stadt einiges! Das Schloss Nantes 🏰zum Beispiel beeindruckt allein mit seiner GrĂ¶ĂŸe und WeitlĂ€ufigkeit sowie den Elementen aus dem Barock und der Renaissance. Das Schloss war ein reprĂ€sentativer Herrschaftssitz fĂŒr bretonische Herzöge und spĂ€ter fĂŒr französische Könige 👑 wenn sie in der Bretagne waren. Außerdem war es eine militĂ€rischen Festungsanlage.

Ein weiteres imposantes GebĂ€ude ist die Kathedrale von St. Peter und St. Paul 🕍. Sie ist mit ihren 63 Metern eines der grĂ¶ĂŸten BaudenkmĂ€ler von Nantes und die grĂ¶ĂŸte gotische Kathedrale in Frankreich. Auch hier ist inzwischen ein Museum mit einer der reichsten Kunstsammlungen đŸ–ŒïžđŸŽš der Welt und mit Exponaten aus einem Zeitraum von mehr als 800 Jahren.
Aber alle Shoppingfans aufgepasst‌ Nicht nur Museen und GebĂ€ude kann man in Nantes bewundern auch das Einkaufen kommt hier nicht zu kurz. Von interessanten GeschĂ€ften ĂŒber Lebensmittel- & KleidermĂ€rkte👗👠👕 und Handelszentren gibt es hier alles was das Shoppingherz erfreut. FĂŒr Kulinariker unter Euch gibt es Weine đŸ·der Region, MeeresfrĂŒchte đŸ€đŸŁ und SĂŒĂŸigkeiten 🍬🍭.

Euch hat es erwischt und ihr möchtet am Liebsten gleich den Koffer packen und los?âžĄïž https://bit.ly/2HanVXS
PhotoPhotoPhoto
19.04.18
3 Photos - View album
Add a comment...

Post has attachment
Bangkok 🏯 #BestWesternIsThere

Macht mit uns diese Woche eine Reise in die Sonne Thailands ☀ Genauer gesagt in die pulsierende Metropole #Bangkok!

Bangkok hat mit einer faszinierenden Mischung aus traditioneller Kultur und Moderne seinen ganz besonderen Charme 😍 Die thailĂ€ndische Hauptstadt ist ĂŒbersĂ€t mit glitzernden buddhistischen Tempeln, PalĂ€sten und Buddhastatuen. Aber auch futuristische Architektur, Roof-Top Bars 🍾und riesige Skyskraper 🌆 werden Euch in ihren Bann ziehen...
Eine Fahrt durch die Khlongs, die KanĂ€le der Stadt đŸ›¶, solltet ihr Euch auf keinen Fall entgehen lassen!

Unbedingt gesehen haben solltet Ihr natĂŒrlich die prachtvolle Anlage Grand Palace, den Wat Pho, einer der wichtigsten und bekanntesten Tempeln Thailands und die Herberge des ruhenden Buddhas sowie Wat Arun, der „Tempel der Morgenröte“ ⛩

âžĄïžUnd? Haben wir Dir Lust auf einen Trip in die quirlige Metropole Bangkok gemacht? Hier gibt’s mehr Informationen: https://bit.ly/2JyVBjs
Photo
Add a comment...
Wait while more posts are being loaded