Reminder: Gar nicht erst versuchen, auf wordpress.com sinnvolle & konstruktive Blogkommentare zu hinterlassen, da diese in der Regel nur im registrierten und eingeloggten Zustand möglich sind.
Was daran nervt: Erst nach dem Abschicken des Kommentars erfährt man, dass man registriert sein muss. Und das ist für mich ein #Usability #fail
Shared publiclyView activity