Profile cover photo
Profile photo
Marcel Belledin
263 followers -
coding cologne on datacolonia.de
coding cologne on datacolonia.de

263 followers
About
Marcel's posts

Post has attachment
Die Wahlen stehen vor der Tür und wer sich dafür interessiert, sollte am Freitag, den 12. Mai um 18:00 ins Lokal_K kommen!

Es wird um das Thema OpenData gehen und um Anwendungen die wir uns wünschen, bzw. die bisher entwickelt wurden.

Ein lockerer Austausch bei einem Kaltgetränk, um sich auf das Wahljahr einzustimmen. Ihr seit herzlich eingeladen.

https://www.meetup.com/de-DE/OKLab-Koln-Meetup/events/237754377/

Post has attachment
Wer kommt am Mittwoch 26.4. zu http://openair.cologne ? Dort wird das OpenAir Projekt und die technischen Hintergründe präsentiert...
20 Sensoren wurden letztes Jahr an Bürgerinnen und Bürger verteilt. Die ermittelten Daten sollen dabei helfen Schadstoffkonzentrationen zu erfassen und Prognosen zu erstellen, die unmittelbar der Allgemeinheit zu Gute kommen.

Post has attachment
Hallo Köln,
wir bekommen bald Luftqualitätssensoren! Wer Interesse an der Thematik hat, ist herzlich eingeladen am nächsten Freitag vorbei zu kommen: https://www.internetwoche.koeln/veranstaltung/open-air-hackathon/

Wir wollen in einem ersten Pilotprojekt ca. zwanzig NO2 (Stickstoffdioxid) Messstationen installieren und freuen uns über Menschen die mitmachen wollen die Luftdaten zu sammeln, auszuwerten und neuen Ideen umsetzen...

Post has attachment
Am Montag den 9. Mai findet um 19:00 der erste OpenData Roundtable Cologne (ODRC) statt.

Der ODRC ist ein gemeinsames Projekt des Oklab Cologne, der Stadt Köln und der Köln API.

Wir wollen uns alle zwei Monate als offener Runder Tisch treffen und die Möglichkeit bieten sich über das Thema Open Data in Köln auszutauschen.

Du bist Aktivist*in, Coder*in, Designer*in, Journalist*in, politisch engagiert oder einfach nur interessiert? Prima, komm vorbei:

http://codeforcologne.github.io/ODRC/


Post has attachment
Wer sich über OffeneDaten, Visualisierungen und Tools austauschen will sollte zum #OpenDataDay kommen:

Am Samstag den 5. März findet der internationale OpenDataDay statt.

Sei es der beliebteste Vorname, die aktuelle Funktionstüchtigkeit der KVB-Fahrstühle, die Parkplatzsituation … Überlege dir, was du über deine Stadt schon immer wissen woltest oder welche App dein Leben einfacher machen würde.

An dem Tag werden wir gemeinsam herausfinden, welche Ideen umsetzbar sind und unseren Alltag vereinfachen. Jeder kann
sich einer Idee anschließen und mit seinen Fähigkeiten mithelfen, die Umsetzung auf den Weg zu bringen.

Ob als auf Papier oder direkt als App kann die Idee an dem Tag umgesetzt werden. Wenn die Zeit nicht reicht, gibt es
Folgetermine, um daran weiter zu arbeiten.

Weiter Infos gibt es hier: http://codeforcologne.github.io/odd16_website


Post has attachment
in Köln findet am 28. November ein offener Programmierworkshop für Mädchen und Frauen in Köln statt. 
Die Anmeldung ist kostenlos und nur noch für kurze Zeit offen.
Ihr könnte gerne den Link an mögliche Interessierte weiterleiten. 

Hier der Link für alle weiteren Informationen: https://djangogirls.org/cologne/

Post has attachment
Der Juni steht unter dem Thema Mobilität in Köln!
Hier zwei Termine zu denen ich gehen werde:

Am 10. Juni ist ein Pen & Paper Hackathon mit dem Thema Verkehr, Mobilität und Stadtentwicklung -> http://hack.institute/events/pen-paper-hackathon/
Es soll u.a. einen Verkehrskalender entworfen werden, der den modernen Ansprüchen gerecht wird...

Am 20. Juni ist die Radkomm -> http://radkomm.de/ mit Vorträgen, Diskussionen und Workshops rund ums Thema Radverkehr...

Post has attachment
Nächste Woche finden zwei #OpenData Veranstaltungen statt:

Am Montag das OkLab - ausnahmsweise - mal mit Vorträgen von Stephanie Kruger vom OKLab Puerto Rico und Stefan Kasberger hat eine Talk über #OpenScience . (http://www.meetup.com/OKLab-Koln-Meetup/events/220727771/)

Am Dienstag die KölnAPI wo wir gemeinsam mit der Stadt an Ideen arbeiten, wie das Thema OpenData dem Bürger noch mehr helfen kann Probleme zu lösen und das Leben einfacher zu gestalten.

Beide Veranstaltungen beginnen jeweils 19 Uhr.
Örtlichkeiten sind hier zu finden: www.koelnapi.de

Post has attachment
Am 21.Februar findet der internationale OpenDataDay statt. Wer Lust hat mehr über die offenen Daten von Köln zu erfahren, und wie man sie visualisiert, kann bei einem der Workshops mitmachen: http://www.meetup.com/OKLab-Koln-Meetup/events/220297556/ #ODD15

Post has attachment
Seit einer Woche sind die Listen der Radzählungen der letzten Jahre online. Ich habe die Daten visuell etwas aufbereitet, damit man schnell sehen kann in welchen Strassen mehr Radfahrer als Autos unterwegs sind...

http://datacolonia.de/blog/die-radzaehlstellen-in-koeln.html
Wait while more posts are being loaded