Profile cover photo
Profile photo
Green Think
30 followers -
Fachwissen & Wartung über Fahrräder + Technologien
Fachwissen & Wartung über Fahrräder + Technologien

30 followers
About
Green Think's posts

Post has attachment

Isopropanol (2-Propanol) / 5 Liter / 99,9% von Höfer Chemie
für 17,95 Euro, versandkostenfrei

Zur Flächenreinigung wie Bremsscheiben, Bremssätteln, Rohren von Federgabeln und anderem.

Optional: Verschiedene _Ausgießer zum einfachen entleeren und umfüllen._

„Das Produkt samt Ausgießer wurde bereits getestet.“

Post has attachment
Optimierung von Kettenöl mit Graphit (Grafit), MoS2 (Molybdändisulfid), Keramik

✔ günstig    ✔ leistungsstark    ✔ ökologisch

Es ist wohl die einfachste Methode ein gutes Kettenöl noch besser zu machen. Aber auch Öle schlechterer Qualität profitieren von dieser Optimierung.

„1 Jahr lang mit Oil of Rohloff getestet.“


[Text aus Grafik]
Unter Belastung richten sich die Graphit-Blättchen aus und bilden Schichten, die aufeinander gleiten. Dieses Verhalten ist mit Spielkarten vergleichbar die man parallel übereinander verschiebt. Zusammen mit der Einglättung der Oberflächen ergibt dies bei langsam laufenden Lagern eine starke Reduzierung der Reibung. 
Biologisch schnell abbaubare Öle bestehen überwiegend aus Ester.

Vorteile:

+ Notlaufeigenschaften
+ Einglättung der Oberfläche (Einlaufschmierung)
+ Einglättung von kleinen Schäden
+ Reduzierung der Reibung
+ Druckbeständiger (bessere Trennung der Reibpartner)
+ Intervallen für die Schmierung werden verlängert
+ Kein Quietschen


FAQ

Wird die Kette dunkel eingefärbt, wenn Graphit- oder MoS2-haltige Öle eingesetzt werden?
Nein. Die Schicht des Öls ist so dünn, das man optisch höchstens nur „sehr schwer“ eine Verfärbung feststellen kann. In dem Behälter sieht es jedoch dunkelgrau aus.

Ab wann tritt eine Verbesserung des Reibwerts ein?
Nachdem sich der Schmierstoff gleichmäßig verteilt hat, ist bereits eine Verbesserung zu spüren. Das Maximum wird aber erst nach einigen Kilometern erreicht.

Warum wird kein Polytetrafluorethylen (PTFE) empfohlen beziehungsweise aufgelistet?
Da es bezüglich der Herstellung, der Umweltbelastung und von der Handhabung hochgradig problematisch ist.

Bringen keramische Trockenschmierstoffe Vorteile mit sich?
Gegenüber Graphit und MoS2 wird man gegenwärtige keinen Unterschied bei diesem Einsatzzweck merken. Überwiegend verwendet man diesen Zusatz aus hygienischen Gründen eher in der Lebensmittelbranche oder in Gießereien, Schmieden und in Motorenölen unter anderem wegen der guten Temperaturbeständigkeit.


„In den meisten Schmierstoffen aus der der
Fahrrad-Branche steckt mehr Marketing als Qualität.“
Markus Münch, Green Think …ein Gedanke mehr!
Photo

Post has attachment
International Tubeless Standard - Teil 1: Die Felge

Ich gab ein Versprechen: dass es DER Standard wird und ich habe mich daran gehalten. Nach ungefähr 5 Monaten Arbeit liegt nun der dritte und endgültige Entwurf vor. Der 2. Entwurf war hingegen einfach nicht innovativ genug, um ihn als Standard bezeichnen zu können. Denn es gab keinen nennenswerten Vorteil.

Im zweiten Teil der Serie wird es um den Reifen gehen und welche gestalterischen und technischen Vorteile der ITS in der aktuellen Form ermöglicht.

PS: Beim ITS wurde auch auf die Ansprüche von Extrem-Sportlern geachtet. Diese Technologien werden aber auch vereinzelt dem einfachen Stadtfahrer zu gute kommen.

Markus Münch, Green Think …ein Gedanke mehr!


Technische Daten:
Wulstsitz: 6,0 (mm) [ vorher: 7,0 ]; 5° [+1 bis 2°] (ursprünglich 8 mm geplant)
Felgenhorn: 30 bis 35°±



[Text aus Grafik]

Vorteile:


+ Größeres Luftvolumen

+ Gleichmäßigere Dämpfung bei dünn- und dickwandigen Reifen

+ Große Auflagefläche, die den Reifen bei einem Durchschlag durch eine größere Kraftverteilung schützt. Die Reifen besitzen zusätzlich eine Verstärkung / Dämpfungsschicht  über dem Wulst.


FAQ

Ist es bei diesem System möglich, dass der Reifen von der Felge springt beziehungsweise gedrückt werden kann?

Da die Reifen speziell für den schlauchlosen Einsatz entwickelt werden und soweit das jeweilige System im vorgesehenen Einsatzbereich betrieben wird, ist dies vollständig ausgeschlossen.

Bringt dieses System Vorteile?
Der größte Vorteil ist der umfangreichere Spielraum bei der Entwicklung von Reifen. Weitere Vorteile werden in dem Beitrag über „Reifen“ erläutert.

Auch für das Stadtrad? Ist das ernst gemeint?
Absolut! Denn dadurch lassen sich Pannen viel schneller mithilfe einer Pannenflüssigkeit reparieren - soweit dies nötig ist. Zukünftige Reifen werden kleinere Schäden sogar dauerhaft selbst reparieren oder zumindest den Luftaustritt stark reduzieren.
Da in der Regel auch Schläuche mit nur sehr kleinen Schäden einfach weggeschmissen werden, anstatt sie zu reparieren, hat dies sogar einen sehr hohen ökologischen Vorteil. Nichtsdestotrotz stehen die Hersteller zukünftig in der Verpflichtung die Lauffläche zu verstärken oder neue Technologien zu entwickeln, um Pannen einzudämmen. Durch den Wegfall des Schlauchs hat man hierfür rund 200g zur Verfügung, ohne das System schwerer zu machen.

„Manchmal ist Haltbarkeit wichtiger als Leichtbau. Und wer sagt, dass man mehr Gewicht auch immer spürt?“
Markus Münch, Green Think …ein Gedanke mehr!


Kategorie: Mountain Bike, Fahrrad: schlauchloser Betrieb von Reifen ohne Pannenflüssigkeit / Dichtflüssigkeit.
Photo

Post has attachment
Wie man bei der Demontage einer Kassette die Kettenpeitsche korrekt anwendet.
Photo

Post has attachment
Felgenschutz im Reifen

Wird Generalüberholt -> International Tubeless Standard - Teil 2: Der Reifen
Photo

Post has attachment
IT'S y.our International Tubeless Standard
Es ist Dein, es ist Unser Standard

[Aktualisiert: 04.07.2014 - - min. 6 Neue Einträge]

2. Entwurf für den „International Tubeless Standard“ von Green Think ( siehe Grafik )

Es macht das „revolutionäre Doppelkammersystem“ PROCORE von Schwalbe und Syntace fast unnötig, und das UST-System von Mavic wirkt dagegen zu eingeschränkt.


## ##
##
## Ergänzende Inhalte
## 
##
## Wieso dieser Standard?
## Der passende Hump und Wulst für leichte und extreme Belastungen ★
## ITS und ITS+
## Ventilabriss ade
## Run-On-Flat-Reifen
## Keinen Platten mehr auch ohne Dichtflüssigkeit ★
## Umweltschutz und Ressourcen schonen [1]
## Umweltschutz und Ressourcen schonen [2]
## Allergie gegen Latex
## Die Reifen werden in Zukunft geringfügig schwerer
## 
## ##


Wieso dieser Standard?

Es gibt merkwürdigerweise für fast alles einen Standard in der Fahrrad-Branche - unnötige, wie auch wichtige. Aber für einen der sicherheitsrelevantesten Komponenten am Fahrrad nicht. Dies war aber nur einer der entscheidenden Punkte.

Im weiteren Verlauf musste man immer wieder feststellen, dass sich sehr viele Leute unsicher fühlen, wenn es um das Thema Tubeless geht. Die Fragen sind zusätzlich auch immer die selben: „Wie schwer ist die Montage mit diesem Reifen, welche Felge eignet sich, und viele mehr.“ Allgemein kann man aber auch sagen, dass das bisherigen Tubeless keinen bestand hat. Es ist nicht absolute zuverlässig, die Montage kann je nach Reifen und Felge stressig werden, und weil dies nicht reicht, sind die meisten Anleitung im Internet sowieso falsch.

Es soll einfach sein! Es sollte einem das Gefühl geben, dass es auch im Alltag einsetzbar ist und sehr einfach zu montieren ist, und sogar ohne Dichtmilch. Man sollte nicht darüber nachdenken müssen, wie es funktioniert oder auf was man alles achten muss. Man sollte die Montage einfach durchführen können und sich freuen, dass es so schnell und einfach funktioniert hat.


04.Juli 2014 [neu]
★★★ Der passende Hump und Wulst für leichte und extreme Belastungen: Sicherheit geht vor.

Der ITS sieht vor, dass für Kategorien, wo leichte Belastungen (Stadtrad, Trekking, Cross Country, All Mountain) entstehen ein niedriger Hump und ein dafür ausreichend gestalteter Wulst eingesetzt wird. Für hohe Belastungen, wie sie im Extrem-Sport (All Mountain +, Enduro, Freeride, Downhill, BMX, Trial) entstehen, ist wiederum ein höherer Hump und ein dafür ausgelegter Wulst vorgesehen. Der Nachteil ist zwar, dass dadurch die Demontage etwas schwieriger wird, jedoch sitzt der Reifen dafür auch sehr sicher auf der Felge: Ein Abspringen des Reifens oder ein Druckverlust ist ausgeschlossen.

Der ITS, ITS+ und die jeweiligen Ausführungen des Humps und des Wulsts schränken die Kompatibilität „nicht“ ein. Auch ist es möglich bisherigen konventionelle Reifen zu nutzen.

Der Wulstsitz ist mit einer Breite von 7 bis 8 mm geplant, um mehr Spielraum für die Entwicklung und Ausarbeitung des Wulsts zu haben.


20.Juni 2014 [neu]
★★★ ITS und ITS+: Für den einfachen ITS (nicht die professionelle Version) war es bekanntlich (siehe Grafik) angedacht, dass der Hersteller dem Kunden darauf hinweisen sollte, dass der Einsatz von Dichtflüssigkeit empfohlen wird, da bei gesteckten Felgen am Felgenstoß Luft entweichen kann. Da die Abdichtung des schlauchlosen Systems jedoch nur von unten her stattfinden muss, reicht hierfür der Einsatz eines luftdichten Felgenbands absolut aus. Somit gilt auch bei gesteckten Felgen mit dem ITS, dass auf Dichtflüssigkeit verzichten werden kann beziehungsweise es nicht notwendig ist.

20.Juni 2014 [neu]
★★★ Ventilabriss ade:
Besonders im Extrem-Sport und auf Touren wo man öfters stark bremsen muss, wandert der Reifen unter der extremen Krafteinwirkung während des Bremsvorgangs. Das Problem ist hierbei, dass der Schlauch mit dem Reifen verspannt ist und somit auch wandert. Das führt dazu, dass im Bereich des Ventils hohe Zugspannungen entstehen und ab einer bestimmten Belastungsstärke das Ventil ausreist. Dies führt anschließend zu einem stetig voranschreitendem oder schnellen Druckverlust. Am hinteren Laufrad wäre dies an sich weniger ein Problem. Aber beim vorderen Laufrad, dass für die Führung zuständig ist, bringt es gegebenenfalls schwerwiegende Konsequenzen mit sich.


★★★ Run-On-Flat-Reifen: Auch ohne Luft fahrbar

Grundsätzlich wären mit dem ITS auch solche Reifen denkbar. Damit ist es sogar bei einem vollständigen Druckverlust möglich in einer angepassten Geschwindigkeit weiterzufahren. Wenn man zusätzlich eine breite Felge einsetzt, wird der Rollwiderstand auch nicht zu extrem verschlechtert, da sich die Lauffläche und Seitenwand des Reifens weniger verformen muss, während er sich ständig an dem Untergrund anpassen muss.

http://www.presseportal.de/bild/15426-preview-pressemitteilung-adac-adac-testet-run-flat-reifen-sicher-mobil-trotz-plattfuss-reifen-mit-notlaufeigenschaften-gehoer.jpg


★★★ Keinen Platten mehr auch ohne Dicht-/ Pannenschutzflüssigkeit und Run-On-Flat-Reifen

In Zukunft wäre es auch denkbar, dass die Innenseite des Reifen im Bereich der Laufflächen mit einer Pannenschutz-Technologie ausgestattet wird. Dies kann in Form von einem Pannenschutz-Gel umgesetzt werden, dass in der Lauffläche eingearbeitet wird oder auch mechanisch, wie man es vom Schlauch namens „Protek Max“ kennt, der von Michelin entwickelt wurde. Zwar müsste diese Technologie für den Reifen angepasst werden, aber diese Technologie wäre bei einem Reifen denkbar.
Grundsätzlich kann man aber auch sagen, dass ein vollständiger Pannenschutz nicht zwangsweise wichtig wäre. Es würde bereits ausreichen, wenn der Austritt der Luft aus dem Reifen stark reduziert wird. Somit kann man trotz eines Defekts noch einige Kilometer fahren und den Reifen zu einem späteren Zeitpunkt reparieren. Wenn man hingegen eine Luftpumpe dabei hat und der Schaden noch ausreichend abgedichtet wird, gibt es sogar keine Einschränkungen bei der Reichweite. Somit kann die nächste Werkstatt oder Station auch mal etwas weiter entfernt sein.

08.Juni 2014 [neu]
★★★ Felgen- / Durchschlagschutz: Reduziert Schäden an Felgen und gegebenenfalls auch an Schläuchen. (Beschreibung zu Grafik)

(siehe anderen Beitrag)


08.Juni 2014
★★★ Umweltschutz und Ressourcen schonen: Der Fahrrad-Schlauch, das große Problem der heutigen Wegwerfgesellschaft.

Früher hatte man einen defekten Schlauch noch mit einem Flicken und etwas Kleber repariert. Heute reicht in den meistens Fällen bereits ein Loch aus und der Schlauch landet im Mülleimer oder beim Recycling. Bei 10 Löchern machen das 1,5kg Material, wenn man einen Schlauch mit einem durchschnittlichen Gewicht verwendet. Das muss man sich erst mal vorstellen: 1,5 Kilogramm. Wenn man diesen Wert nun auf alle aktiven Fahrradfahrer hochrechnet würde eine Zahl zum Vorschein kommen, die man nicht wissen möchte.

Der ITS zeigt neue Wege auf: In Zukunft sollen Defekte durch den Reifen selbst abgedichtet werden oder durch die Zugabe einer Dichtflüssigkeit über das Ventil. Dies macht besonders für Laien der Mechanik die Reparatur unglaublich einfach. Und das beste: Mit einer Menge von 120ml Dichtflüssigkeit lassen sich locker mal 20 Löcher abdichten - auch während der Fahrt.

150g x10 = 1,5kg (Standard)
130g x10 = 1,3kg (Leichte Version mit genügend Pannenschutz)
120g x01 = 120g (Dichtflüssigkeit [überwiegend Wasser] für mindestens 20 Löcher mit einen Durchmesser von bis zu Ø5-6mm)


Noch ein Vorteil für den ITS: Schläuche können bei einem Defekt platzen*. Dies führt anschließend zu einem schlagartigen Druckverlust. Wenn man gerade dabei war eine Kurve zu fahren kann dies sehr gefährlich werden. Bei Reifen gibt es dieses Problem wiederum nicht.

* Umso leichter der Schlauch ist, umso höher ist das Risiko


14.Juni 2014 [neu]
✕ ✕ ✕ Umweltschutz und Ressourcen schonen: Dichtflüssigkeit aus Latex im großen Stil verschwendet! Aber wie! Und das nicht zu knapp!

( Haltbarkeit von Latex: 6 bis 12 Monate unter idealen Bedingungen )

Sehr oft wird eine Dichtflüssigkeit bereits bei der Montage benötigt, damit das System überhaupt erst dicht oder dauerhaft dicht wird. Allein dafür werden sehr oft bereits 60-120ml (pro Laufrad) benötigt. Hinzu kommt noch, dass diese Dichtflüssigkeit durch das Verdampfen des enthalten Wassers austrocknen und durch die natürliche Alterung des Latex Klumpen bilden kann.

Verdunstung: Die Dichtflüssigkeit besteht überwiegend aus Wasser, worin das Latex, Frostschutzmittel und Füllstoffe enthalten sind. Das Problem ist nun, dass das Wasser dieser Flüssigkeit permanent verdampft und dieser Dampf durch das Elastomer - aus dem der Reifen besteht - wandert. Dadurch trocknet diese Flüssigkeit aus. Umso niedriger nun der Wassergehalt ist, umso viskoser (zäher) wird die Flüssigkeit. Ab einer bestimmten Viskosität bildet sich dann ein Elastomer. Dieses Elastomer kann ein Klumpen sein oder sich als dünne Schicht in der Reifeninnenseite bilden.

Chemische Reaktion (Kurzfassung): Bereits in der ungeöffneten Verpackung finden sich des öfteren bereits Klumpen, die aus Latex-Partikeln entstanden sind. Ob dies bei frisch abgefüllten Ausführungen nun durch eine ungleichmäßige Alterung der Flüssigkeit, durch die Füllstoffe entsteht oder aus anderen Gründen, ist nicht bekannt. Tatsache ist jedoch, dass die Füllstoffe (meisten Maisstärke) eine Bildung von Klumpen fördert, indem das Latex mehrere Maisstärke-Partikel verklebt. Im anschließenden Verlauf haften sich immer mehr Latex-Partikel an diesen Klumpen.

„Einer der anderen bedenklichen Tatsachen ist, dass es eine Verschwendung ist, wenn man immer wieder eine solche Dichtflüssigkeit in den Reifen kippt, obwohl man keinen Platten hat.“


14.Juni 2014 [neu]
✕ ✕ ✕ Allergie gegen Latex: Juckreiz und Tod.

Mittlerweile ist bekannt, dass Allergien durch Latex immer häufiger auftreten. Sobald man eine hat, wird diese immer wieder durch die im Latex enthaltenen Eiweißstoffe (Proteine) ausgelöst. Diese Proteine sind auch in Produkten vorhanden, in denen Naturkautschuk enthalten ist, was wiederum auch aus Latex besteht. Das problematische ist hierbei, dass diese Allergie zum Soforttypen gehört - sprich: Die Auswirkungen der Allergie treten unmittelbar nach dem Kontakt auf. Also, wie bei einem Bienen- beziehungsweise Hornissenstich.

Die Allergie wird in vier Kategorien aufgeteilt. Hierbei ist alles dabei: Von einem einfachen Juckreiz und einer Schwellung, bis zum Tod durch Atemstillstand beziehungsweise eines Kreislaufzusammenbruchs.

Deutschlandweit sind 2% der Einwohner von einer Allergie durch diese Proteine oder durch Zusatzstoffe betroffen. Empfänglich für solch eine Allergie sind unter anderem Personen, die bereits Allergien haben oder diejenigen, die häufig Schutzhandschuhe aus Naturkautschuk tragen müssen.

Wo befindet sich das Protein im Latex, dass die Nebenwirkungen einer Latex-Allergie auslöst? Ein Latex-Partikel besteht aus einem Kern und zwei weiteren Schichten. Die äußerste Schicht besteht aus den Eiweißstoffe (Proteinen).

Hinweis: Es gibt auch Produkte aus Naturkautschuk aus denen die Proteine während der Hersteller herausgespült wurden. Diese Produkte lösen dann keine Allergie mehr aus. Soweit es keine Angaben darüber in der Beschreibung gibt, sollte man den Hersteller kontaktieren.


15.Juni 2014 [neu]
★★★ Die Reifen werden in Zukunft geringfügig schwerer und rollen dennoch gut.

Spätestens wenn das schlauchlose System in den Markt fest etabliert ist, werden die Reifen schwerer. Zwar haben nun einige die Befürchtung, dass sich somit auch der Rollwiderstand merkbar erhöht oder andere Eigenschaften schlechter werden, diese ist jedoch nicht der Fall. Die Erhöhung des Gewichts ist nötig, um die Seitenwände geringfügig zu verstärken und besonders, um den Pannenschutz stark zu verbessern.
Photo

Post has attachment
Hast Du eine spezielle oder einfache Frage zu einem Thema, wovon dich die Antwort schon immer interessiert hat, aber dir niemand diese geben konnte?

Dann stell Deine Frage einfach an info@green-think.de und wir versuchen, dass sie im nächsten Artikel oder der nächsten Ausgabe beantwortet wird. Aber nicht irgendwie, sondern professionell!

Willkommen zu Hause.
Green Think … ein Gedanke mehr! Der Eine Gedanke mehr!
Photo

Post has attachment
BÄÄÄÄM'S

Aktuell sind zwei neue Artikel und die zweite Ausgabe von „Bremsbeläge aufbereiten“ mit knapp 40 Seiten in Arbeit.

In einem Artikel werden zusätzlich einige neue Standards vorgestellt und in einem anderen einige gute Produkte: „Fachwissen, Grundwissen und Produkte in Einem gebündelt“.
Photo

Wusstest Du schon, dass „Green Think“ jeden Tag nach den „besten“ Produkten und nach Alternativen für Dich sucht?

Damit jeder Zugriff auf hochwertige und durchdachte Produkte bekommt, ist einer der Kriterien, dass der Preis so niedrig wie möglich sein sollte. Das führt unter anderem dazu, dass gute Produkte nicht nur von einem Hersteller empfohlen werden. Denn nur weil ein Werkzeug von dem Hersteller ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis hat, muss dies noch lange nicht auf alle anderen Produkte aus seinem Programm zutreffen.

Insgesamt liegen über 200 Kataloge von verschiedenen Herstellern vor, aus denen die besten Produkte herausgesucht werden. Sie sollten eine sehr gute Ergonomie aufweise, sehr haltbar sein, es sollte Ersatzteile geben, der Preis angemessen und gegebenenfalls sehr vielseitig einsetzbar sein.

Arbeit soll Spaß machen! Und ich helfe Dir dabei das richtige Werkzeug zu finden. Daher werden hochwertige Produkte jeweils in den Artikeln und auf Google+ vorgestellt.
Zu einem späteren Zeitpunkt wird es auch einen Artikel geben, in dem alle Produkte ausführlich erklärt werden. Aber dies wird in ferner Zukunft sein.

Markus Münch, Green Think

Post has attachment
TEST: Wiha Winkelschlüssel-Set ErgoStar mit MagicRing®

Seit einigen Wochen habe ich nun die Winkelschlüssel von Wera und Wiha verglichen. Natürlich haben alle Produkte ihre Stärken und Schwächen. Aber im Ergebnis konnte man dennoch sagen, das beide Hersteller eine sehr gute Qualität abliefern.

Was mich bei dem Wiha Winkelschlüssel-Set  ErgoStar mit dem integrierten MagicRing® beeindruckt hat, ist, dass der Zugriff auf die einzelnen Schlüssel dank dem integriertem Getriebe im Halter sehr schnell möglich war. Zusätzlich verliert man durch den integrierten Sicherungsring (MagicRing®) garantiert keine Schraube mehr. Und wer es braucht:  Als Zubehör gibt es auch noch einen Wandhalter.

Für diejenigen die weniger ausgeben möchten und auf das Getriebe verzichten können, gibt es auch noch die günstigere Variante mit einem einfacheren aber dennoch durchdachtem Halter.

Neben der Ausführung als Winkelschlüssel gibt es das Produkt auch als Mini-Tool für unterwegs. Und dies natürlich wieder mit dem integrierten MagicRing®. Somit wird man auch auf einer Weltreise keine Schraube mehr verlieren.

Weitere Werkzeuge mit Sechskant und MagicRing®:
• Bit (kurz)
• Bit (lang)
• Quergriff (T-Griff)
• Schraubendreher
• Winkelschlüssel - Zoll
• Winkelschlüssel auch einzeln erhältlich

Wiha Premium Werkzeuge
http://www.wiha.com
Photo
Wait while more posts are being loaded