Profile cover photo
Profile photo
KINO DER KUNST
40 followers -
Filmfestival, Ausstellungen, internationaler Wettbewerb, Nachwuchspitch, Retros, Talks. München 24.-28. April 2013
Filmfestival, Ausstellungen, internationaler Wettbewerb, Nachwuchspitch, Retros, Talks. München 24.-28. April 2013

40 followers
About
KINO DER KUNST's posts

Post has attachment
T I P P. #JulianRosefeldt zeigt „The Stunned Man“ und „The Soundmaker“ aus der „Trilogy of Failure“ im #Maximiliansforum.

KINO DER KUNST präsentiert während des Festivals (24. bis 28. April) Installationen nationaler und internationaler Künstler: neben Rosefeldt außerdem: „The Feast of Trimalchio“ von #AES+F in der Bayerischen Akademie der Schönen Künste, #IsaacJuliens "Western Union: Small Boats" im Museum Brandhorst sowie die drei Arbeiten „Samstag“, „Sonntag“, „Montag“ von #M+M im Foyer des Kunstverein Münchens

Post has attachment
#DefneAyas ist Jurymitglied für den Internationalen Wettbewerb bei KINO DER KUNST

Post has attachment
Die große Retrospektive über #cindysherman ab heute im Dallas Museum of Art zu sehen. Während unseres Festivals ist Cindy Sherman Teil unserer Jury für den internationalen Wettbewerb! http://goo.gl/iFcgc

Post has attachment

Post has attachment
»Der Film ermöglicht ihm, das Endgültige eines Kunstwerks aufzuheben, zu zerstören und gleichzeitig zu bewahren.«

EXIT – »die Film-Oper ohne Worte« – von Jochen Kuhn im Theatiner Matinee am kommenden Sonntag in unserem Vorprogramm.

--> https://plus.google.com/u/0/b/117153792732814337658/events/ck3p7pc8vgq2pikqhne73rr0gb8

Post has attachment
»Meine Heimat ist ein düsteres wolkenverhangenes Land«.

E i n b l i c k. Der Münchner Künstler und Filmemacher #JulianRosefeldt über seine imposante #Filminstallation!

Am 17. März mit #Asylum in unserem Vorprogramm!

Post has attachment
KINO DER KUNST ►► VORPROGRAMM

Wir holen die K l a s s i k e r ins Kino!

L'Age d'Or von #Dalí und #Buñuel, einer der surrealistischen Filme, leitet unser Vorprogramm im Filmmuseum München am 16. April ein!

Große Vorfreude.

Post has attachment
Gillian Wearing | SELF MADE
2010, 84’, enOF

www.kinoderkunst.de

Einführung: Bernhart Schwenk, Kurator für Gegenwartskunst an der Pinakothek der Moderne, München

Die Filmvorführung findet in Kooperation mit dem Museum Brandhorst, der HFF München sowie dem DOK.fest München statt.

Das Filmdebut Self Made von Gillian Wearing ist Dokumentar- und Spielfilm, Kunstprojekt, Sozialexperiment und Performance zugleich. 2007 richtete sich die Künstlerin mit der Frage »If you were to play a part in a film, would you be yourself or a fictional character? Call Gillian.« an die Öffentlichkeit. Aus hunderten Bewerbern wählte Wearing sieben Kandidaten für ihr außergewöhnliches Experiment aus. In ihrem Film begleitet die britische Künstlerin die Laiendarsteller, die unter Anleitung von Sam Rumbelow in therapieähnlichen Sitzungen ihre Rollen aus eigenen Biografien sowie aus ihren fiktiven Wunschvorstellungen entwickeln. Entstanden ist ein ergreifender 84-minütiger Film mit Sequenzen zwischen Wunsch und Wirklichkeit.

EINTRITT FREI

Post has attachment
Isaac Juliens three channel Video "Paradise Omeros" (2002) aus der Goetz Collection momentan in der Ausstellung Open End im hausderkunst. Die große Isaac Julien Retrospektive im April bei uns. Schon jetzt darf man sich freuen.

goo.gl/F7LKI
Photo

Post has attachment
KINO DER KUNST präsentiert in Zusammenarbeit mit dem Theatiner Kino und dem Münchner Filmmuseum ein ausgesuchtes Vorprogramm mit raren Künstlerfilmen von den 1920er Jahren bis heute!

www.kinoderkunst.de
www.facebook.com/KinoderKunst


Ab 17. März - Matinee Reihe im Theatiner Film
jeden Sonntag 11 Uhr

17. März 2013
Julian Rosefeldt, «Asylum» (2001/2002, 14’15’’)
Jochen Kuhn, «EXIT» (2008, 36’)
Eija-Liisa Athila, «Love is a treasure» (2002, 55’, OmU)
Darst.: Amira Khalifa, Mariaana Kuusniemi, Mariaana Maijala u.a.
Einführung: Heinz Peter Schwerfel, künstlerischer Leiter KINO DER KUNST

24. März 2013
Rebecca Horn, «Buster´s Bedroom» (1990, 104’, OmU)
Darst.: Amanda Ooms, Geraldine Chaplin, Donald Sutherland u.a.
Einführung: Franziska Stöhr, Kunstwissenschaftlerin und Redaktion KINO DER KUNST

31. März 2013
Julian Schnabel, «Before Night Falls» (2000, 133’, OmU)
Darst.: Javier Bardem, Johnny Depp, Sean Penn u.a.
Einführung: Prof. Dr. Fabienne Liptay, Juniorprofessorin für Filmgeschichte an der Ludwig-Maximilians-Universität München

7. April 2013
Steve McQueen, «Hunger» (2008, 96’, OmU)
Darst.: Michael Fassbinder, Liam Cunningham u.a.
Einführung: Prof. Dr. Fabienne Liptay, Juniorprofessorin für Filmgeschichte an der Ludwig-Maximilians-Universität München

14. April 2013
Shirin Neshat, «Women without Men» (2009, 95’, OmU)
Darst.: Shabnam Toloui, Pegah Ferydoni, Arita Shatzad u.a.
Einführung: Prof. Dr. Burcu Dogramaci, Professorin für Kunstgeschichte mit besonderer
Berücksichtigung der Kunstgeschichte des 20. Jahrhunderts und der Gegenwart, Ludwig-Maximilians-Universität München

21. April 2013
Pippilotti Rist, «Pepperminta» (2009, 80’)
Darst.: Ewelina Guzig, Sven Pippig, Sabine Timoteo
Einführung: Dr. Inka Graeve Ingelmann, Leiterin der Sammlung Fotografie und Neue
Medien, Pinakothek der Moderne
Wait while more posts are being loaded