Profile cover photo
Profile photo
Jonny Seifert
19 followers -
Für jeden Kunden sich individuell zu engagieren und Lösungen zu finden ist immer wieder eine Herausforderung.
Für jeden Kunden sich individuell zu engagieren und Lösungen zu finden ist immer wieder eine Herausforderung.

19 followers
About
Posts

Post has attachment
Hallo, könnt ihr mir Infos zukommen lassen um ein Guide Event zu organisieren? Ich hatte mal vor einer ganze Weile was gelesen aber mir ist die Quelle entfallen.
- gibt es eine Auflistung der Events
- gibt es eine zentrale Email Adresse von Google für Guides Events!
- jemand dabei, der schon ein Guide Event organisiert hat?
- ich hätte Lust ein Guide Event zu organisieren, jemand dabei ;)? +Markus Birth

Post has attachment
Gesunde Ernährung und Fitness sind heute nicht mehr wegzudenken. Daher beschäftigen wir uns mit Personaltrainer, Tarife und Preise von Fitnessstudio aber auch Nährwerte und Kalorien. Die Mehrheit aller Bundesbürger empfindet ihr Recht der Mitbestimmung ihres Alltages und Informationstecht als selbstverständlich.

Im SGB V §12, wird klar gestellt, dass die Mehrheit aller Bundesbürger auf freie Arztwahl und Behandlungsmethoden verzichten müssen (sofern es um die Leistungsträger der gesetzlichen Krankenversicherung geht).

Auch die Informationen der Behandlungsmöglichkeiten sind stark begrenzt.

Als Profi im Bereich, Mitbestimmung Ihrer Arztwahl und Behandlungsmethoden, kann ich Ihnen Lösungen aufzeigen um Ihr persönliches Mitbestimmungsrecht zu stärken.

Sie prüfen nahezu täglich Ihren Kontoauszüge, Preise an der Tankstelle, Angebote im Supermarkt?
Und bei der Vielzahl von Möglichkeiten, Angebote und Optionen stellen sich viele Wünsche ein?

Als gesunder Mensch haben Sie sicherlich viele Wünsche. Als kranker Mensch haben Sie nur einen!
Ich unterstütze Sie bei der richtigen Wahl eines für Sie passendes Leiszungspaket, zur Kostenübernahme welche die gesetzlichen Träger nicht übernehmen.

Verschließen Sie sich nicht vor dem medizinischen Fortschritt, sagen Sie ja zum Mitbestimmung bei freier Arztwahl und Behandlungsmethoden.
Photo

Post has attachment
§ 12 SGB V Wirtschaftlichkeitsgebot

(1) Die Leistungen müssen ausreichend, zweckmäßig und wirtschaftlich sein; sie dürfen das Maß des Notwendigen nicht überschreiten. Leistungen, die nicht notwendig oder unwirtschaftlich sind, können Versicherte nicht beanspruchen, dürfen die Leistungserbringer nicht bewirken und die Krankenkassen nicht bewilligen.
(2) Ist für eine Leistung ein Festbetrag festgesetzt, erfüllt die Krankenkasse ihre Leistungspflicht mit dem Festbetrag.
(3) Hat die Krankenkasse Leistungen ohne Rechtsgrundlage oder entgegen geltendem Recht erbracht und hat ein Vorstandsmitglied hiervon gewußt oder hätte es hiervon wissen müssen, hat die zuständige Aufsichtsbehörde nach Anhörung des Vorstandsmitglieds den Verwaltungsrat zu veranlassen, das Vorstandsmitglied auf Ersatz des aus der Pflichtverletzung entstandenen Schadens in Anspruch zu nehmen, falls der Verwaltungsrat das Regreßverfahren nicht bereits von sich aus eingeleitet hat.
Photo

Post has attachment

Post has attachment
Das Unternehmen wird erneut eine Shooting Reise unternehme und sucht noch ein passenden Partner für Beachwear. Mail an: info@jc-spotlight.com

Post has attachment

Post has attachment

Post has shared content
Sprachen lernen kann so einfach sein! Wählen Sie bei Babbel zwischen 3 oder 6 Monaten und sichern Sie sich die gleiche Laufzeit gratis dazu. Einfach als Kunde von SIGNAL IDUNA unter „MEIN benefit“ einloggen, sparen und losbabbeln. 
https://www.signal-iduna.de/Fuer_Kunden/benefitWELT/Mein_benefit.php
Photo

Post has attachment

Post has attachment
Wait while more posts are being loaded