Profile cover photo
Profile photo
Dr. Ingmar Fischer
Zahnarzt, Freiburg
Zahnarzt, Freiburg
About
Posts

Post has attachment
Neue Prophylaxetermine!

1 x monatlich ist die Praxis samstags für Prophylaxe geöffnet. Die Sprechzeiten sind von 8.45 bis 12.30 Uhr.

Frau Böckmann steht für Sie am 23.09., 07.10., 25.11. und 09.12.2017 zur Verfügung

Vereinbaren Sie einen Termin:
Telefon 0761 / 3 28 82
Email: praxis@dr-ingmar-fischer.de
Photo

Neue Prophylaxetermine!

1 x monatlich ist die Praxis samstags für Prophylaxe geöffnet. Die Sprechzeiten sind von 8.45 bis 12.30 Uhr.

Frau Böckmann steht für Sie am 23.9.2017 zur Verfügung.

Vereinbaren Sie einen Termin:
Telefon 0761 / 3 28 82
Email: praxis@dr-ingmar-fischer.de

Post has attachment
Sommerurlaub

Unsere Praxis ist vom 07.08. bis zum 25.08.2017 geschlossen.

In Notfällen kontaktieren Sie bitte unsere Vertretungspraxen:
http://www.dr-ingmar-fischer.de/urlaub.html

Foto: CCO Public Domain
Photo

Anamnese

Hier könnnen Sie sich unseren Anamnesebogen ausdrucken.

Alle Fragen in Ruhe durch, bevor Sie den Bogen ausfüllen. Wichtig: Welche Medikamente nehmen Sie ein?

Wenn Sie den Anamnesebogen ausgefüllt haben, unterschreiben Sie Ihn bitte und bringen Ihn mit in unsere Praxis. Das erspart Ihnen und uns viel Zeit.

Download (PDF / 94 KB)
http://www.dr-ingmar-fischer.de/pdf/anamnese.pdf

Unsere Praxis ist vom 06.06.2017 bis zum 16.06.2017 geschlossen.

Während dieser Zeit vertritt uns in Notfällen:

Dr. Cleven
Habsburgerstr. 25
Telefon +49(0) 761 52 363

Post has attachment
Gesunde Zähne: Die beste Zahnpasta kostet 36 Cent

Schon seit Kindesbeinen an lernen wir: Zähneputzen muss sein - und zwar zweimal täglich. Ansonsten gilt es vor allem, das richtige Putzmittel, sprich Zahnpasta, zu benutzen. Öko-Test weiß, was auf die Zahnbürste sollte.

Die Deutschen pflegen ihre Zähe immer besser - das ist löblich. Untrennbar mit einer erwünschten Zahngesundheit verbunden ist das zweimal tägliche Zähneputzen. Und egal, ob elektrisch oder per ...

Ganzen Artikel lesen:
http://www.n-tv.de/ratgeber/Die-beste-Zahnpasta-kostet-36-Cent-article19833581.html

Post has attachment
Diese Kassen zahlen die PZR 2017

Die Kassenzahnärztliche Bundesvereinigung (KZBV) hat in einer aktuellen Umfrage ermittelt, welche Kassen die Kosten für die Professionelle Zahnreinigung (PZR) übernehmen. Die Ergebnisse gibt es als Tabelle zum Download.

Aus der aktualisierten Übersicht für das Jahr 2017 geht detailliert hervor, welche Kasse unter welchen Bedingungen wie viel der Kosten übernimmt. In der Gesamtschau zeigt sich: Viele Kassen bezuschussen die PZR in der ein oder anderen Form – Art und Umfang des Zuschusses unterscheiden sich jedoch oft erheblich.

Die meisten der befragten Kassen gewähren ihren Versicherten einen direkten Zuschuss zur PZR pro Jahr oder pro Termin. Einige Kassen bieten Vergünstigungen jedoch nur als Teil eines Bonusprogramms oder als Selektivvertrag in Zusammenarbeit mit ausgewählten Zahnärztinnen und Zahnärzten an ...

http://www.zm-online.de/home/nachricht/Diese-Kassen-zahlen-die-PZR-2017_398276.html
Quelle: zm-online

Post has attachment
Neue Prophylaxetermine!

1 x monatlich ist die Praxis samstags für Prophylaxe geöffnet. Die Sprechzeiten sind von 8.45 bis 12.30 Uhr.

Frau Böckmann steht für Sie am 13.05. und 01.07.2017 zur Verfügung.

Vereinbaren Sie einen Termin:
Telefon 0761 / 3 28 82
Email: praxis@dr-ingmar-fischer.de
Photo

Post has attachment
Unser Service für Sie, die Praxis ist eine Bestellpraxis.

Wir geben uns Mühe, dass so gut wie keine Wartezeiten für Sie entstehen. Bitte lassen Sie sich telefonisch einen Termin reservieren oder nehmen sie Folgetermine gleich mit.

Kommen Sie bitte pünktlich, bzw. rufen Sie frühzeitig an, wenn Sie verhindert sind.

Wenn Sie es nicht mehr schaffen sollten, vor dem Praxisbesuch die Zähne zu putzen, ist es kein Problem, Zahnbürsten mit Zahnpasta liegen bereit.

Ganz wichtig: Bitte denken Sie als kassenversicherter Patient an Ihre Chipkarte!
Photo

Post has attachment
Die Wahrheit über unsere Mundpflege

"Nach dem Essen Zähne putzen nicht vergessen!" Die World Dental Federation (FDI) hat über 13.000 Frauen und Männer weltweit gefragt, was sie über Mundhygiene wissen - und was sie tatsächlich dafür tun. Das Ergebnis ist erschreckend: Viele Mythen halten sich nämlich hartnäckig.

Die Ergebnisse machen deutlich, wie groß die Unterschiede zwischen den Vorstellungen von guter Mundpflege und den tatsächlichen Putzgewohnheiten sind.
In acht von zwölf Ländern meinen mehr als 50 Prozent der Befragten, dass es wichtig sei, die Zähne direkt nach jeder Mahlzeit zu putzen. Besonders Brasilianer (84 Prozent), Mexikaner (81 Prozent), Ägypter (62 Prozent) und Polen (60 Prozent) haben diese Auffassung. Die FDI empfiehlt dagegen, mindestens 30 Minuten nach dem Essen mit der Zahnreinigung zu warten, um den Zahnschmelz nicht zu ...

Ganzen Beitrag lesen:
http://www.zm-online.de/home/nachricht/Die-Wahrheit-ueber-unsere-Mundpflege_395719.html#1
Wait while more posts are being loaded