Profile cover photo
Profile photo
Anne Mangold (Das Teufelsweib)
164 followers
164 followers
About
Posts

Post has attachment
Würstchen im (Brezel)-Schlafrock

So etwas lernt man in der neuen Arbeit kennen ggg. Diese werden bei uns im Shell Backshop angeboten (klar muss ich die da auch ganz frisch machen), allerdings mit Chili-Rindswürsten.

https://dasteufelsweib.wordpress.com/2017/01/15/wuerstchen-im-brezelschlafrock/
PhotoPhotoPhotoPhoto
24.01.17
4 Photos - View album

Post has attachment
Fürs heutige Abendessen gemacht ... was genau das ist erkläre ich morgen auf meinem Blog!
Photo

Post has attachment
So, nun ist es raus, am Mittwoch geht´s los, Frühschicht, wer muss tanken? hrhrhr www.shell.de

Post has attachment
Dauerfrost bei -5° C bis - 10° C, wunderschön sieht das aus vor meiner Terrasse!
Photo

Post has attachment
Mein vorletzter Arbeitstag in der Post, aber schon heute wurde ich von einer treuen Kundin (und Freundin) mit einem kleinen Abschiedsgeschenk überrascht ... :D
Photo
Photo
2016-12-29
2 Photos - View album

Post has shared content
Linse uff idalienisch - schmecken bestimmt super!
🎄 Gli SPAGHETTI CON LE LENTICCHIE sono un gustoso primo piatto facilissimo da preparare, vegetariano, senza lattosio e senza uova, gradito a tutti 🎄
http://blog.giallozafferano.it/chezbibia/spaghetti-con-le-lenticchie/

#gialloblogs #ricettefacili

Post has attachment
Zu den Feiertagen wird ja beinahe rund um die Uhr gebacken. Nun, mit Keksen (Ausstecherle, Brödle) hab ich es nicht so, mir fehlt dazu die Zeit und die nötige Muse ;) Aber, Kuchen backe ich für mein Leben gern! Diesen Streuselkuchen habe ich schon in mehreren Variationen auf meinem Blog vorgestellt (Kirsch-Preiselbeere, Apfel-Rhabarber).

Hier aber seht ihr den "Ursprungskuchen" Apfel-Streusel schlesischer Art.

Am Wochenende möchte ich ihn wieder backen, aber dabei etwas Neues ausprobieren. Über Vorschläge, welches Obst IHR dazu nehmen würdet, wäre ich mehr als dankbar :D

https://dasteufelsweib.wordpress.com/2015/03/17/apfel-streusel-kuchen-schlesische-art/

Post has attachment
Zu Ostern hatte ich diese sauren Krautwickel für die ganze Family gekocht. In meiner Heimat gehören die in der kalten Jahreszeit zu ziemlich jedem Essen dazu. Erst ein Hühnersüppchen, dann die Sarma, dann das Hauptgericht. Ziemlich üppig, nicht? Schade dass ich es auch dieses Jahr wieder nicht geschafft habe, meinen Krautkübel mit den Köpfen zu bestücken. Selbst gemacht schmeckt einfach am besten. Aber die gekauften Köpfe sind garantiert auch gut.
Nun, es ist jetzt nicht Ostern, aber es herrscht die kalte Jahreszeit, also her mit dem Kraut.

Post has attachment
Zusammen mit meiner Mannschaft wurde am Sonntag diese Urkunde errungen :D
Photo

Post has attachment
Anfang diesen Jahres, genau am 01.01.16, hatte ich dieses feine Essen publiziert. Was spricht dagegen, es nun auch zum Jahresausklang zu kochen? Richtig, nichts! ggg Guten Appetit und viel Spaß beim schnellen Nachkochen ;)
Wait while more posts are being loaded