Profile

Cover photo
Weltkulturerbe Völklinger Hütte
Lives in Völklingen / Saarbrücken
95 followers|99,170 views
AboutPostsPhotos

Stream

 
Sonntag 1. Mai 2016, 17 Uhr 

Eröffnung der Ausstellung
Steve McCurry. Buddhismus | Fotografien 1985 - 20013

mit 40 großformatigen Fotografien des berühmten Magnum-Fotografen in der einzigartigen Atmosphäre der Möllerhalle.

Freier Eintritt ab 16 Uhr
 ·  Translate
1
Add a comment...
 
Save The Date!

Steve McCurry. Buddhismus – Fotografien 1985 bis 2013

Ab Sonntag, dem 1. Mai 2016, präsentiert das Weltkulturerbe Völklinger Hütte einen der weltbesten Fotografen in einer großen Einzelausstellung. Die Ausstellung "Steve McCurry. Buddhismus – Fotografien 1985 bis 2013" zeigt eine besondere Facette des berühmten amerikanischen Magnum-Fotografen Steve McCurry – seine Auseinandersetzung mit der Kultur des Buddhismus.

Zu sehen sind 40 großformatige Fotos, die Steve McCurry auf seinen zahlreichen Reisen nach China, Thailand, Myanmar, Tibet oder Kambodscha aufgenommen hat. Mit "Steve McCurry. Buddhismus – Fotografien 1985 bis 2013" startet das Weltkulturerbe Völklinger Hütte das zentrale Ausstellungsthema "Buddha" im Jahr 2016 und führt gleichzeitig seine Reihe großer Foto-Ausstellungen fort.
 ·  Translate
2
2
Add a comment...
 
Industriekulturelle Welterbestätten in Deutschland!

Die industriekulturellen Welterbestätten in Deutschland präsentieren sich ab jetzt in einem neuen gemeinsamen Flyer. Die Broschüre enthält Informationen zum Weltkulturerbe Rammelsberg, dem Weltkulturerbe Völklinger Hütte, dem Weltkulturerbe Zeche Zollverein, dem Weltkulturerbe Fagus-Werk und Informationen zur Industriekultur im Allgemeinen.  -> zum Flyer: http://bit.ly/1WhUNkZ
 ·  Translate
1
Add a comment...
 
Nur noch 2 Tage: 
Urban Art Vandals - by Nils Müller 
Infos: http://bit.ly/1YlQY12
 ·  Translate
1
Add a comment...
 
Präsentation der Ausstellung "Buddha“ und des Weltkulturerbe Völklinger Hütte auf der Internationalen Tourismusbörse Berlin (ITB) am Tag des Saarlandes.

Save the Date:
Ab 25. Juni 2016 im Weltkulturerbe Völklinger Hütte:
„Buddha | Sammler öffnen ihre Schatzkammern – 220 Meisterwerke buddhistischer Kunst aus 2.000 Jahren“
 ·  Translate
1
Add a comment...
 
Ringvorlesung: "Schädel: Ikone. Mythos. Kult." | Teil 6
Dienstag, 1.März 2016, 18:30 Uhr | Eintritt frei
Roland Garve
Kopf – Kultur und Magie.  
Rituelle Deformierungen bei Indigenen und traditionellen Völkern

Bereits seit Jahrtausenden führen Angehörige der unterschiedlichsten ethnischen Gruppen weltweit aus verschiedensten Beweggründen besonders im Kopf-Halsbereich künstliche Manipulationen durch.

Dazu gehören neben massiven Form- und Farbveränderungen an den Frontzähnen auch Mutilationen an den Lippen, der Nase, den Ohren, der Gesichtshaut, dem Hals sowie auch artifizielle Deformierungen des Schädels. Diese für die Betroffenen oftmals mit erheblichen Schmerzen verbundenen rituellen Handlungen sind in der Regel nicht einem bloßen Schmuckbedürfnis geschuldet, sondern geschehen fast immer in einem kulturellen Kontext.

Der Arzt und Völkerkundler Roland Garve ist einer der großen Weltreisenden unserer Zeit und einer der wenigen Menschen, die eine große Zahl heutiger Naturvölker aus eigener Anschauung kennen. Auf seinen Reisen ins Amazonasgebiet, nach Afrika oder Neuguinea hat er die Kultur der indigenen Völker kennengelernt und in Filmen und Büchern über diese Kulturen berichtet.

az. Prof. Dr. med. dent. Dr. phil. Roland Garve, Zentrum für Natur- und Kulturgeschichte der Zähne 
Danube Private University Krems/Österreich | Fakultät für Zahnmedizin /Medizin
 ·  Translate
1
Add a comment...
Have them in circles
95 people
Tourist-Information Hann. Münden's profile photo
Vera Kattler's profile photo
Tatjana Schmieden's profile photo
Saarland's profile photo
Thomas Glas's profile photo
Urban Steel Zone's profile photo
Frank schmitz's profile photo
Lernpraxis Thomas Wilhelm - Lerntherapie bei LRS und Dyskalkulie's profile photo
Ralf Backes's profile photo
 
Frühbucherpreis für Buddha-Ausstellung im Weltkulturerbe Völklinger Hütte – Bis 1. Juni 2016

Frühbucher aufgepasst: Am Samstag, dem 25. Juni 2016, startet die Großausstellung "Buddha" im Weltkulturerbe Völklinger Hütte mit 220 Meisterwerken buddhistischer Kunst aus 2.000 Jahren. Für Freunde der buddhistischen Kultur lohnt es sich, bereits jetzt die Eintrittskarten zu buchen.

Bis zum 1. Juni 2016 gewährt das Weltkulturerbe Völklinger Hütte einen Frühbucherpreis von 13 statt 15 Euro pro Eintrittskarte. Die Frühbuchertickets können ausschließlich im Online-Shop des Weltkulturerbes Völklinger Hütte unter shop.voelklinger-huette.org gekauft werden.

Auch Gruppenführungen können bereits gebucht werden: Das Weltkulturerbe Völklinger Hütte hat hierfür einen Besucherservice (Telefon: 06898-9100-100, E-Mail: visit@voelklinger-huette.org) eingerichtet.
 ·  Translate
1
Add a comment...
 
REMEMBER !

Samstag, 16. April 11.30 Uhr und
Dienstag, 19. April 15.00 Uhr

Führungen ins Paradies. Details finden Sie 2 Einträge weiter
unten.
 ·  Translate
1
Add a comment...
 
Führungen ins "Paradies" im Weltkulturerbe Völklinger Hütte

Der April wird ‚paradiesisch‘ im Weltkulturerbebe Völklinger Hütte: "Das Paradies" ist der ‚wilde‘ Landschaftsgarten im Weltkulturerbe Völklinger Hütte. Im April bietet das Weltkulturerbe Völklinger Hütte mehrere Exkursionen zu diesem außergewöhnlichen Ort an, der Industriekultur, Natur und Kunst in einzigartiger Weise miteinander verbindet.

Die Führungen starten am
Dienstag, dem 12., 19. und 26. April 2016, jeweils um 15.30 Uhr 
und am
Samstag, dem 16., 23. und 30. April 2016, jeweils um 11.30 Uhr.

Die Führungen an den Samstagen sind im normalen Eintrittspreis in das Weltkulturerbe Völklinger Hütte inbegriffen. An den Dienstagterminen ist der Eintritt zu der Paradies-Führung kostenfrei.
 ·  Translate
2
Add a comment...
 
VERLOSUNGSAKTION

zur Saisoneröffnung im Weltkulturerbe Völklinger Hütte 
verlosen wir begleitete Führungen durch die Trockengasreinigung.

Ein ganz besonderes Erlebnis, da dieser Bereich auf absehbare Zeit noch nicht für alle Besucher zugänglich sein wird.

Bei Interesse, bitte melden unter: 
visit@voelklinger-huette.org 

max. 2 Personen, 
Uhrzeit: wahlweise 11 Uhr oder 13 Uhr.

Es gilt das „Early Bird Prinzip“. 
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch 
Ihr WeltkulturerbeTeam

Und im Anschluss, 14 Uhr
Offizielle Eröffnung mit der ScienceShow der „Physikanten“
 ·  Translate
3
Add a comment...
 
Ringvorlesung: "Schädel: Ikone. Mythos. Kult." | Teil 7
Dienstag, 8. März 2016, 18:30 Uhr | Eintritt frei 

Michael Peuster
Legenden, Fakten und Wirklichkeit zum Mythos Kristallschädel

Um die legendären Kristallschädel ranken sich zahlreiche Geschichten und Mythen. Den Erzählungen nach sollen sie aus den mittel- oder südamerikanischen Hochkulturen stammen. Sie werden den Inka, den Mayas oder den Azteken zugeschrieben. 

Durch die Beweislage neuster Untersuchungen wird das aber heute angezweifelt, ja sogar widerlegt. Warum denkt man heute, dass sie aus Idar-Oberstein , Paris oder Mailand stammen? Mit welchen Techniken werden sie hergestellt? Schaffen wir es, den Mythos Kristallschädel endgültig ins Reich der Legenden zu verbannen? Und wollen wir dies überhaupt, denn der Glaube an etwas Höheres ist in uns Menschen implantiert?

Michael Peuster, Edelsteingraveur Meister, staatl. Gepr. Edelstein Gestalter
 ·  Translate
1
Add a comment...
 
Mission erfüllt: Die weltweit einmaligen Trockengasreinigungen des Weltkulturerbes Völklinger Hütte sind saniert
 
Das Weltkulturerbe Völklinger Hütte hat seine weltweit einmaligen Trockengasreinigungen termingerecht und im Kostenrahmen saniert. Damit ist ein weiterer zentraler Teil der ehemaligen Roheisenproduktion der Völklinger Hütte restauriert. Die einsturzgefährdeten Trockengasreinigungen I bis III wurden zunächst gereinigt und dann statisch gesichert. Dabei handelte es sich um ein außergewöhnlich aufwendiges Projekt, für das es bislang keinerlei Vorbild gab. Das Weltkulturerbe Völklinger Hütte ist nun das einzige historische Eisenwerk der Welt mit drei restaurierten Trockengas-Reinigungsanlagen.

Die Betriebsfunktion der Anlage war die Reinigung der Abgase aus den Hochöfen. Die Trockenreinigung konnte in einer Stunde bis zu 381.000 cbm Gichtgas reinigen, also fast das vierfache Volumen des Gasometers der Saarstahl AG. Das gereinigte Gas konnte als Brennstoff vielfältig weiterverwendet werden: zum Antrieb von Gebläsemaschinen und Dynamos, für die Winderhitzung, in der Sinteranlage und in der Kokerei.
 ·  Translate
6
1
Add a comment...
People
Have them in circles
95 people
Tourist-Information Hann. Münden's profile photo
Vera Kattler's profile photo
Tatjana Schmieden's profile photo
Saarland's profile photo
Thomas Glas's profile photo
Urban Steel Zone's profile photo
Frank schmitz's profile photo
Lernpraxis Thomas Wilhelm - Lerntherapie bei LRS und Dyskalkulie's profile photo
Ralf Backes's profile photo
Places
Map of the places this user has livedMap of the places this user has livedMap of the places this user has lived
Currently
Völklingen / Saarbrücken
Story
Tagline
UNESCO - Weltkulturerbe ++ Denkmal ++ Kulturausstellungen ++ Science Center
Introduction


UNESCO Weltkulturerbe Völklinger Hütte

1994 wird die Völklinger Hütte als erste Anlage aus der Blütezeit der Hochindustrialisierung Weltkulturerbe der UNESCO.

Länger als ein Jahrhundert hat die Völklinger Hütte die Arbeit und das Leben vieler tausender Menschen geprägt. Heute ist die Völklinger Hütte das bedeutendste vollständig erhaltene Eisenwerk aus dem 19./20. Jahrhundert und ein außergewöhnlicher Denkmal-Besichtigungsort mit hochkarätigen Kulturausstellungen und spannenden Projekten.

Mehr Informationen: www.voelklinger-huette.org
Contact Information
Work
Phone
+49 (0) 6898 9 100 100
Email
Fax
+49 (0) 6898 9 100 111