Profile cover photo
Profile photo
Lutz Heimrich
200 followers -
100% oder: "Die letzten 5% Qualität kosten 95% Deiner Kraft."
100% oder: "Die letzten 5% Qualität kosten 95% Deiner Kraft."

200 followers
About
Lutz's posts

Post has shared content
Joint Venture mit Genussgarantie! Die Führungsriege der Cantina Agricola Punica strotzt nur so vor namhaften Winzern und Kellereien. Fast 15 Jahre war Giacomo Tachis († | 2016) nicht nur so etwas wie die Seele des Betriebs, sondern neben Sebastiano Rosa, den Kellereien Santadi (Sardinien) und San Guido (Toskana) sowie dem Santadi-Präsidenten Antonello Pilloni obendrein Mitinhaber des großartigen sardischen Weinhauses.

Die Trauben der Cantina Agricola Punica wachsen in Parzellen mit sandigen Tonböden. Zum Teil stammen die Früchte sogar noch aus wurzelechten Stöcken aus der Zeit vor der Reblausplage. Die wichtigste Rolle spielt eindeutig die Carignano-Traube. Neben ihr wachsen in den Weinbergen auch internationale Sorten wie Cabernet, Merlot, Syrah und Chardonnay. Die Hektarerträge in den im Jahr 2002 von Rosa & Co. erworbenen und sich unweit der Cantina Santadi befindenden Lagen Barrua und Narcao werden bewusst sehr niedrig gehalten. Auch die Früchte, die den Keller erreichen, werden von dem hochkarätigen Winzerteam nochmals sehr streng selektiert. Das Ergebnis dieses leidenschaftlichen Engagements sind Spitzenweine, die weltweit mit Begeisterung genossen werden.

Das großartige Potential Sardiniens und seiner alten Carignano-Reben bringen die beiden Roten des Hauses beeindruckend beispielhaft zum Ausdruck: zum einen der "Montessu" Isola dei Nuraghi IGT 2013, u.a. von James Suckling mit 91 Punkten gekürt. Und an der Spitze der Top-Wein des Hauses "Barrua" Isola dei Nuraghi IGT 2012. Der große Rote glänzt mit 3 Gläsern im Gambero Rosso und erhielt verdiente 94 Punkte von James Suckling: "I thought the 2011 was the best ever from this stylish wine producer in Sardinia. But the 2012 is clearly better showing vivid aromas of currants, dried cherry, rosemary, citrus and dried chili. Full body, dense but not heavy center palate, and a long savory, mushroom, mahogany and berry aftertaste. A blend of local varieties with a hint of international ones. Yeah."

Ist Euch jetzt auch nach "Yeah!"? Dann bitte flott hier nach Sardinien abgebogen - viel Spaß beim Entdecken und Genießen! https://www.superiore.de/Wein/Sardinien/Agricola-Punica/

Post has shared content
Unser aktueller Premiumtipp kommt diesmal aus Südtirol! Alois Lageders "Lindenburg" Lagrein A. A. DOC 2011 präsentiert sich kirschrot, mit Fruchtduft von Zwetschge und Kirsche, würzige Töne nach Leder, Teer und Schokolade, florale Nuancen nach Veilchen. Voller Ansatz, kräftige Struktur, fleischiger Körper, anhaltender, frischfruchtiger Geschmack mit deutlicher Tanninpräsenz, langer Abgang mit erdigen Tönen.
Sichert Euch den feinen Roten noch bis zum 07.06.2016 (oder solange der Vorrat reicht) mit mehr als 10% Rabatt für nur 19,95 EUR/0,75l.
https://www.superiore.de/Wein/Trentino-Suedtirol/Alois-Lageder/

PS: Zum Freitag noch eine kleine Einladung zur Prokrastination. :)
Augenentspannung und Information: Die Tenuta Alois Lageder über ihren ganzheitlichen Ansatz der Landwirtschaft, sehr sehenswert: https://vimeo.com/156424823

Post has shared content
Due Palmes Paradepferd, einer unser Bestseller und PREMIUM TIPP in einem: "Selvarossa" Salice Salentino Riserva DOP 2011 für Euch jetzt mit 10% Rabatt für 12,99 EUR/0,75l - nur bis zum 24.05.2016 oder solange der Vorrat reicht.

Vom Spitzenwein der Cantine Due Palme dürft Ihr einiges erwarten: Tiefes Rot, süße Tabak- und Fruchtaromen in der Nase, am Gaumen intensiv und großzügig mit Aromen dunkler Beeren, Pflaumen und Schokolade, anschmiegsam und zugleich frisch, viel Dichte und Biss auch im Abgang.

Luca Maroni vergibt 93 Punkte und im Gambero Rosso steht der satte Rote mit 3 Gläsern. Den apulischen Genuss im Zeichen der zwei Palmen findet Ihr hier: https://www.superiore.de/Wein/Apulien/Cantine-Due-Palme/
Photo

Post has shared content
“We are a co-op,” Gasser adds with a laugh, “but we also make crazy things.” Wie unglaublich die Weine der Kellerei Terlan altern und wie hoch die Messlatte der Südtiroler Winzergenossenschaft liegt, lest Ihr hier: http://www.winespectator.com/blogs/show/id/53128
Die Wahl der Rebsorte und des Jahrgangs für den Raritätenwein der Kellerei Terlan sind Geheimnisse, die lange streng gehütet bleiben – bis wenige Wochen vor der offiziellen Präsentation. Gegen Ende des Winters 2015/16 präsentierte die Kellerei Terlan traditionell ihren streng limitierten Raritätenwein. Die Entscheidung der Kellerei-Führung fiel auf den Weißburgunder 2004. Der Raritätenwein steht symbolhaft für die Terlaner Langlebigkeit: "Die Weine werden zunächst ein knappes Jahr im großen Holzfass ausgebaut, liegen dann für ihre lange Reife in 2.500-Liter-Stahltanks auf der Feinhefe, bevor sie abgefüllt werden und nochmals ein Jahr bis zur vollendeten Trinkreife in der Flasche bleiben", erklärt Kellermeister Rudi Kofler das aufwändige Herstellungsverfahren. Dieses geht auf den Altkellermeister Sebastian Stocker zurück, der - in Anlehnung an die Vorbilder des französischen Weinbaus - begonnen hat, die Weine länger auf der Feinhefe reifen zu lassen.
Bei uns findet Ihr den Terlaner Weißburgunder Alto Adige DOC 2004 Rarità auch in der 6er Original-Holzkiste. Mit dem Genuss könnt Ihr Euch noch ein wenig Zeit lassen, aber die Entscheidung solltet Ihr nicht zu sehr auf die "lange Bank" schieben, denn dieser Spitzenwein ist auch bei uns mehr als rar (nur 42 Flaschen in unserem klimatisierten Lager verfügbar). https://www.superiore.de/Wein/Trentino-Suedtirol/Kellerei-Terlan/
Photo

Post has shared content
Attenzione! OFFERTA IMPOSSIBILE mit 20% Rabatt: "Avi" Sangiovese di Romagna Superiore Riserva DOC 2011 von San Patrignano.
Der Name ist eine Hommage an den Gründer von San Patrignano Vincenzo Muccioli (a Vincenzo = in Erinnerung an ...). Das Etikett dieses wohl berühmtesten Sangiovese der Romagna wird jedes Jahr von einem italienischen Künstler gestaltet. Das aktuelle Motiv für den Jahrgang 2011 entwarf der gebürtige Sizilianer Pino Pinelli. Seine Arbeiten werden seit den späten 1960er Jahren weltweit ausgestellt, er lebt und arbeitet heute in Mailand.
Form follows function: Selbstverständlich ist auch der Flascheninhalt mehrfach prämiert, u.a. mit 5 Trauben von Duemilavini und mit 3 Gläsern im Gambero Rosso. Avi ist eine stoffige, dichte Sangiovese Riserva mit intensiver rubinroter Farbe. Klares Bouquet, fruchtbetont nach reifen Kirschen und Pflaumen. Elegant am Gaumen, solides Aroma von roten Früchten und harmonisch integrierte Tannine. Gutes Potenzial.
Apropos Potenzial ... nutzt doch einfach das "unmögliche" Sparpotenzial unserer Offerta Impossibile: den berühmten Sangiovese erhaltet Ihr nur bis Sonntag, 01.05.2016, oder möglicherweise nur solange der Vorrat reicht, mit eleganten 20% Rabatt (17,50 EUR/0,75l)! 
https://www.superiore.de/Wein/Emilia-Romagna/San-Patrignano/
Photo

Post has shared content
+++ Aktuelle Frische-Meldung +++

Der TOP-Weißweinjahrgang 2015 wartet auf Euch mit nunmehr über 70 spannenden Vertretern aus nahezu allen Regionen Italiens, allen voran Südtirol und Friaul! 2015 brachte in nahezu allen Regionen Italiens sehr gelungene Weißweine hervor, rebsortentypisch, fruchtig und mit einer Fülle von Aromen bei gleichzeitiger Frische gesegnet.

Hier ein Auszug profunder Kritikerstimmen: "Es ist ein erinnerungswürdiges Jahr, so sagen zumindest viele Winzerstimmen von Nord nach Süd. Ein Jahrhundertsommer, hört man aus Südtirol, der beste Jahrgang seit zehn Jahren, sagen Önologen in der Emilia, von einem großartigen, vielleicht sogar historischen Jahrgang in den Langhe spricht Konsortiumsdirektor Andrea Ferrero." Merum | "Ein Jahrgang wie aus dem Bilderbuch" Falstaff

Wir trotzen dem Aprilwetter und glauben fest an den Frühling: laue Abende im Garten, auf dem Balkon oder der Terrasse und genussvolle Grillpartys. Feiner Weißwein darf da natürlich nicht fehlen, hier geht es direkt zu unserem Favoritenregal mit bereits jetzt über 70 frischen Winzerweinen aus Italiens großem Weinjahr 2015: https://www.superiore.de/Weine/Weissweine-2015/
Photo

Post has shared content
Perlen vor die Leut'! Die Luxus-Spumanti des Weinguts Francesco Bellei (Emilia-Romagna) stehen dem französischen Pendant in nichts nach. Für uns ein Geheimtipp der absoluten Oberklasse und endlich sind sie in unserem klimatisierten Weinlager eingetroffen.

Die in der kleinen Ortschaft Cristo di Sorbara in der Provinz Modena beheimatete Kellerei hat sich an die Spitze der Erzeuger hochwertiger Metodo Classici vorgearbeitet. Die allesamt im traditionellen Flaschengärungsverfahren produzierten Schaumweine zählen neben hochwertigem Lambrusco zum wiedererstarkten Repertoire des in der Emilia Romagna liegenden Anbaugebiets. Die Cantina Francesco Bellei gilt hier als Vorbild der Region, das gilt für die jedes Jahr streng limitierten Spumanti wie auch für die großartigen Lambruschi. Besitzer Sandro Cavicchioli lässt bei seiner Arbeit die maximal mögliche Sorgfalt bei jedem Detail der Herstellung walten. Die feine Perlage, die cremige Struktur und die Duftnoten seiner Schaumweine sind für uns Gaumenkino auf höchstem Genießerniveau.

Die Tickets für puren Genuss bekommt Ihr hier: https://www.superiore.de/Wein/Emilia-Romagna/Francesco-Bellei/
Photo

Post has shared content
Ihr sucht das Gelbe vom Ei? Spart Euch die Drängelei an den Regalen und die langen Schlangen an der Kasse, aber wie immer gilt: Spart nicht am Genuss!

Wir haben für Euch im OSTERSALE über 140 Weine konsequent reduziert, hier müsst Ihr sicher nicht lange suchen, um schöne Begleiter für das anstehende Osterfest zu finden. Kleiner Servicetipp: Von vielen Weinen sind nur noch überschaubare Mengen verfügbar. :) Also am besten schon heute an Ostern denken und dann dem Fest entspannt entgegen blicken.

Zum genussvollen Sparen geht es hier entlang: https://www.superiore.de/Weine/OSTER-SALE-2016/
Photo

Post has shared content
Spart nicht am Genuss, spart am Preis! In unserem großen WINTER-SALE findet Ihr auf über 16 Seiten mehr als 150 TOP-Weine mit hohem Genussfaktor und Rabatt - vom Aostatal bis nach Sizilien haben wir in nahezu allen Weinbaugebieten den Rotstift angesetzt. 

Schnell sein lohnt sich! Denn es gibt oft nur noch wenige Flaschen und wie immer gilt: solange der Vorrat reicht. Oder Ihr teilt diese Empfehlung einfach mit Euren Freunden und lasst Euch dann zur Party einladen. Besser könnt Ihr gar nicht sparen! :)

Worauf wartet Ihr noch, hier geht es lang: http://www.superiore.de/Weine/WINTER-SALE-2016/
Photo

Post has attachment
Habt Ihr Lust auf "Ein Maul voll Wein"? 

Anfang der 1990er Jahre in der Gemeinde Spoltore auf den sonnigen Hügeln nahe der Stadt Pescara gegründet, zählt die hübsche Fattoria La Valentina längst zu den führenden Weinerzeugern in den Abruzzen. Die drei engagierten Brüder Sabatino, Roberto und Andrea di Properzio haben sich für einen biologischen Anbau der Trauben sowie ökologisch nachhaltige Verarbeitungsmethoden entschieden. Der Erfolg gibt ihnen Recht: die gekelterten Tropfen sind heute weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt und werden zum größten Teil in alle Welt exportiert. 

Wir empfehlen Euch heute besonders diese Ankunftsofferte (noch bis 24.01.2016): Tiefdunkler Montepulciano d'Abruzzo Riserva DOC 2011 "Spelt" mit einem betörenden Duft nach dunkelroten Kirschen und Beerenfrüchten, dazu erdige Noten, Teer, Gewürze und Lakritze. "Ein Maul voll Wein" in einem unglaublich ansprechenden Stil. Spelt besitzt eine bemerkenswerte Konzentration und hervorragende Länge. 

Den überzeugenden Roten erhalten Ihr noch bis zum 24.01.2016 mit Rabatt für 14,99 EUR/0,75l. Slow Wine 2016 bewertet diesen Montepulciano als "Großer Wein" und James Suckling vergibt 91 Punkte und notiert: "Attractive ripe and lightly stewed fruit. Sage and lavender undertones. Full body, round and velvety tannins and a flavorful finish. Delicious now." Ach so, und der Gambero Rosso zückt gar die Höchstbewertung der Tre Bicchieri :)

Hier geht's zum lang anhaltenden Genuss: http://www.superiore.de/Wein/Abruzzen/La-Valentina/
Photo
Wait while more posts are being loaded