Profile

Cover photo
Verified name
14,842 followers
AboutPostsPhotosYouTube

Stream

ARD

Shared publicly  - 
 
Am 6. und 9. August 1945 detonierten über Hiroshima und Nagasaki Atombomben. Die Doku stellt die Opfer in den Mittelpunkt.
 ·  Translate
Am 6. und 9. August 1945 detonierten im Pazifikkrieg über Hiroshima und Nagasaki die beiden einzigen Atombomben der Kriegsgeschichte. Seitdem hält sich weltweit die These, dass diese Waffe auch ...
4
1
AntiHuschiFuschi's profile photo
Add a comment...

ARD

Shared publicly  - 
 
Die Atombombe, die 1945 auf Hiroshima fiel, tötete mehr als 100.000 Menschen. ARTE zeigt drei Dokumentarfilme - der Themenabend jetzt im Livestream:
 ·  Translate
Der durchgehende TV-Livestream in der ARD Mediathek: ARTE
5
Nok To's profile photoJürgen W. Wunderlich's profile photo
3 comments
 
+Nok To Klar, habe ja noch mehr als 100.000 Menschen gekillt, Arschl... hätte ich beinahe geschrieben :-( Verpiss dich!
 ·  Translate
Add a comment...

ARD

Shared publicly  - 
 
Niedlich, niedlicher, Welpen: Elf kleine Jagdhunde ziehen Försterin Grit und ihr Mann auf. Am liebsten würden sie alle behalten - wer würde das nicht!
 ·  Translate
Elf Jagdhund-Welpen kommen auf einmal im Forsthaus Herschdorf zur Welt. Försterin Grit Leeder und ihr Mann ziehen die Würfe groß. Am liebsten würden sie alle Welpen alle behalten.
2
1
Matthias Wiefel's profile photo
Add a comment...

ARD

Shared publicly  - 
 
Wilderer und Hehler fangen in Deutschland jährlich illegal zehntausende Tiere und verkaufen sie. Die Tierdiebe machen skrupellos Kasse:
 ·  Translate
In Deutschland hat sich ein engmaschiges Netz von Wilderern und Hehlern gebildet, das jährlich zehntausende Tiere illegal fängt und verkauft. Das Besondere: Es handelt sich nicht um exotische ...
9
1
Jörg Ohlmeyer's profile photo
Add a comment...

ARD

Shared publicly  - 
 
Sie sind klein, hilflos, haben dunkle Knopfaugen - und machen viel Arbeit in der Aufzuchtstation: In Norddeich werden zur Zeit die ersten Seehundbabys in die Freiheit entlassen.
 ·  Translate
Sie sind klein, hilflos, haben dunkle Knopfaugen - aber Seehundbabys, sogenannte Heuler, machen irre viel Arbeit. In der Aufzuchtstation in Norddeich päppeln Tierpfleger seit Jahrzehnten junge ...
8
1
Nina Nolde's profile photoViktoria Ebner's profile photoSator Arepo's profile photo
6 comments
 
Das ist cool
 ·  Translate
Add a comment...

ARD

Shared publicly  - 
 
"Password", "11111", der Name des Partners oder der Katze - das sind die beliebtesten, aber auch unsichersten Passwörter. Wie man auf Nummer sicher geht:
 ·  Translate
Der Name der Katze oder des Partners: Bei Passwörtern für unser tägliches Online-Leben geben wir uns wenig Mühe. Wir sagen Ihnen, wie Sie sich für jede Website individuelle "Super-Passwörter" zulegen können!
3
1
Alexander N. Benner (Nikodemus)'s profile photoDave Gööck (mechaD)'s profile photoJürgen Morano (Xyl)'s profile photoBenedikt Hanke's profile photo
5 comments
 
+Dave Gööck genau so handhaben wir das hier auch.
 ·  Translate
Add a comment...
Have them in circles
14,842 people
Deng Lihan's profile photo
Michael Jessen's profile photo
Andreas Klaene's profile photo
Michael Marschall's profile photo
Anna Maria's profile photo
Taxi Lorenz Meerane's profile photo
Hans-Peter Grawe's profile photo
Backbuch.de.tl's profile photo
Günter Hauck's profile photo

ARD

Shared publicly  - 
 
Niko fühlt sich ein bisschen verloren in seinem Leben. Und da hilft nur eins: heißer, schwarzer Kaffee! Aber den zwischen die Finger zu bekommen, ist manchmal schwerer als das Leben selbst.
 ·  Translate
Niko ist Ende 20, aber statt eine gewisse Sicherheit in seinem Leben erreicht zu haben, wie es sein Vater von ihm erwartet, mit dem Studium in der Tasche und einer festen Beziehung, ist Niko ein ...
4
1
Karin Suckow's profile photo
Add a comment...

ARD

Shared publicly  - 
 
Unser täglich Fleisch gib uns heute - aber woher kommt es? Was viele gar nicht erst wissen wollen, deckt diese Doku auf.
 ·  Translate
66 Kilogramm Fleisch isst jeder Europäer im Schnitt pro Jahr. Doch woher kommt unser Fleisch und welchen Weg hat es hinter sich, bevor es auf unserem Teller landet?
5
2
Domino B's profile photoAber Ja (Reiner)'s profile photoRosemarie Komossa's profile photo
 
Dem kleinen Mann will man den Geschmack am Fleisch verderben.
Wann fragen Sie unsere hohen Tiere in Politik, Wirtschaft und Banken wenn Sie in Banketten das Beste aus den Fleischstücken reißen und den Rest dem Abfall hinterlassen?
Hat die ARD den Mut seinen Aufsichtsräten s. oben dieses auch mal zu zeigen bevor das Bankett zu fressen anfängt?
 ·  Translate
Add a comment...

ARD

Shared publicly  - 
 
Unterwegs mit dem Taxi: Wo muss ein Fahrer helfen? Wo nicht? Welche Rechte gibt's für Kunden?
 ·  Translate
Fahrten mit dem Taxi können oft sehr interessant sein. Doch manchmal gibt es auch Ärger. Fragen rund um Ihre Rechte und Pflichten als Fahrgast im Taxi beantwortet Kay P. Rodegra.
1
Add a comment...

ARD

Shared publicly  - 
 
Der Bundestagsabgeordnete Martin Patzelt​ hat zwei Flüchtlinge bei sich aufgenommen und hilft ihnen bei Deutsch-Unterricht und Jobsuche. Er hat viel Lob bekommen - und Morddrohungen:
 ·  Translate
10
2
Paul Späth's profile photoHelga Schweiger's profile photoThorsten S's profile photo
 
Daran sollten sich alle Politiker ein Beispiel nehmen und ihre Villen öffnen bevor sie in sowieso sozialen Brennpunkten weitere Flüchtlinge einquartieren.
 ·  Translate
Add a comment...

ARD

Shared publicly  - 
 
Angéliques Familie ist verarmt. Um den Besitz zu retten, heiratet sie widerwillig den viel älteren Grafen Joffrey de Peyrac. Er wird ihre große Liebe 💞 - doch ihr Glück ist ihnen nicht vergönnt ... Die Bestseller-Verfilmung ab 20:15 Uhr im Livestream:
 ·  Translate
Der durchgehende TV-Livestream in der ARD Mediathek: Das Erste
3
Add a comment...

ARD

Shared publicly  - 
 
Zugfahren soll günstiger werden. Unter anderem möchte die Deutsche Bahn verstärkt junge Leute locken, damit sie vom Fernbus in den Zug umsteigen. Die neuen Angebote im Überblick:
 ·  Translate
Bahnfahren soll günstiger werden - das war das Versprechen der Bahn. Ab nächsten Samstag, 1. August, will sie es einlösen. Dann gibt es drei neue Angebote, mit denen Bahnreisende Geld sparen können. Bei allen geht es um die Bahncard.
7
1
Michael Marschall's profile photoOliver Salzburg's profile photoRobert Köhler's profile photoNadine Kevin Schrottmann's profile photo
4 comments
 
Was hilft billiger, wenn man mit den Öffentlichen nicht ans Ziel kommt oder doppelt so lange braucht. Bei mir z.B. mit dem Auto 1:15, mit öffentlichen am Feierabend 2:43, weil auch die Wartezeiten zwischen den Verbindungen zählen. Und zudem laufe ich auch noch 3 Kilometer, weil ja die Haltestellen nicht direkt vor der Tür sind. 
 ·  Translate
Add a comment...
People
Have them in circles
14,842 people
Deng Lihan's profile photo
Michael Jessen's profile photo
Andreas Klaene's profile photo
Michael Marschall's profile photo
Anna Maria's profile photo
Taxi Lorenz Meerane's profile photo
Hans-Peter Grawe's profile photo
Backbuch.de.tl's profile photo
Günter Hauck's profile photo
Contact Information
Contact info
Email
Story
Tagline
Arbeitsgemeinschaft der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten der Bundesrepublik Deutschland
Introduction
ARD.de ist ein Gemeinschaftsangebot der in der Arbeitsgemeinschaft der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten der Bundesrepublik Deutschland (ARD) zusammengeschlossenen Sender und wird federführend betreut vom SWR.

IMPRESSUM: http://is.gd/cpv1ZP

Netiquette für die offizielle G+ Seite der ARD

Wir wünschen uns eine Community mit Spaß und Freude an der Diskussion über die Inhalte der ARD. Unsere Seite soll eine sachliche Diskussion ermöglichen. Das geht am besten mit einem freundlichen Umgangston. Behandeln Sie andere Nutzer so, wie Sie selbst behandelt werden möchten. Denken Sie immer daran, dass Sie es mit Menschen und nicht mit virtuellen Persönlichkeiten zu tun haben. Jeder hat das Recht auf seine eigene Meinung. 

Nicht erwünscht sind:

  • Beleidigungen, Entwürdigungen und Verunglimpfungen in jeglicher Form
  • Aufforderungen zu Gewalt gegen Personen, Institutionen oder Unternehmen
  • jede Form von Bedrohungen
  • Wahl- und Parteienwerbung aller Art
  • Rassismus und Hasspropaganda
  • Pornografie und Obszönitäten
  • Verletzungen von Rechten Dritter (Personen, Institutionen, Organisationen, Unternehmen)
  • Aufrufe zu Kampagnen, Demonstrationen und Kundgebungen jeglicher politischer Richtung
  • Fremdsprachige Beiträge
  • Kommentare, die sich nicht mit dem Thema des jeweiligen Posts beschäftigen
  • Einstellen von Beiträgen und Kommentaren aus anderen Foren und Blogs
  • Die Veröffentlichung von Anschriften, E-Mail-Adressen und Telefonnummern
  • Die Veröffentlichung privater Korrespondenz (Briefe, E-Mails und dergleichen) oder von E-Mail-Adressen
  • Spendenaufrufe
  • Vollzitate ohne ausdrückliche Erlaubnis des Rechteinhabers (z.B. vollständige Artikel).
  • Der Missbrauch der Kommentarfunktion als Werbefläche für Webseiten oder Dienste (Spamming)
  • Das kommerzielle oder private Anbieten von Waren oder Dienstleistungen

Die Redaktion behält sich das Recht vor, Kommentare auszublenden oder zu löschen. Bei wiederholten Verstößen und Massenpostings werden einzelne Nutzer gesperrt. Eine Diskussion über ausgeblendete und gelöschte Kommentare und gesperrte Nutzer findet nicht statt. Jeder Nutzer ist für die von ihm publizierten Beiträge selbst verantwortlich. Inhaltliche Änderungen und Ergänzungen dieser Richtlinien behalten wir uns vor.