Profile

Cover photo
Verified name
14,626 followers|13,294,596 views
AboutPostsPhotosYouTube

Stream

ARD

Shared publicly  - 
 
Was ist ein Erwachsenenfest? Warum sucht Armin in Münster den Prahlhans? Und was sucht Käpt´n Blaubär im Schlaraffenland? Die Antworten gibt`s in dern Sendung mit der Maus.
 ·  Translate
Lach- und Sachgeschichten heute mit einer kleinen, sehr wertvollen Prozession. Willi und Klein-Benni beim Erwachsenenfest, noch einer merkwürdigen Prozession, Käpt'n Blaubärs Besuch im ...
8
1
Helga Schweiger's profile photo
Add a comment...

ARD

Shared publicly  - 
 
Wer holt sich die Krone beim Eurovision Song Contest? Mittendrin statt nur dabei mit dem Liveblog zum ESC! Viel Vergnügen!
 ·  Translate
Am Sonnabend, 23. Mai findet in Wien das Finale des 60, Eurovision Song Contest statt.
5
Hans Dampf's profile photoMichael Bartels (mischmasch)'s profile photoAbdul Abumet's profile photoHelmut Girod's profile photo
9 comments
 
Es reicht doch schon dieser ständige Teaser Terror.
Wenn einem dann jedes Medium erklären will, warum der erbärmliche ESC sooo wichtig ist.
 ·  Translate
Add a comment...

ARD

Shared publicly  - 
 
Wer vertritt uns da eigentlich, beim Eurovision Song Contest? Comedian Freshtorge stellt uns die deutsche Hoffnung Ann Sophie vor. 12 Points for Germany?!?
 ·  Translate
Der Countdown läuft für Ann Sophie: Vor der größten TV-Musikshow der Welt stellt YouTube-Star Torge Oelrich die deutsche Finalistin beim Eurovision Song Contest vor.
4
Add a comment...

ARD

Shared publicly  - 
 
Nie war Abstiegskampf spannender! Die XXL-Sportschau mit allen Spielen und allen Toren vom letzten Spieltag - ab 17.30 Uhr hier im Livestream:
 ·  Translate
Showdown in der Fußball-Bundesliga - unter anderem mit den Partien HSV - Schalke, Paderborn - Stuttgart, Hannover - Freiburg und Köln - Wolfsburg. Sehen Sie aktuelle Spielberichte aus der ...
2
Marko Erben's profile photo
 
War schon immer eine sehr attraktive und sehenswerte Sportsendung. Freu mich drauf.
 ·  Translate
Add a comment...

ARD

Shared publicly  - 
 
Sophie kocht! Bzw. Annette Frier als Sophie. Unterstützt von: Marc Terenzi, Alfons Schuhbeck, Sylvie Meis, Collien Ulmen-Fernandes, Nina Ruge - als sie selbst. Die Komödie mit Promidichte:
 ·  Translate
"Was ist denn nur los mit mir?", fragt sich die 37-jährige Sophie nicht zum ersten Mal. Ihre Ehe mit Bürohengst Hubertus ist in Routine erstarrt, die Erziehung ihrer drei heranwachsenden Kinder ...
5
Julia Thiele's profile photoDieter de Vries's profile photo
2 comments
 
Story - na ja! Die Darsteller haben brilliert. Deshalb besser als gedacht.
 ·  Translate
Add a comment...

ARD

Shared publicly  - 
 
Ein Akt der Barbarei: In Syrien eroberten IS-Kämpfer die antike Oasenstadt Palmyra.
 ·  Translate
Die Weltkulturerbe-Stätte Palmyra, eine griechisch-römisch-babylonische Tempelstadt aus dem 1. Jahrhundert im heutigen Syrien, wird von IS-Kämpfern angegriffen. Es geht um strategische Ziele, die ...
1
1
Holger Uhlenbrock's profile photoMitch Toß's profile photoIgnacio Puntin's profile photo
2 comments
 
Hat die Bundeswehr nicht gerade noch ein paar ausrangierte Helme über, die sie da runter liefern könnte?
 ·  Translate
Add a comment...
Have them in circles
14,626 people
maximilian urs abele (rtHex)'s profile photo
Michael Welbers (Genios)'s profile photo
Experten's profile photo
Jörg Wohlfahrt's profile photo
Klaus Keip's profile photo
hikq's profile photo
Roman Kremer's profile photo
Christoph Hipp's profile photo
Rüdiger Westphal's profile photo

ARD

Shared publicly  - 
 
And the Winner is: Schweden! Glückwunsch an Måns Zelmerlöw und seine Strichmännchen zu diesem Sieger-Song! ‪#‎ESC2015‬ ‪#‎SWE‬
 ·  Translate
Måns Zelmerlöw trat im Finale mit seinem heldenfaften Song "Heroes" an. Dabei tanzte der schwedische Sunnyboy mit mit virtuellen Strichmännchen auf der Bühne.
18
3
Thomas Marx (Lowlander)'s profile photoRamona Hanf's profile photoЕлена Штайнбреннер's profile photoNuta Stefan's profile photo
20 comments
 
Wenn das deutsche Publikum diesen Song gewollt hätte, wäre er im Vorentscheid nicht weit abgeschlagen auf Platz zwei gelandet.
Sowohl Kümmert als auch der NDR haben einen Anteil am Ergebnis. Der Eine hat das die Abstimmung zahlende Publikum verarscht und der Andere nicht die nötigen Schlussfolgerungen gezogen. Bei einem Privatsender hätte sich Schreiber wohl schon verantworten müssen.
 ·  Translate
Add a comment...

ARD

Shared publicly  - 
 
Im Todesfall will sich Torsten Nahm bei minus 196 Grad einfrieren lassen - um dann nach 50 bis 200 Jahren sein Leben fortzusetzen. Wie realistisch ist der Traum vom "ewigen Leben"?
 ·  Translate
Torsten Nahm eroffnet sich durch Kryonik ein zweites Leben. Wenn er stirbt möchte er sich - mit der Hoffnung auf Wiederbelebung - einfrieren lassen.
5
1
Domino B's profile photoMeisterGuteis erhobenerFinger's profile photoTalexo EMANOE's profile photoDiana Repnak's profile photo
5 comments
 
Solche Maßnahmen des Einfrierens , gab es schon in den 80 er Jahren . Für viel Geld ein wirklich eisiges Grab .

Was bleibst ist die Hoffnung , irgendwann wieder aufzuwachen und von den gesundheitlichen Erkrankungen der Vergangenheit , durch die Moderene Medizin  geheilt zu werden .

irgendwie ist die Medizin in den 30 Jahren nicht weiter gekommen und den Tot kann man nicht überlisten .
Das ist auch gut so .

Selbst wenn dieses möglich wäre  , wie sieht das Leben denn dann aus .?
Keine Menschen wird es mehr geben , zu denen man einen Bezug hat . Keine Familie , keine Freunde , man wäre ein niemand .
Das Geld was man sich erspart hätte , könnte nichts mehr Wert sein .
Der Wissenstand eigene würde total veraltet  sein und was man sich an Wissen aufgebaut hat , wäre längst überholt .
Eigene Wertvorstellungen könnten sich in den Prioritäten verschoben haben , oder nicht mehr vorhanden sein .

Man würde merken , das man nicht in diese Zeitepoche passt , da  die Gesellschaft, die Kultur  und die gesamte Umwelt  sich verändert hat .

Ob man sich überhaupt noch zurechtfinden würde nach 200 Jahren  .?

Schöne Aussichten ... 
 ·  Translate
Add a comment...

ARD

Shared publicly  - 
 
In den 50er Jahren war auf Kuba alles möglich - gegen Geld. Damals träumten die Mafiosi davon, einen Mafiastaat zu errichten. Die abenteuerliche Vorgeschichte einer Urlaubsinsel.
 ·  Translate
Mit Kuba verbinden die meisten Menschen Fidel Castro, Che Guevara, die sozialistische Revolution von 1959. Aber es gibt eine abenteuerliche Vorgeschichte auf der Karibikinsel.
11
3
Barbara Muerdter's profile photoPeter Rohleder's profile photo
Add a comment...

ARD

Shared publicly  - 
 
Es ist der längste, teuerste und prächtigste Staatsbesuch in der Bundesrepublik: Elf Tage reist die erst 39-jährige Queen 1965 quer durch Deutschland.
 ·  Translate
Es ist der längste, teuerste und prächtigste Staatsbesuch in der Bundesrepublik: Elf Tage reist die erst 39-jährige Queen 1965 quer durch Deutschland. Viele Tage verbringt sie in Nordrhein-...
2
Rainer Sokoll's profile photo
 
"Quer durch Deutschland"???
Was war das zwischen Elbe und Oder 1965? Sibirien, wo der Russe kleine Kinder fraß?
 ·  Translate
Add a comment...

ARD

Shared publicly  - 
 
T.C. Boyle ist der Popstar unter den amerikanischen Autoren. Er kann alles, ihm gelingt alles, er ist süchtig - nach dem Schreiben.
 ·  Translate
Er ist der Popstar unter den amerikanischen Autoren, einer, der alles kann, dem alles gelingt, und der offensichtlich auch noch Spaß dabei hat: T.C. Boyle.
1
Add a comment...

ARD

Shared publicly  - 
 
Adieu Wegwerfgesellschaft! In Frankreich landen pro Person 20 bis 30 kg Essen jährlich im Müll. Ein Gesetz soll das stoppen: Supermärkte müssen unverkaufte Lebensmittel spenden.
 ·  Translate
Frankreich setzt ein Zeichen gegen die Verschwendung von Lebensmitteln. Das Parlament beschloss ein Gesetz, wonach große Supermärkte unverkaufte Lebensmittel nicht mehr automatisch zerstören dürfen. Reste müssen entweder an soziale Hilfseinrichtungen gehen oder zu Tierfutter oder Kompost für Bauernhöfe verarbeitet werden.
12
2
Aber Ja (Reiner)'s profile photoStimme Gottes's profile photo
Add a comment...
People
Have them in circles
14,626 people
maximilian urs abele (rtHex)'s profile photo
Michael Welbers (Genios)'s profile photo
Experten's profile photo
Jörg Wohlfahrt's profile photo
Klaus Keip's profile photo
hikq's profile photo
Roman Kremer's profile photo
Christoph Hipp's profile photo
Rüdiger Westphal's profile photo
Contact Information
Contact info
Email
Story
Tagline
Arbeitsgemeinschaft der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten der Bundesrepublik Deutschland
Introduction
ARD.de ist ein Gemeinschaftsangebot der in der Arbeitsgemeinschaft der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten der Bundesrepublik Deutschland (ARD) zusammengeschlossenen Sender und wird federführend betreut vom SWR.

IMPRESSUM: http://is.gd/cpv1ZP

Netiquette für die offizielle G+ Seite der ARD

Wir wünschen uns eine Community mit Spaß und Freude an der Diskussion über die Inhalte der ARD. Unsere Seite soll eine sachliche Diskussion ermöglichen. Das geht am besten mit einem freundlichen Umgangston. Behandeln Sie andere Nutzer so, wie Sie selbst behandelt werden möchten. Denken Sie immer daran, dass Sie es mit Menschen und nicht mit virtuellen Persönlichkeiten zu tun haben. Jeder hat das Recht auf seine eigene Meinung. 

Nicht erwünscht sind:

  • Beleidigungen, Entwürdigungen und Verunglimpfungen in jeglicher Form
  • Aufforderungen zu Gewalt gegen Personen, Institutionen oder Unternehmen
  • jede Form von Bedrohungen
  • Wahl- und Parteienwerbung aller Art
  • Rassismus und Hasspropaganda
  • Pornografie und Obszönitäten
  • Verletzungen von Rechten Dritter (Personen, Institutionen, Organisationen, Unternehmen)
  • Aufrufe zu Kampagnen, Demonstrationen und Kundgebungen jeglicher politischer Richtung
  • Fremdsprachige Beiträge
  • Kommentare, die sich nicht mit dem Thema des jeweiligen Posts beschäftigen
  • Einstellen von Beiträgen und Kommentaren aus anderen Foren und Blogs
  • Die Veröffentlichung von Anschriften, E-Mail-Adressen und Telefonnummern
  • Die Veröffentlichung privater Korrespondenz (Briefe, E-Mails und dergleichen) oder von E-Mail-Adressen
  • Spendenaufrufe
  • Vollzitate ohne ausdrückliche Erlaubnis des Rechteinhabers (z.B. vollständige Artikel).
  • Der Missbrauch der Kommentarfunktion als Werbefläche für Webseiten oder Dienste (Spamming)
  • Das kommerzielle oder private Anbieten von Waren oder Dienstleistungen

Die Redaktion behält sich das Recht vor, Kommentare auszublenden oder zu löschen. Bei wiederholten Verstößen und Massenpostings werden einzelne Nutzer gesperrt. Eine Diskussion über ausgeblendete und gelöschte Kommentare und gesperrte Nutzer findet nicht statt. Jeder Nutzer ist für die von ihm publizierten Beiträge selbst verantwortlich. Inhaltliche Änderungen und Ergänzungen dieser Richtlinien behalten wir uns vor.